Schüttenhof Lübberstedt

Beiträge zum Thema Schüttenhof Lübberstedt

Panorama
Stammgäste beim Schüttenhof-Tag (v. li.): Christoph Seifert, Peter Petersen, Hermann Maack junior, Petra Lühr, Olaf Neumann und Christian Lühr    Fotos: ce
2 Bilder

Traditioneller Schüttenhof-Tag in Lübberstedt war wieder Besuchermagnet
"Das gehört zum Ort dazu"

ce. Lübberstedt. Ein weitaus regeres Verkehrsaufkommen als üblich herrschte auch jetzt wieder am 1. Mai im Heideort Lübberstedt: Dort lockte der Schüttenhof-Tag auf dem Anwesen von Peter und Carola Schulz einmal mehr zahlreiche begeisterte Besucher an. "Diese Veranstaltung mit ihrem bunten Programm und den verschiedenen Leckerbissen gehört einfach zu unserem Dorf dazu. Und da sind wir immer wieder gerne dabei", waren sich die Stammgäste Petra und Christian Lühr, Christoph Seifert und Olaf...

  • Salzhausen
  • 03.05.19
Service
Freuen sich auf die Party: der Faslamslub mit Vadder Christian Hoops (vorne li.) und Mudder Mario Tiralongo (vorne re.)

Faslams-Party in Gödenstorf, Oelstorf und Lübberstedt

ce. Gödenstorf/Oelstorf/Lübberstedt. Zum närrischen Partytreiben lädt der Faslamsclub Gödenstorf/Oelstorf/Lübberstedt wieder an diesem Wochenende rund um den Lübberstedter Schüttenhof ein. Faslamsvadder ist Christian Hoops aus Gödenstorf, der in der Elektronikindustrie arbeitet. Als Mudder fungiert Mario Tiralongo, selbstständiger Unternehmer aus Gödenstorf. Der Faslam startet am Freitag, 4. Januar, um 19 Uhr mit Skat, Doppelkopf und "Texas Holdem"-Poker um attraktive Fleischpreise. Am...

  • Winsen
  • 03.01.19
Panorama
Letzter Auftritt auf dem Lübberstedter Schüttenhof 2015 (v. re.): Tamme Hanken mit seinem Freund, dem ehemaligen Hofbetreiber Hermann Maack, und dessen Nachfolgern Carola und Peter Schulz
4 Bilder

"Es war eine tiefe Freundschaft": Weggefährten aus der Region erinnern an den verstorbenen "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken

ce. Landkreis. "Es ist eine einzige große Traurigkeit! Wir haben vergangene Woche noch mit ihm telefoniert und können nicht glauben, was passiert ist." Noch immer fassungslos sind Marlene Maack (68) und Ehemann Hermann (70), die mit dem am Montag im Alter von nur 56 Jahren an Herzversagen verstorbenen "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken eng befreundet waren. Der aus dem Fernsehen bekannte Pferdeflüsterer und Chiropraktiker war viele Jahre Stammgast bei Festen auf dem bis 2015 von den Maacks...

  • Winsen
  • 16.10.16
Panorama
"Wir sind einander supersympathisch" (v. re.): die bisherigen Hofbesitzer Marlene und Hermann Maack mit ihren Nachfolgern Peter und Carola Schulz
2 Bilder

"Chemie hat sofort gestimmt!": Lübberstedter Familie Maack hat Schüttenhof an neue Besitzer verkauft

ce. Lübberstedt. "Wir sind einander supersympathisch! Die Chemie zwischen uns hat sofort gestimmt." Darin sind sich Marlene Maack (66) und Ehemann Hermann (69), die jetzt ihren Schüttenhof in Lübberstedt verkauft haben, einig mit dessen neuen Besitzern Peter und Carola Schulz (beide 45). "Wir sind jetzt Rentner und haben in der Familie keine Nachfolger, die den Hof übernehmen wollen", begründen die Eheleute Maack den Verkauf des gut 5.700 Quadratmeter großen Anwesens. Ihr Sohn Hermann leitet...

  • Salzhausen
  • 14.04.15
Panorama
Großer Augenblick: Auf dem jüngsten Schüttenhof-Tag kürten (v. li.) Sally Lloyd und Beth Rees vom englischen Welsh-Black-Verband den Vierbeiner "Moses" von Susanne Maack und Vater Hermann als besten Jungbullen
3 Bilder

Abschied von einem Lebenswerk: Familie Maack will Schüttenhof in Lübberstedt verkaufen

ce. Lübberstedt. Der Schüttenhof im Heideort Lübberstedt (Kreis Harburg) ist ein für seine Erlebnisgastronomie international bekannter Touristenmagnet. Derzeit stehen hier die Zeichen auf Wandel: Die Besitzer Marlene (65) und Hermann Maack (67) wollen das gut 5.700 Quadratmeter große Anwesen verkaufen. "Wir sind jetzt Rentner und haben in der Familie keine Nachfolger, die den Hof übernehmen wollen. Wer in unsere Fußstapfen treten möchte, ist herzlich willkommen", sagt Marlene Maack. Ihr Sohn...

  • Salzhausen
  • 22.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.