Alles zum Thema Stader Bahnhof

Beiträge zum Thema Stader Bahnhof

Panorama
Reisende stehen zunächst ratlos
vor der defekten Schiebetür in Stade Foto: jab

Vor verschlossenen Türen

Schiebetüren lassen sich weder öffnen noch schließen jab. Stade. Wer Stade mit der Bahn verlassen oder besuchen möchte, der steht zunächst vor verschlossenen Toren. Das WOCHENBLATT wurde durch einen Hinweis auf den Zustand aufmerksam gemacht, dass die Tür zur Bahnhofshalle auf der Straßenseite seit geraumer Zeit defekt und seit dem nur einen Spalt breit geöffnet sei. Pendler, die regelmäßig mit der Bahn unterwegs sind, wissen dies bereits und gehen um das Gebäude herum. Kurios: Sind sie...

  • Stade
  • 28.02.19
Blaulicht

Sieben brutale Schläger attackieren jungen Mann in Stade

tk. Stade. Sinnlose Gewalt: Eine Gruppe von sieben Jugendlichen hat am Mittwoch vor dem Stader Bahnhof ohne erkennbaren Grund einen jungen Mann (22) angegriffen. Sie schlugen unvermittelt auf den 22-Jährigen ein. Als der stolperte und zu Boden ging, traten die Brutalos noch weiter gegen ihr Opfer. Die Schläger rannten anschließend Richtung Altländer Viertel davon. Vier Täter hat die Polizei bereits identifiziert. Sie sind zwischen 15 und 18 Jahren alt. Gegen sie wird wegen gefährlicher...

  • Buxtehude
  • 24.08.18
Blaulicht

Zwei Autos in Stade aufgebrochen

tk. Stade. Zwei Autos sind am Wochenende in der Nähe des Stader Bahnhofs geknackt worden. Aus einem Opel entwendeten die Unbekannten das Navi und zwei Taschen. Aus einem Mitsubishi, der im Parkhaus stand, wurden Radio und Navigationsgerät gestohlen. Der Schaden beträgt laut Polizei mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 01.09.14
Blaulicht
Fachleute hoben die S-Bahn mit Stempeln zurück ins Gleis

S-Bahn in Stade entgleist

Viele Berufspendler kamen zu spät zur Arbeit sb. Stade. Am Stader Bahnhof ist Freitag Früh gegen 4 Uhr eine unbesetzte S-Bahn entgleist. Der Zug war auf dem Weg vom Abstellbahnhof. Personen kamen nicht zu Schaden. Fachkräfte der Deutschen Bahn benötigten mehrere Stunden, um die Bahn mit Stempeln anzuheben und zurück ins Gleis zu stellen. Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verzögerungen im Personennahverkehr. Zwischen Stade und Buxtehude fuhr bis Mittags nur der Metronom. Es wurden...

  • Stade
  • 05.07.13