Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Service
Der neue Hofstaat der Freiburger Schützengilde

Carsten Toborg führt die Schützengilde an
Sonniges Festwochenende in Freiburg

Über ein äußerst gelungenes Schützenfest am vergangenen Wochenende freut sich die Freiburger Schützengilde. Der Freitag stand ganz im Zeichen des Trommler- und Pfeifercorps, die nach der Pandemie endlich ihr 125. Jubiläum feiern konnten. "Es war ein guter und gelungener Auftakt", sagt Gildemitglied Christian Wichers.  Die Freiburger Gilde feierte bestem Wetter und konnte am Samstag Abend ein volles Königshaus proklamieren. Einen großen Dank richtet der Gildevorstand an die befreundeten...

  • Nordkehdingen
  • 27.06.22
  • 34× gelesen
Panorama
Das Königshaus in Kutenholz ist voll besetzt
5 Bilder

Gut besuchtes Schützenfest in Kutenholz

Über zahlreiche Gäste zum Schützenfest freute sich der Schützenverein Kutenholz am vergangenen Wochenende. Höhepunkt des Freitags war der Kommersabend mit mehreren Showeinlagen und einem Auftritt des Akkordeon-Künstlers Christian Lemke. Der Samstag begann mit dem traditionellen Königsessen, gefolgt vom Kinderschützenfest und Festball mit Livemusik. Am Sonntag konnte auch ein kleiner Regenschauer die fröhliche Stimmung beim Umtrunk nicht trüben.  Das volle Königshaus in Kutenholz wird in diesem...

  • Fredenbeck
  • 20.06.22
  • 189× gelesen
Sport
Der Hofstaat der Kameradschaft Stade-Barge mit (v.li.): Mike Schünemann, Julian Käppler, Uwe Käppler, Stefan Clement, Frank Wilkens, Elke Winkens und Tina Tietjens

Kameradschaft Stade-Barge feierte Sommerfest in Bestlaune

Mit zahlreichen Gästen und viel guter Laune hat die Kameradschaft Stade-Barge Mitte Juni ihr traditionelles Sommerfest gefeiert. Höhepunkt des zweitätigen Festes war der Auftritt der Stader Hafensänger am Sonntag.  Bei den Schießwettbewerben setzte sich Kathrin Richter als neue Kameradschaftsmeisterin durch. Ihre Adjutantinnen heißen Jana Käppler und Elke Winkens. Kameradschaftsmeister wurde Stefan Clement, als Adjutanten stehen im Uwe Käppler und Frank Wilkens zur Seite. Der Pokal "Meister der...

  • Stade
  • 20.06.22
  • 28× gelesen
Panorama
Das sind die neuen Majestäten vom Schützenverein Hüll (v.li.): Sigrid Mahler (Beste Dame), Sina von Holten (Adjutantin der Jungschützenkönigin), Nina Wegner (Jungschützenkönigin), Jonas Schütt (Adjutant des Jungschützenkönigs), Jan-Henrik Kahrs (Jungschützenkönig), Tanja Elfers (Schützenkönigin), Werner Heinsohn (Schützenkönig), Martina Oellrich (Adjutantin der Königin), Wilfried Maher (Kaiser und Adjutant des Königs und Vereinsmeister), Ina Hilbert (Kaiserin) sowie (vorne, v.li.): Elsa Bartels (Prinzessin), Claas Petersen (Prinz), Moritz Umland (Kinderkönig) und Inke Stüven (Kinderkönigin)

Schützenfest war sehr gut besucht
Werner Heinsohn regiert die Schützen in Hüll

Über viele Gäste zum Schützenfest freut sich der Schützenverein Hüll am vergangenen Wochenende. "Nach der langen Corona-Auszeit hatten alle Lust, wieder gemeinsam zu feiern", sagt Vereinspräsidentin Sabine Schütt. "Sowohl unser Festball am Samstag, der mit vielen Nachbarvereinen gefeiert wurde, als auch der Umzug durch den Ort und die Königstafel am Sonntag waren ein voller Erfolg und sehr gut besucht."  Zum neuen Schützenkönig von Hüll wurde Werner Heinsohn (67) proklamiert, an seiner Seite...

  • Drochtersen
  • 30.05.22
  • 86× gelesen
Service
Das Hüller Königshaus mit Antje und Jörg Funck (hinten Mitte)

Nachfolger für Ehepaar Funck gesucht
Endlich wieder Schützenfest in Hüll

Im idyllischen Kehdinger Dorf Hüll wird am kommenden Wochenende Schützenfest gefeiert. Wegen der Pandemie hat das Ehepaar Jörg (53) und Antje Funck (41) drei Jahre lang regiert. Jetzt heißt es, die Königskette an würdige Nachfolger weiterzugeben.  "Unsere Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Schausteller, der Wirt und die Musiker stehen in den Startlöchern", sagt Vereinspräsidentin Sabine Schütt. "Die Majestäten, Würdenträger sowie die Schützenschwestern und Schützenbrüder freuen sich...

  • Drochtersen
  • 24.05.22
  • 488× gelesen
Service
Es wurde auch getanzt
5 Bilder

Kleines Schützenfest mit großem Erfolg
Volle Hütte auf Schützenfest in Hammah

Sehr zufrieden sind die Mitglieder des Schützenvereins Hammah mit dem Verlauf ihres Schützenfestes am vergangenen Samstag. Obwohl es nur ein kleines Programm gab – der Verein ist derzeit ohne Domizil (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) –, wurden viele Gäste begrüßt, "Am Erbsensuppe-Essen nahmen 70 Personen teil", erzählt Vereinsvorsitzende Silke Peters. "Neben Vertretern der Nachbarvereine Himmelpforten und Düdenbüttel, einer Abordnung des Spielmannszug Drochtersen und der Juko Hammah freuten...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.05.22
  • 29× gelesen
Panorama
Der neue Hofstaat mit (hinten v.li.): Janine Meyer, Till Staab, Kerstin Staab, Bettina Meyer, Heiko Meyer, Lars Wolle, Jakob Schwanemann, Gesche Schwanemann (vorne): Anna Koppelmann, Felix Butz
2 Bilder

Tolles Schützenfest in Blumenthal
"Es war wie vor Corona!"

Sehr glücklich sind die Schützen aus Blumenthal mit dem Verlauf ihres Schützenfestes am vergangenen Wochenende. "Es war echt klasse - wie vor Corona!", freut sich der erste Vorsitzende Marcel Mügge. Der Festball am Samstagabend war sehr gut besucht und die Resonanz auf die Königsscheiben hervorragend. Auch das Wetter spielte mit. Der neue Schützenkönig von Blumenthal heißt Lars Wolle (40). Er ist seit fast 30 Jahren Mitglied im Verein und war bereits 2009 König in Blumenthal. Sein Adjutant ist...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.05.22
  • 97× gelesen
Panorama
Das amtierende Königshaus des Schützenvereins Blumenthal wird bald durch neue Würdenträger abgelöst

Zwei feierliche Tage
Schützenverein Blumenthal: Auf ein fröhliches Fest

sc. Blumenthal. Endlich geht es wieder los: Nach einer zweijährigen Pause lädt der Schützenverein Blumenthal am Samstag, 21. Mai, und am Sonntag, 22. Mai, zu seinem Schützenfest ein. "Wir möchten das Fest wieder so gestalten, dass allen Gästen einige schöne Stunden geboten werden. Daher möchten wir euch bitten, durch euer Dabeisein und euer Mitmachen zum Gelingen eines schönen Schützenfestes beizutragen. Wir danken hiermit bereits allen Spendern, die mit Sach- oder Geldpreisen zum Erfolg...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.05.22
  • 141× gelesen
Service
Der Hofstaat des S.u.S.V. Heinbockel mit (hinten, v.li.): Hermann Haack (1. Vorsitzender), Jannik Hansen (1. Ddjutant Kinder), Niklas Breuer (2. Adjutant Kinder), Luka Odebrecht (2. Adjutant Jungschützen), Birger Lehmann (1. Adjutant Jungschützen), Jan-Hermann Haack (2. Adjutant Schützen), Marc Willmann (1. Adjutant Schützen), Annegret Haack (2. Adjutantin), Sabrina Witte-Tiedemann (1. Adjutantin), Chantal Kück (1. Adjutantin Jungschützen), Sophie Behrens (2. Adjutantin Jungschützen), Dennis Arnold (beste 10), Annika Peters (Glückskönigin), Nele Meyer (1. Adjutantin Kinder), Amy Kück (2. Adjutantin Kinder) sowie (vorne, v.li.): Leon Kück (Vogelkönig), Ben Meyer (Kinderkönig), Nico Wiegmann (Jungschützenkönig), Günter „Maxi“ Hahn (König), Anna-Lena Haack (Königin), Gina Wiegmann (Jungschützenkönigin), Ava Kück (Kinderkönigin), Maria Nikolic (Vogelkönigin)

Neuer Hofstaat in Heinbockel

sb. Heinbockel. Bei bestem Sommerwetter feierten die Schützinnen und Schützen des S.u.S.V. Heinbockel am vergangenen Wochenende ihr Schützenfest. Zu diesem Zeitpunkt hatten die neuen Majestäten bereits eine Woche ihrer Regentschaft hinter sich. Denn in Heinbockel werden die Würdenträger bereits eine Woche vor dem offiziellen Fest ausgeschossen und proklamiert.  Neuer Schützenkönig ist Günter Hahn, er trug bereits 1999 und 2014 die Königskette. An seiner Seite regiert Schützenkönigin Anna-Lena...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.05.22
  • 44× gelesen
Panorama
Der Hofstaat 2019 - strahlende Gesichter vor der Pandemie
3 Bilder

Eine kleinere Feier
Weil in Hammah das Schützenhaus noch fehlt, feiern die Schützen mit abgespecktem Programm

sb. Hammah. Voraussichtlich im Spätsommer werden die Bauarbeiten am neuen Schützenhaus in Hammah abgeschlossen sein. Bis dahin verfügen die Sportler über keinen Schießstand und keine eigenen Räumlichkeiten. Deshalb wird es in diesem Jahr in dem Geestdorf bei Himmelpforten zwar ein Schützenfest geben, jedoch mit abgespecktem Programm am Samstag, 21. Mai. "Anders als in der Vergangenheit feiern wir in diesem Jahr nur an einem Tag", sagt Vereinspräsidentin Silke Peters. Beim Programm wurde etwas...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.05.22
  • 101× gelesen
Service

Schützenfest in Groß Sterneberg
Jahreshauptversammlung der Schützen

wd. Groß Sterneberg. Der Schützenverein Groß Sterneberg e.V. lädt am Freitag, 13. Mai, 19.30 Uhr, zur Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Groß Sterneberg ein. Auf der Tagesordnung stehen neben den Tätigkeitsberichten und Kassenberichten der Jahre 2020 und 2021 das am 23. und 24. Juli geplante Schützenfest, dessen neu erarbeiteter Ablauf sowie eine Diskussion über die grundsätzliche Situation, Stimmung, Änderungen und Zukunft des Vereins nach der "Lockdown-Zeit". Weiterhin stehen diverse...

  • Stade
  • 04.05.22
  • 15× gelesen
Panorama
Das Schützenfest gehört zum Pflichtprogramm, nicht nur für die Schützen selbst

Einmal Dorf, immer Dorf
Das macht das Leben auf dem Land aus

(jab). Sie sind schon ein ganz eigenes Völkchen - manchmal etwas verschroben, aber immer herzlich und hilfsbereit: Menschen, die auf dem Dorf aufgewachsen sind. Auch die Redakteure aus dem Landkreis Stade haben in ihren Ortschaften die ein oder andere Geschichte erlebt. Sie handeln von guter Nachbarschaft, wilden Feiern und echtem Zusammenhalt. Auf dem Dorf werden die Feste gefeiert, wie sie fallen. Für die Dorfjugend geht es im Sommer jedes Wochenende zu den Zelt-, Scheunen- oder Saaldiscos,...

  • Stade
  • 03.09.21
  • 678× gelesen
Service
Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden sieben Schützen und eine Schützin geehrt

Eine kleine Feier: Baljer feiern "ein wenig" Schützenfest

ig. Balje. Mit 330 Jahren Vereinsgeschichte ist die Baljer Schützengesellschaft von 1691 einer der ältesten und traditionsreichsten Vereine im Bezirksschützenverband Stade. Eigentlich wäre am vergangenen Schützenfest eine Jubiläumsfeier geplant gewesen. Das traditionelle Fest wurde jedoch wegen Corona abgesagt. Trotzdem wollte der Vereinsvorstand etwas für seine Mitglieder organisieren. Im neuen Wirt des Gasthauses "Zwei Linden" in Hörne fanden die Schützen einen Verbündeten. Der Wirt erstellte...

  • Nordkehdingen
  • 11.08.21
  • 18× gelesen
  • 1
Panorama
Die Baljer Würdenträger aus 2019 hängen ein weiteres Jahr dran
2 Bilder

Corona-Pause wird u.a. für kleines Bauprojekt genutzt
Schützengesellschaft Balje: Fast alles auf null gesetzt

sb. Balje. Still geht es zurzeit bei der Baljer Schützengesellschaft zu. "Aufgrund der hohen Corona-Auflagen haben wir derzeit alles auf null gesetzt", sagt Vereinspräsident Frank Wörmke. Dabei wollte der Traditionsverein von 1691 dieses Jahr u.a. mit einer neuen Abteilung für Bogenschießen durchstarten. Das Equipment war schon gekauft, Fachleute vom befreundeten Schützenverein in Oederquart als Anleiter ins Boot geholt. "Das müssen wir jetzt auf später verschieben", bedauert Wörmkes...

  • Nordkehdingen
  • 22.07.20
  • 557× gelesen
Sport
Hängen als Würdenträger noch ein Jahr dran: Schützenkönig Holger Patzelt (3.v.re.), Königin Ivonne Patzelt (li. daneben) und der ganze Hofstaat
6 Bilder

Schützenfest fand im kleinen Rahmen online statt
Schützenverein Wiepenkathen hält in Kriesenzeit zusammen

sb. Stade-Wiepenkathen. Auch wenn dieses Jahr kein Schützenfest gefeiert werden konnte und der Schießbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie seit Wochen ruht: Beim Schützenverein Wiepenkathen hält man zusammen - und auch Kontakt. "Der Sportbetrieb und die Geselligkeit auf dem Schießstand sind zwar zurzeit nicht möglich", sagt Silke Heinbockel, Präsidentin des Schützenvereins. "Aber es gibt ja das Telefon und die sozialen Medien. Und weil Kameradschaft bei uns großgeschrieben wird, sind wir in der...

  • Stade
  • 06.05.20
  • 296× gelesen
Panorama
Keine Musik, keine Schießwettbewerbe, keine Proklamationen: Bis Ende Juni fallen im Landkreis Stade alle Schützenfeste aus
2 Bilder

Uniformen bleiben dieses Jahr im Schrank
Keine Schützenfeste im Landkreis Stade

sb. Stade. Normalerweise heißt es bei den regionalen Schützenvereinen "Nach dem Fest ist vor dem Fest". Sprich: Kaum ist das Schützenfest gelaufen, beginnt bereits die Vorbereitung für die Sause im kommenden Jahr. So auch beim Schützenverein Wiepenkathen, der im Landkreis Stade traditionell die Festsaison mit einem Tanz in den Mai eröffnet. Normalerweise. Doch dieses Jahr ist alles anders. Das Schützenfest in Wiepenkathen sowie alle weiteren Schützenfeste bis Ende August fallen definitiv wegen...

  • Stade
  • 17.04.20
  • 1.237× gelesen
Panorama
Die neuen Würdenträger von Düdenbüttel Foto: sc

Stefan Becker und seine Lebensgefährtin Angela Reidies regieren gemeinsam in Düdenbüttel
Auch im wahren Leben ein Paar

sc. Düdenbüttel. Für Stefan Becker (32) und Angela Reidies (33) war das diesjährige Düdenbüttler Schützenfest eine große Freude: Gemeinsam regieren sie als neuer König und Königin den Schützenverein. Die Beteiligung bei den Wettkämpfen sei sehr gut gewesen, lobt Vereinspräsident Maik Armbrecht. Bei den Wettkämpfen um die Königskette setzten sich schlussendlich Becker und Reidies aus Heinbockel gegen ihre Konkurrenz durch. Die selbstständige Fotografin ist bereits zum zweiten Mal Schützenkönigin...

  • Stade
  • 22.07.19
  • 630× gelesen
Panorama
Der gesamte neue Hofstaat des Kranenburger Schützenvereins Foto: jab
2 Bilder

Spontan an die Spitze geschossen
Jörg Wustmann erlangt den Titel des Schützenkönigs in Kranenburg

jab. Kranenburg. Eigentlich wollte er gar nicht auf die Königsscheibe schießen. Doch kurz vor Toresschluss überredete Jörg Wustmanns Sohn ihn zur Teilnahme - und das mit überraschendem Erfolg. Denn nun regiert Wustmann für ein Jahr den Schützenverein Kranenburg. Der 53-jährige Postbeamte ist eigentlich ein Planungstyp, Spontanität sei nicht so seins. Aber der verheiratete Familienvater freut sich dennoch sehr über seine ungeplante Königswürde. Umso mehr war er begeistert, wie gut die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.07.19
  • 495× gelesen
Panorama
Das neue Wedeler Königshaus Foto: SV Wedel
2 Bilder

Schützenverein Wedel
Sven Bernhard regiert ab sofort in Wedel

sc. Wedel. Er ist einer der jüngsten Könige in der Geschichte des Wedeler Schützenvereins: Sven Bernhard ist mit 26 Jahren neuer Schützenkönig in Wedel. Im Königshaus war Sven Bernhard bereits als Jungschützenkönig, Adjutant und auch als Bestmann vertreten. Von der Königswürde angezogen, schoss er bewusst auf die Königsscheibe und gewann auf Anhieb. Dass der Landschaftsgärtner aus Frankenmoor aber überhaupt in Wedel regieren darf, verdankt er der überarbeiteten Satzung des Vereins. Vor dem...

  • Fredenbeck
  • 09.07.19
  • 393× gelesen
Sport
Die neuen Würdenträger des Schützenvereins Dornbusch um den König Lasse Mottlau (Mitte) 
Foto: Schützenverein Dornbusch

Ein gelungenes Fest
Schützenverein Dornbusch freut sich über zahlreiche neue Würdenträger

jab. Dornbusch. Zufriedener könnten die Schützen vom Verein in Dornbusch nicht sein. Das Wetter spielte mit und ebenso die zahlreichen neuen Würdenträger. "Sie wollen alle mitmachen", sagt Vereinspräsident Jan Schittek. Schittek freut sich, dass das gesamte Schützenfest so gut besucht war und alle viel Spaß hatten. Er habe aber auch nichts anderes erwartet, verrät er. Denn auf die Dorfgemeinschaft in Dornbusch ist Verlass. "Es ist schön zu sehen, dass die Gemeinschaft hier noch so gut...

  • Drochtersen
  • 29.06.19
  • 458× gelesen
Sport
König Helmut Schomaker (vorne Mitte), umringt von seinem neuen Hofstaat des Schützenvereins Gräpel Foto: Schützenverein Gräpel

Neuer König mit Erfahrung
Helmut Schomaker schießt sich erneut an die Spitze der Gräpeler Schützen

jab. Gräpel. Schützenfest hieß in Gräpel in diesem Jahr gleichzeitig auch Sommerfest. Denn das Wetter lockte viele Gäste nicht nur in die Schützenhalle, sondern auch auf den Festplatz. Bereits am Nachmittag wurden die kleinen neuen Würdenträger verkündet. Die Kindermajestäten sind Nils Peters und Leni Zerfowski, die Vogelmajestäten Nick Behrens und Jannika Thielker. Am Abend während des Königsballs wurden schließlich die erwachsenen Würdenträger den Gästen vorgestellt, wobei die Plätze der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.06.19
  • 526× gelesen
Sport
Die neuen Würdenträger: Waltraud Machande (v.li.), Elke Winkens, Ellen Moje, Thomas Müller, Bernd Moje und Frank Wilkens. Es fehlen: Tina Tietjens und Thomas Wolf Foto: Kameradschaft Stade

Ausgelassene Feier und neue Würdenträger
Kameradschaft Stade-Barge feierte nach zwei Jahren Pause wieder ihr beliebtes Sommerfest

jab. Stade. Zwei Jahre hat es auf sich warten lassen, das traditionelle Barger Sommerfest. Doch nun wurde wieder ausgiebig gefeiert und die neuen Würdenträger benannt. Um das 61. Sommerfest gemeinsam zu begehen, traf sich die Kameradschaft Stade-Barge am vergangenen Wochenende im Restaurant "Vier Linden" in Stade-Schölisch. Höhepunkt der Feierlichkeiten war die Proklamation der neuen Würdenträger. Die Vereinsvorsitzende Ellen Moje, die zum ersten Mal das Fest mitgestaltete, errang zusätzlich zu...

  • Stade
  • 25.06.19
  • 345× gelesen
Panorama
Die neuen Würdenträger: Stadtschützenkönig Dennis Arnold (h.v.li.), Beste Dame Ruth Michaelis, 2. Ritter Claus Deede, 1. Ritter Heiko Reinboth, Königin Ivonne Patzelt, Schützenkönig Holger Patzelt, Jungschützenkönigin Jasmin Patzelt, Prinz Josha Pufahl (v.v.li.), Prinzessin Elena Panz, Kinderkönigin Emily Heinert und Jugendkönigin Douaa Hakan Foto: jab
2 Bilder

Schützenverein Wiepenkathen
Wiepenkathen stellt den neuen Stadtschützenkönig

jab. Stade. "Ich hab noch ein Jahr drangehängt", sagt Dennis Arnold (38). Der scheidende Schützenkönig vom Schützenverein Wiepenkathen verlängert seine Amtszeit um ein Jahr, diesmal aber als neuer Stadtschützenkönig. Das lang erwartete Ergebnis verkündete Bürgermeisterin Silvia Nieber nach dem Königsfrühstück im Festzelt beim Wiepenkathener Schützenfest. Zur Begrüßung zu Beginn der Feierlichkeiten lobte der da noch amtierende Schützenkönig Arnold das neue Konzept des Schützenfestes mit...

  • Stade
  • 07.05.19
  • 696× gelesen
Panorama
Die Würdenträger aus Oederquart freuen sich auf das bevorstehende Schützenfest und wünschen allen Schützen "Gut Schuss!"

Schützenfest in Oederquart

lt. Oederquart. In Oederquart wird Schützenfest gefeiert: Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, laden die Schützen um den noch amtierenden König Oliver Herbach alle Bürger herzlich auf den Schießstand und auf den Festplatz im Ort ein. Das Programm Im Überblick: Samstag, 1. September 6 Uhr: Wecken 10 Uhr: Abholen der Würdenträger (Sammeln in der Ortsmitte), Kranzniederlegung und Königsfrühstück 13.30: Antreten zum Abholen der Kindermajestäten (Ortsmitte) 14 bis 19 Uhr: Schießen auf allen...

  • Stade
  • 28.08.18
  • 588× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.