Steffen Burmeister

Beiträge zum Thema Steffen Burmeister

Politik
Die SPD-Basis ist uneins, ob die Partei in eine neue Große Koalition eintreten soll

„Das Herz sagt nein, der Verstand sagt ja“

Vor dem SPD-Parteitag: WOCHENBLATT fragt bei den Ortsvereinen nach, ob die Partei in Koalitionsverhandlungen eintreten soll (os). Am morgigen Sonntag schaut ganz Deutschland in die alte Hauptstadt: Auf dem SPD-Parteitag in Bonn beraten die Delegierten darüber, ob die Sozialdemokraten auf Bundesebene in Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU eintreten sollen oder nicht. Besonders wichtig sei die Meinung der Parteibasis, betonte SPD-Vorsitzender Martin Schulz an verschiedener Stelle. Nach dem...

  • Buchholz
  • 19.01.18
Panorama
Tolle Vorführungen gab es auf der Bühne, wie hier von der Ballettschule
11 Bilder

"Ein gelungenes Fest" - Jesteburger Dorffest fand großen Anklang

thl. Jesteburg. "Es wird super angenommen, alles Stände sind gut besucht, die Stimmung ist klasse. Kurz gesagt: die Jesteburger wollen ein Dorffest haben", sagte Volker Otte, der das erste Dorffest seit drei Jahren rund um das Heimathaus zusammen mit Seza Maack und Steffen Burmeister organisiert hatte. Und die Besucher - es waren geschätzt mehr als Tausend - gaben Otte und seinen Mitstreitern recht. "Es ist sehr schön geworden. Vor allem für Kinder gibt es hier jede Menge zu erleben, anders...

  • Buchholz
  • 03.09.17
Politik
Keinen Kompromiss gefunden: Die Dauerbewohner 
im Itzenbütteler Kirchfeld müssen damit rechnen, 
dass der Landkreis gegen sie vorgeht
2 Bilder

War es das mit dem Dauerwohnen?

Jesteburger Bauausschuss gibt B-Plan für Kirchfeld auf / May & Co. überrascht mit neuem Konzept für das Sandbarg-Quartier. mum. Jesteburg. Diese Sitzung des Jesteburger Bauausschusses dürfte noch lange in Erinnerung bleiben, denn gleich drei - viele Bürger betreffende - Entscheidungen wurden diskutiert! Den Dauerbewohnern des Itzenbütteler Kirchfelds droht die Vertreibung aus dem Wochenendgebiet, für Itzenbüttel soll ein Masterplan aufgesetzt werden und May & Co. Wohn- und Gewerbebauten...

  • Jesteburg
  • 02.06.17
Panorama
Mit diesem Bettelbrief erhofft sich die Oberschule Unterstützung von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt
2 Bilder

Jesteburg: Das Zentrum der Elite?

Eltern und Politik begründen Einrichtung einer Oberstufe mit Lügen. mum. Jesteburg. Ist das kleine Jesteburg die Elite-Schmiede des Landkreises Harburg? Ein Brief, den der Elternrat der Oberschule und Politiker von CDU, SPD und Grünen jetzt an Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) geschrieben haben, lässt diesen Schluss zu. „Als Oberschule mit gymnasialem Angebot besteht unsere Schülerschaft aus überdurchschnittlich vielen leistungsstarken Schülern, die bereits heute im gymnasialen...

  • Jesteburg
  • 24.02.17
Politik

Arbeitszeitverlängerung: Eltern solidarisieren sich mit Gymnasiallehrern

os. Buchholz. Solidarität für Gymnasiallehrer: Der Schulelternräte der beiden Buchholzer Gymnasien sagen den Personalräten der Schulen Unterstützung beim Kampf gegen die Arbeitszeitverlängerung zu. Der Unmut der Lehrer bestehe zu Recht, heißt es in einem Schreiben von Steffen Burmeister, Schulelternrats-Vorsitzender des Albert-Einstein-Gymnasiums, an die Eltern. Wie berichtet, sollen Gymnasiallehrer nach dem Willen der rot-grünen Landesregierung künftig eine Stunde pro Woche länger arbeiten....

  • Buchholz
  • 06.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.