Alles zum Thema Theatergruppe Nottensdorf

Beiträge zum Thema Theatergruppe Nottensdorf

Panorama
Die Laienschauspieler der Theatergrupppe Nottensdorf bringen im März die Komödie "Ausser Kontrolle" auf die Bühne

Theatergruppe Nottensdorf spielt "Ausser Kontrolle"

lt. Nottensdorf. Auf ein spannendes und lustiges Theaterstück mit einer Affäre, einer Leiche und vielen unvorhergesehenen Ereignissen dürfen sich die Zuschauer im März freuen. Die Theatergruppe Nottensdorf feiert am Samstag, 10. März, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Nottensdorf Premiere mit der Komödie "Ausser Kontrolle" von Ray Cooney. Es geht dabei um einen britischen Staatsminister, dessen romantisches Treffen im vornehmen Westminster Hotel mit seiner hübschen Geliebten nach dem...

  • Stade
  • 27.02.18
Politik

Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses Nottensdorf: Vorstellung des Planentwurfs

lt. Nottensdorf. Den Planentwurf für die Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses in Nottensdorf stellt ein Vertreter des Architekturbüros Wilke aus Horneburg bei der Sitzung des Rates Nottensdorf am Mittwoch, 7. Mai, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus vor. Wie berichtet, hatte der Gemeinderat einem Antrag der Theatergruppe Nottensdorf und des Vereins "Noki in Action" zur "überschaubaren Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses" zugestimmt. Die ehrenamtlich Aktiven wünschen sich mehr Platz, um...

  • Horneburg
  • 06.05.14
Politik

Happy End im "Noki"-Streit

lt. Horneburg. Happy End für den Verein "Noki in Action" und die Nottensdorfer Theatergruppe. Der Gemeinderat hat jetzt einem Antrag zur "überschaubaren Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses" zugestimmt. So haben die ehrenamtlich Aktiven bald genug Platz, um ihr Equipment zu lagern. Außerdem dürfen die Gymnastikbälle, Stepper und Matten der Sportgruppen nun doch übergangsweise im Schuppen untergebracht werden. Wie berichtet, herrschte in den vergangenen Wochen dicke Luft zwischen den...

  • Horneburg
  • 06.03.14
Panorama
"Wird unsere Arbeit nicht wertgeschätzt?", fragen sich Heike Menzel (li.) und Andrea Buck-Beckdorf vom "Noki"-Verein
2 Bilder

"Noki"-Mitglieder sind sauer auf Gemeinde Nottensdorf: Aus Protest fällt Kinderfasching aus

lt. Nottensdorf. Die Empörung ist groß im beschaulichen Nottensdorf. Die rund 150 ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins "Noki in Action" sind mächtig sauer auf den Gemeinderat. So sauer, dass sie aus Protest und um ein Zeichen zu setzen, das traditionelle Kinderfasching am Rosenmontag ausfallen lassen. Und darum dreht sich der Streit: Der 2001 gegründete Noki-Verein, der viele Aktivitäten für Kinder und Erwachsene anbietet, möchte gerne die von den Gymnastik- und Tanzgruppen genutzten...

  • Horneburg
  • 11.02.14