Sommerkonzert

Beiträge zum Thema Sommerkonzert

Service
Zum Repertoire des SymphonING Orchesters gehören klassische Komponisten ebenso wie Filmmusik oder Pop

Von Mozart bis zur Moderne

Sommerkonzert der TUHH "SymphonING" as. Ehestorf. Eine Verbindung von Musik und Technik: "SymphonING", das Orchester der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), gibt am Samstag, 7. Juli, um 18 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) ein Sommerkonzert. Mitten im Agrarium, der Ausstellungswelt zu Landwirtschaft und Ernährung, erklingen Stücke von Mozart bis zu moderner Filmmusik. Das Orchester spielt bereits zum achten Mal im Freilichtmuseum – jedes Mal vor ausverkauften...

  • Rosengarten
  • 30.06.18
Service
Organistin Annegret Schönbeck

Werke vom "Organistenmacher" in Stade

Viertes Sommerkonzert: Kirchenmusikerin Annegret Schönbeck spielt in der St. Cosmae-Kirche tp. Stade. Das vierte Sommerkonzert erklingt am Donnerstag, 23. Juni, um 20 Uhr in der Kirche St. Cosmae in Stade. Kirchenmusikerin Annegret Schönbeck spielt an der Huß/Schnitger-Orgel von 1675. Es erklingen Kompositionen von Jan Pieterzoon Sweelinck, der auch der "Hamburger Organistenmacher" genannt wird, da einige bedeutende Hamburger Musiker zu ihm reisten, um von ihm Neustes in der Orgelkunst zu...

  • Stade
  • 18.06.16
Service

Sommerkonzert erst im September

mi. Rosengarten. Das Sommerkonzert des "Orchester Nordheide" das im Juli in der Nendorfer Kreuzkirche stattfinden sollte wird auf Sonntag, 21. September verlegt. Das teilte Anna Walther-Mauruschat vom Orchester Nordheide mit.

  • Rosengarten
  • 15.07.14
Panorama

Öffentliche Probe des Konzertchors Buchholz

os. Buchholz. Zur öffentlichen Probe lädt der Konzertchor Buchholz ein. Wer zuhören oder - noch besser - mitsingen möchte, ist am Mittwoch, 12. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums im Schulzentrum Buenser Weg willkommen. Der Konzertchor bereitet sich derzeit auf ein Sommerkonzert im Juli mit dem Arbeitstitel "Best of Schnulz" vor. Auch die Aufführung des Deutschen Requiems vom Brahms im November steht auf dem Programm.

  • Buchholz
  • 08.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.