SPD Jork

Beiträge zum Thema SPD Jork

Politik

SPD Jork: Ortsverein wählte neuen Vorstand

nw/bo. Jork. Ernst Tilsner bleibt Vorsitzender der SPD Jork. Das ergab die Vorstandswahl im Ortsverein der Partei. Bei den stellvertretenden Vorsitzenden gab es dagegen einen Wechsel: Neu gewählt wurde Andrea Herzig. Sie wird sich auch weiterhin um die älteren Mitglieder im Ortsverein kümmern. Jürgen Holländer wurde als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Auch der Schriftführer Peter Lühmann und die Kassiererin Ingrid Nilson bleiben im Amt. Christine Pohlmann-Holländer wirkt zukünftig als...

  • Jork
  • 01.04.20
Politik
Björn Protze (li.) und Ernst Tilsner (re.) ehren Alfred Becker für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD

Alfred Becker und Dieter Hallbauer von der Jorker SPD geehrt

lt. Estebrügge. Beim traditionellen Grünkohlessen der Jorker SPD in Estebrügge nahm kürzlich der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Björn Protze zwei Ehrungen vor. Hans-Dieter Hallbauer aus Moorende ist seit 40 Jahren im Ortsverein aktiv, Alfred Becker aus Jork bereits seit 50 Jahren. In seiner Laudatio erinnerte Protze an die bewegten Zeiten mit dem Ende der ersten Großen Koalition und dem Beginn der Kanzlerschaft von Willy Brandt, als die Männer in die SPD eintraten. Er schlug auch einen Bogen...

  • Jork
  • 18.02.20
Politik
Ernst Tilsner, Vorsitzende der SPD Jork

Auch die Jorker Sozialdemokraten unterstützen Riel

SPD-Ortsverein Jork begrüßt Kandidatur des Ersten Gemeinderats ab. Jork. Die Jorker Sozialdemokraten unterstützen ebenfalls den Bürgermeisterkandidaten und Ersten Gemeinderat Matthias Riel. "Aus unserer Sicht erfüllt er die Anforderungen für das Amt des Jorker Bürgermeisters sehr gut", sagt Ernst Tilsner, SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion Jork. Matthias Riel habe klare Zielvorstellungen genannt, wie sich die Gemeinde in den nächsten Jahren entwickeln...

  • Jork
  • 08.02.19
Politik
"Ortsmitte wäre ideal": Christine Pohlmann-Holländer an der Haltestelle an der Estebrügger Straße

Barrierefreie Bushaltestelle für Estebrügges Ortsmitte?

Christine Pohlmann-Holländer (SPD) reicht Antrag ein  ab. Estebrügge. Die SPD-Fraktion aus Jork hat jüngst einen Antrag bei der Gemeinde eingereicht, in dem sie eine barrierefreie Bushaltestelle in der Estebrügger Ortsmitte fordert. Die nächste barrierefreie Haltestelle ist am Obstmarschenweg an der Königreicher Kreuzung. Anbieten würde sich die Estebrügger Straße, Haltestelle Ortsmitte, sagt Christine Pohlmann-Holländer (SPD). "Da die KVG die Haltestelle zwar nur einseitig anfährt,...

  • Jork
  • 13.10.18
Politik
Ein Hafen würde vermutlich die Idylle an der Este beeinträchtigen

Politiker geben grünes Licht für Resolution

bc. Jork. In der Jorker Politik herrscht Einstimmigkeit, was die Pläne angeht, den Betriebshafen des Wasser- und Schifffahrtsamtes (WSA) von Buxtehude nach Groß Hove zu verlegen. Niemand ist dafür. Auf Antrag der SPD verabschiedete der Bauausschuss einen entsprechenden Resolutionsentwurf. Die Jorker Politiker lehnen eine Flächenversiegelung im Überschwemmungsgebiet der Este ab. Die Fluss-Anlieger bräuchten jeden Kubikmeter Rückstau-Volumen angesichts kommender Starkregenfälle. Auch sei die...

  • Jork
  • 23.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.