alt-text

++ A K T U E L L ++

199 Werftmitarbeitern droht die Kündigung

Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Politik
Unbekannte haben die Bauzaunplakate von Seevetals SPD-Bürgermeisterkandidat an der Straße Unner de Bult in Maschen zerstört

Zerstörungswut
Unbekannte schneiden in Seevetal das Gesicht aus Wahlplakaten von SPD-Bürgermeisterkandidat Manfred Eertmoed

ts. Maschen. Beschmiert, abgerissen, kaputt getreten: Auf unterschiedliche Art und Weise zerstören Unbekannte überall in Deutschland Wahlplakate. Politisch Andersdenkende, Möchtegern-Künstler oder Zerstörungswütige toben sich an den Plakaten aus. Das im Wahlkampf bekannte Phänomen zeigt sich jetzt im Seevetaler Ortsteil Maschen von einer besonders bizarren Seite: Unbekannte haben an zwei sogenannten Bauzaunplakaten an der Straße Unner de Bult jeweils das Gesicht des SPD-Bürgermeisterkandidaten...

  • Seevetal
  • 27.08.21
  • 155× gelesen
  • 1
Blaulicht

Winsen
Poller im Kreishaus-Parkhaus abgebrochen

as. Winsen. In Winsen kam es am Parkhaus der Kreisverwaltung am Schloßring am Mittwoch zu mehreren Sachbeschädigungen. In der Zeit zwischen 7 und 19 Uhr sind dort elf etwa einen Meter hohe Kunststoff-Poller, sogenannte Parkraumbegrenzer, abgebrochen und in den Grünstreifen geworfen worden. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 EUR geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel 04171-7960 bei der Polizei in Winsen zu melden.

  • Winsen
  • 12.08.21
  • 114× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung in Seevetal - Polizei bittet um Hinweise zur Tat
Auto zerkratzt und Katalysator geklaut

as. Emmelndorf. Wer kann helfen? In der Zeit von Montag, 2. August, 6 Uhr, bis Freitag, 6. August, 16 Uhr, wurde auf dem Pendlerparkplatz am Bahnhof in Emmelndorf ein Auto rundherum zerkratzt. Damit nicht genug, haben die Täter den Katalysator des Fahrzeugs gestohlen.  Personen, die Hinweise zu dem Vorfall oder zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200 zu melden.

  • Seevetal
  • 08.08.21
  • 82× gelesen
  • 1
Blaulicht

Pkw-Scheiben in Meckelfeld eingeschlagen

thl. Seevetal. Am Mittwoch gegen 2.30 Uhr wurde den Beamten mitgeteilt, dass unbekannte Täter die Windschutzscheiben zweier Pkw im Pulvermühlenweg in Meckelfeld beschädigt hätten. Die Polizisten konnten vor Ort keine Täter mehr feststellen. Die Windschutzscheiben eines Audi und eines Honda wurden durch den unbekannten Täter eingeschlagen. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit zwischen Mitternacht und 2.30 Uhr eingegrenzt werden. Die Schadenshöhe wird auf 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die...

  • Seevetal
  • 02.06.21
  • 32× gelesen
  • 1
Blaulicht

Tostedt
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

sv. Tostedt. In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen bislang unbekannte Täter bei diversen Fahrzeugen am Bahnhof Tostedt sowie im unmittelbaren Umfeld die Scheiben ein. Die Täter haben jedoch nichts aus den Fahrzeugen entwendet. Weitere Geschädigte sowie Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können, melden sich bei der Polizei in Tostedt unter Tel. 04182-404270.

  • Tostedt
  • 23.05.21
  • 172× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung an Buchholzer Turnhalle

thl. Buchholz. In der Nacht zu Mittwoch kam es an der Turnhalle am Drestedter Weg in Trelde zu einer Sachbeschädigung. Vermutlich zwei Unbekannte warfen mehrere Scheiben der Turnhalle mit Feldsteinen ein. Außerdem beschädigten sie einige Gegenstände auf dem Schulgelände. Der Gesamtschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter, die vermutlich mit Fußballschuhen unterwegs waren, gibt es bislang nicht.

  • Buchholz
  • 29.04.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Festnahme nach Vandalismus in Neu Wulmstorf

thl. Neu Wulmstorf. Am Montagabend (26.04.2021), gegen 22 Uhr, wurde die Polizei in die Liliencronstraße gerufen, weil dort ein Zeuge eine zerstörte Seitenscheibe an einem geparkten Pkw bemerkt hatte. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme entdeckten die Beamten noch sechs weitere Pkw in angrenzenden Straßen, bei denen eine Seitenscheibe entweder komplett zerstört waren oder ein einschussähnliches Loch und zahlreiche Risse aufwiesen. Noch während die Beamten dabei waren, die Schäden zu dokumentieren,...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.04.21
  • 499× gelesen
Blaulicht

Winsen: Vandalismus aus Langeweile

thl. Winsen. In der Nacht zu Dienstag gegen 0.20 Uhr nahmen Bundespolizisten nach einem Zeugenhinweis eines Zugbegleiters einen Mann (37) beim Verlassen eines Metronom-Zuges im Bahnhof Harburg am Bahnsteig fest. Der polizeilich bekannte Mann ist verdächtig, in insgesamt sechs Wagen des Zuges auf der Fahrt von Winsen nach Hamburg-Harburg diverse Fenster- und Türscheiben, sowie die Glasflächen von Schaltkästen teilweise großflächig mit einem Feuerzeug zerkratzt zu haben. Dabei wurden...

  • Winsen
  • 09.03.21
  • 144× gelesen
Panorama
Warum wird der Tannenbaum so zugerichtet?
2 Bilder

Holm-Seppensen
Mutwillige Zerstörung am Kulturbahnhof

sv. Holm-Seppensen. Wie in jedem Jahr stellt das Team vom Kulturbahnhof Holm-Seppensen auf dem Bahnhofsvorplatz einen Tannenbaum auf und dekoriert ihn zur Freude aller Besucher und Nachbarn mit Kugeln, Schleifen und einer Lichterkette. Und wie so oft in den vergangenen Jahren gibt es Mitbürger, denen es eine große Freude zu bereiten scheint, den Baum zu zerstören. So auch jetzt wieder: die Lichterkette ist bis auf Augenhöhe zerschnitten, die roten Kugeln sind zerbrochen und liegen auf dem...

  • Buchholz
  • 11.12.20
  • 191× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung auf Marschachter Schulhof

thl. Marschacht. Am vergangenen Wochenende, vermutlich am 4. oder 5. Dezember, kam es auf dem Schulhof der Grundschule am Deich (Elbuferstraße) zu mehreren Sachbeschädigungen. Dabei ist eine Aluleiter zerstört worden, mehrere Fallrohre an der Fassade wurden eingetreten, sodass sie zerbrachen. Auf dem gesamten Schulhof wurden Glassplitter und Unrat verteilt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 2.000 Euro. Die Beamten gehen ersten Hinweisen auf eine Gruppe Jugendlicher nach, suchen...

  • Elbmarsch
  • 10.12.20
  • 105× gelesen
Blaulicht
Wenn Gegenstände mutwillig zerstört werden, ist das ein großes Ärgernis für die Gesellschaft Foto: Samtgemeinde Hanstedt

Polizei ruft zu mehr Zivilcourage auf
Vandalismus geht alle an

(thl). Demolierte Haltestellen, aufgeschlitzte Sitze in der Bahn oder besprühte Hauswände - Vandalismus ist im öffentlichen Raum allgegenwärtig. Die Täter richten mit ihrer Zerstörung einen Sachschaden an, der zu Lasten aller geht. Tipps, was man dagegen tun kann, gibt die "Aktion-tu-was" der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Im Strafrecht gibt es den Begriff "Vandalismus" nicht. Trotzdem werden solche Beschädigungen strafrechtlich verfolgt. Die Einordnung ist abhängig von der Art der...

  • Winsen
  • 06.11.20
  • 307× gelesen
Blaulicht

Buchholz
Mädchen malen Polizeischilder mit Filzstift rosa aus

ts. Buchholz. Polizeibeamte bemerkten am Freitag zwei jeweils zwölf Jahre alte Mädchen, die mit einem Filzstift in rosa Farbe mehrere Schilder des Polizeikommissariats bemalten. Künstlerisch wertvoll war die Gestaltung nicht, sie verpassten den Schildern lediglich einen Farbwechsel, hieß es auf Nachfrage bei der Polizei. Die Farbe ließ sich abwaschen, damit war der Fall für die Polizei erledigt. Die Mädchen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

  • Buchholz
  • 18.10.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Pattensen: Vandalismus am Kindergarten

thl. Pattensen. Auf dem Außengelände des Kindergartens an der Straße Rehkamp haben Unbekannte vor einigen Tagen an einem Klettergerüst einen Schaden von mehreren hundert Euro verursacht. Die Täter zerschnitten diverse Taue an dem Gerüst und machten es so unbrauchbar. Zeugen, denen in der Zeit zwischen dem 2. Oktober, 15 Uhr, und 6. Oktober, 12.30 Uhr, verdächtige Personen auf dem Gelände aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Tel. 04171 - 7960 bei der Polizei in Winsen zu melden.

  • Winsen
  • 08.10.20
  • 55× gelesen
Blaulicht

Ganze Serie an Straftaten in Winsen

thl. Winsen. Gleich mehrere Strafverfahren wegen verschiedener Delikte, wie Bedrohung, Sachbeschädigung, Beleidigung und tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte, haben am Freitagabend zwei junge Männer in Winsen "gewonnen". Am späten Abend wurde zunächst eine 16-jährige Fahrradfahrerin in der Schirwindter Straße aus dem Trio heraus im Vorbeifahren mit einem Messer bedroht. Beinahe zeitgleich wurde gemeldet, dass es in der genannten Straße durch eine dreiköpfige Personengruppe zu Sachbeschädigungen...

  • Winsen
  • 20.09.20
  • 525× gelesen
Blaulicht

Zeugensuche nach Sachbeschädigung an Linienbus in Stelle

thl. Stelle. Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Zeit zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag verdächtige Personen auf dem Parkplatz an der Lüneburger Straße, kurz hinter der Einmündung Achterdeich, aufgefallen sind. Dort stand in der fraglichen Zeit ein weißer Gelenkbus. Die Täter entriegelten die Türen des Busses und begannen damit, im Inneren zu randalieren. Mit den Nothämmern beschädigten sie sämtliche Scheiben des Busses. Außerdem versprühten sie den Inhalt eines Pulverfeuerlöschers...

  • Stelle
  • 16.09.20
  • 232× gelesen
Blaulicht

Jugendliche in Tostedt auf Diebestour

thl. Tostedt. Die Beschädigung eines Briefkastens in der Straße Zinnhütte wurde am Wochenende drei Minderjährigen zum Verhängnis. Ein Zeuge hatte die drei Jungs im Alter von 12, 12 und 15 Jahren am Sonntagmorgen beobachtet, wie sie an dem Briefkasten herumhantierten. Im Rahmen der Fahndung konnten die drei wenig später im Bereich des Bahnhofes aufgegriffen werden. Ziemlich schnell stellte sich heraus, dass zumindest zwei der Jugendlichen noch mehr angestellt hatten. Im Laufe der Nacht hatten...

  • Tostedt
  • 07.09.20
  • 627× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung am Bahnhof Hittfeld

thl. Seevetal. In der Nacht zu Donnerstag, in der Zeit zwischen 23.15 Uhr und 0.05 Uhr, wurden vier Männer dabei beobachtet, wie sie im Bereich des Bahnhofes Hittfeld einen Schaukasten und einen Fahrkartenautomaten auf dem Bahnsteig beschädigten. Die Unbekannten schlugen mit einem Stein gegen die Glasscheiben. Nachdem Zeugen die Polizei alarmiert hatten, fahndeten mehrere Streifenwagen nach den Tätern. Diese konnten allerdings in der Dunkelheit entkommen. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro...

  • Seevetal
  • 20.08.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Buchholz
Tempo-30-Schilder geklaut

as. Buchholz. Nicht einverstanden mit Tempo 30 waren offenbar Täter in Buchholz, die in der Nacht zum Samstag Verkehrsschilder abgebaut haben. Die Schilder weisen an der Soltauer Straße auf die Geschwindigkeitsbegrenzung für den Bereich vor der Seniorenresidenz hin und wurden mitsamt Rohrpfostenmast für beide Fahrtrichtungen gestohlen. Ein Mast wurde bereits wieder aufgefunden. Hinweise nimmt die Polizei in Buchholz entgegen unter Tel. 04181-2850.

  • Buchholz
  • 05.07.20
  • 1.406× gelesen
Panorama
Auch ein Gedenkstein wurde beschmiert
2 Bilder

Vandalismus am Homanns Busch

mum. Hanstedt. "Das ist kein Streich dummer Jungen! Das ist übelste Sachbeschädigung!" Klaus Schwanecke, Sprecher der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH), ist außer sich vor Wut. Am Homanns Busch haben - vermutlich - Jugendliche einen Tisch, mehrere Bänke, ein Hinweisschild, einen Gedenkstein und sogar den Sockel des Ehrenmals mit schwarzen Buchstaben verunstaltet. Der Vandalismus fand wahrscheinlich am Sonntag, 10. Mai, zwischen 15 und 17 Uhr statt. "Die aufgesprühten Ekelwörter zeigen, dass...

  • Hanstedt
  • 19.05.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Spiegelgläser abmontiert

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Mittwoch waren erneut Diebe, die es auf Kfz-Ersatzteile abgesehen hatten, in Neu Wulmstorf unterwegs. In den Straßen Krümmung, Königsberger Straße, Lärchenweg, Bahnhofstraße und Danziger Straße bauten die Täter die Spiegelgläser von fünf Pkw ab. Es handelte sich bei allen Autos um Fahrzeuge der Marke Mercedes.

  • Neu Wulmstorf
  • 23.04.20
  • 52× gelesen
Blaulicht

Ruhestörung und Sachbeschädigung

thl. Buchholz. Ein 22-jähriger Hamburger und fünf Buchholzer im Alter von 21 und 22 Jahren sorgten in der Nacht zu Donnerstag durch ihr Verhalten für mehrere Polizeieinsätze in Holm-Seppensen. Gegen Mitternacht meldeten Anwohner, dass sich mehrere Personen im Bahnhofsbereich aufhalten und dort laut Musik hören. Ein Zeuge beobachtete, wie einer der Männer einen Unterstand mit einem Stift beschmierte. Die Beamten trafen die sechs deutlich alkoholisierten Männer an und erteilten ihnen...

  • Buchholz
  • 19.03.20
  • 431× gelesen
Panorama

Unbekannte in Buxtehude auf Zerstörungstour
Randale mit hohem Schaden

tk. Buxtehude. Der Schaden, den Randalierer in der Nacht zu Samstag in Buxtehude angerichtet haben, liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Unter anderem wurden 30 Autos demoliert.  Scheiben wurden eingeschlagen und der Lack zerkratzt. Außerdem wurden mehrere Mülltonnen angezündet. Dabei wurden auch ein Carport und ein Auto beschädigt Hinweise an die Polizei: 04161 - 647115

  • Buxtehude
  • 17.02.20
  • 40× gelesen
Blaulicht

Pkw und Baustellenbeleuchtung beschädigt

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte in der Wulmstorfer Straße einen geparkten Pkw beschädigt. Die Täter zerstachen zwei der Reifen und zerkratzten den Lack der Beifahrerseite. Außerdem beschädigten sie den rechten Außenspiegel. Der Schaden liegt bei rund 700 Euro. Vermutlich dieselben Täter zerstörten in derselben Nacht im Schulweg mehrere Leuchten einer Baustellenabsicherung. Der Schaden hier: rund 200 Euro. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.12.19
  • 90× gelesen
Blaulicht

Buchholz/Tostedt
Sachbeschädigung durch Graffiti

as. Buchholz/Tostedt. Bislang unbekannte Täter haben in Buchholz und Tostedt Fenster, Fassaden, Pkw und ein Fahrrad mit Graffitis beschmiert. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag und am Samstag zur Mittagszeitkam es in Tostedt und Buchholz zu diversen Sachbeschädigungen mittels pinker Farbe. In Anbetracht der auffälligen Farbe vermutet die Polizei einen Tatzusammenhang. An der Grundschule Tostedt werden an Fenstern und der Fassade mehrere "Tags"gesprüht. In der Danziger Straße und...

  • Buchholz
  • 10.11.19
  • 1.646× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.