Tauchen

Beiträge zum Thema Tauchen

Sport
Der gebürtige Buchholzer Fynn Neb voller Konzentration unter Wasser bei seinem Tauchversuch über 187 Meter
2 Bilder

Ein Buchholzer im Nationalkader
Fynn Neb stellt deutschen Rekord im Apnoe-Tauchen auf

(lm). Fynn Neb hat es geschafft: Im holländischen Zeist stellte der gelernte Luft-Akrobat und Apnoe-Taucher einen neuen nationalen Rekord im Streckentauchen auf. 187 Meter legte der gebürtige Buchholzer unter Wasser zurück, ohne zwischendurch aufzutauchen. Drei Minuten und sieben Sekunden blieb er dafür unter der Oberfläche. Bereits im vergangenen Jahr sicherte er sich bei einem Wettbewerb in Spanien eine Gold- und eine Silbermedaille (das WOCHENBLATT berichtete). Schon in Spanien sorgte der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 04.03.22
  • 79× gelesen
Service
Stand-Up-Paddler gleiten bei lauer Abendluft in den Sonnenuntergang

Reise
Südseefeeling am Stausee

Auch im Binnenland können Urlauber Wasservergnügen satt genießen (djd/tw). Auslandsreisen sind eine heikle Sache, Nord- und Ostseeküste fast ausgebucht. Doch die Sehnsucht nach Baden, Wassersport, Tauchen und Angeln lässt sich auch an Seen und Binnenmeeren wunderbar stillen. Zum Beispiel am „Westfälischen Meer“, dem zwischen Soester Börde und Sauerland gelegenen Möhnesee. An den 40 Kilometern Uferlänge der reizvoll gelegenen Talsperre warten schöne Badestellen, eine Taucherbucht, Surfschulen...

  • Buchholz
  • 07.08.21
  • 29× gelesen
Sport
Fynn Neb taucht ohne Schnorchel und Sauerstoffflasche
2 Bilder

180 Meter ohne Sauerstoff
Apnoe-Taucher aus Buchholz möchte Rekord im Streckentauchen aufstellen

lm. Buchholz. Was bei anderen für Beklemmung und Angstzustände sorgt, ist für Fynn Neb die absolute Entspannung. Der gebürtige Buchholzer ist Apnoe-Taucher. Das heißt, er versucht mit Hilfe von speziellen Techniken solange unter Wasser zu bleiben wie möglich, ohne Schnorchel und Sauerstoffflasche. Am 11. April nimmt der 32-Jährige an einem Event in Spanien teil, bei dem er einen Rekord im Streckentauchen aufstellen will. Dafür muss er eine Strecke von 180 Metern zurücklegen. Wie er zum Apnoe...

  • Buchholz
  • 09.04.21
  • 526× gelesen
Service
Wer träumt im Corona-Winter nicht vom nächsten Urlaub auf einer paradiesischen Karibikinsel?
2 Bilder

Reise
Jetzt schon träumen - später reisen: Auf Tobago finden Urlauber Robinson-Crusoe-Feeling weitab vom Massentourismus

(djd/tw). Die Corona-Pandemie hat momentan dem Fernweh Ketten angelegt. Doch das hindert niemanden daran, jetzt schon vom nächsten Urlaub zu träumen. Denn Zeit dafür haben wir nun alle mehr als genug. Und was könnte für die nächste große Reise ein traumhafteres Ziel sein als ein abgelegenes Inselparadies mit einsamen Stränden, kristallblauem Meer, üppigen Regenwäldern und ohne riesige Hotels - wie auf Tobago. Auf der noch weitgehend unberührten Karibikinsel lassen sich echte...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.12.20
  • 68× gelesen
Panorama
Wollen andere mit ihrer Begeisterung für den Tauchsport anstecken: Tauchlehrer Marcus Leinkauf (li.) und Barakuda-Geschäftsführer Matthias Bergann
2 Bilder

Faszination Tauchsport: Mit Barakuda Schwerelosigkeit und Stille im Wasser genießen

as. Buchholz. Die Geräusche werden leiser, während Marcus Leinkauf immer tiefer ins Wasser sinkt. Ein leichtes Blubbern ist zu hören und das leise Strömen der Atemzufuhr, ansonsten: absolute Stille. „Beim Tauchen kann man wunderbar abschalten“, ist der Tauchlehrer überzeugt. „Und man erlebt das Gefühl völliger Schwerelosigkeit - das haben sonst nur Astronauten!“ fügt Matthias Bergann, Geschäftsführer des Tauchsportherstellers Barakuda, hinzu. Ihre Begeisterung für den Tauchsport geben sie in...

  • Buchholz
  • 03.10.17
  • 786× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.