Tilo Behrens

Beiträge zum Thema Tilo Behrens

Das könnte Sie auch interessieren:

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Sport
Siegerehrung im Hauptrennen der Männer mit Jörn Irrsack (v.l.), Organisator Uwe Varenkamp, Sieger Patryk Dabski, Abteilungsleiter Joachim Zinnecker, Kai Spinneker und Lokalmatador Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Radrennen am Trelder Berg
Patryk Dabski gewinnt "Rund in Buchholz"

(cc). Patryk Dabski hat am heutigen Sonntag das Straßen-Radrennen "Rund in Buchholz" auf dem 1,4 Kilometer langen Rundkurs im Hauptrennen der Männer für sich entschieden. Der 20-jährige Radsportler aus Polen gewann auf den 76 Kilometern (55 Runden) im Spurt vor Jörn Irrsack (RC Bremen), und Kai Spinneker (RRG Osnabrück). Vierter wurde Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz. "Der Gast aus Polen war eine große Bereicherung für unseren Renntag", freute sich...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Panorama
Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Rennen in Heidenau   Fotos: bim
3 Bilder

Stoppelfeldrennen in Heidenau: Mächtig Staub aufgewirbelt

bim. Heidenau/Königsmoor. Waren die Äcker im vergangenen Jahr wegen des Dauerregens häufig sehr matschig, staubte es beim Saisonauftakt der Stoppelfeldrennen in Heidenau am Samstag ganz mächtig. Der Bahndienst musste nicht nur regelmäßig die Spuren schieben und Liegenbleiber abschleppen, sondern die Rennstrecke auch bewässern. Doch das KLS Racing-Team hatte bestens vorgesorgt und entsprechende Unterstützung der Landwirte vor Ort, sodass dem ungetrübten Rennspaß nichts im Wege stand. Den vielen...

  • Tostedt
  • 21.08.18
  • 417× gelesen
Panorama
Kopf an Kopf-Rennen in der Klasse C: Hier lag Olaf Bischoff (365) noch vor Tilo Behrens (379), der in der Klasse letztlich siegte. Rechts mit der Startnummer 360: der Viertplatzierte Karsten Martens
2 Bilder

Beim Stoppelfeldrennen in Vaerloh gab es nur wenige Ausfälle / Nächstes Rennen in Dibbersen

bim. Vaerloh/Dibbersen. Beim zweiten Rennen der Stoppelfeldrenn-Saison, das der WFC-Melkschuppen aus Wümme in Vaerloh ausrichtete, waren 73 Fahrer am Start. Anders als in Heidenau gab es diesen Samstag nur einen einzigen Überschlag. Alexander Raffalski mit der Startnummer 545 vom Stoppelcross-Team aus Nartum überschlug sich in seinem ersten Rennen und landete wieder auf allen vier Rädern. Verletzt habe er sich nicht, sagte Alexander, als er mit einem breiten Grinsen anschließend bei der...

  • Tostedt
  • 23.08.16
  • 232× gelesen
Panorama
Bei der Versammlung (v. li.): Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg, Jens Indorf, Axel zum Hingste, Michael Till, Ole Kröger, Alexander Schulz, Domenik Paul, Tilo Behrens, Dirk Mosurat, Abschnittsleiter Heide, Jonny Anders, und sitzend: Ortsbrandmeister Wilfried Kröger (li.) und Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke

Stürme und Unfälle auf der A1 bescherten der Feuerwehr Heidenau viel Arbeit

bim. Heidenau. Die Freiwillige Feuerwehr Heidenau rückte im vergangenen Jahr zu 41 Einsätzen aus, darunter elf Brandeinsätze und 30 technische Hilfeleistungen, die mit teils sehr schweren Verkehrsunfällen auf der naheliegenden A1 und diversen Kreisstraßen verbunden waren. Weiterhin haben zahlreiche Sturmtiefs in und um Heidenau für viel Arbeit gesorgt, berichtete Ortsbrandmeister Wilfried Kröger in der Jahreshauptversammlung. Ein Highlight war im Juli 2015 der dreitägige Besuch einer Abordnung...

  • Tostedt
  • 12.04.16
  • 546× gelesen
Sport
Nicht nur Kinder nutzen die Gelegenheit, um auf einem der Autos mitzufahren
11 Bilder

Die Rennsaison ist eröffnet - erstes Stoppelfeldrennen in Heidenau

mi. Tostedt. Die Meisterschaftssaison ist eröffnet: In Heidenau startete jetzt das erste Stoppelfeldrennen. Gastgeber war das "KLS-Racing"-Team aus Heidenau. Bei Volksfeststimmung gab es für die Zuschauer spannende Rennduelle zu sehen und "abgefahrene" Karossen zu bestaunen. Natürlich fand auch wieder die beliebte Kinderrunde statt. Cross-Rennteams aus der gesamten Region jagten ihre PS-Boliden vor Hunderten von Zuschauern über die schlammige und kurvenreiche Rennstrecke auf einem Acker bei...

  • Rosengarten
  • 16.08.15
  • 1.289× gelesen
Sport
Besonders flott waren wieder die Käfer unterwegs
15 Bilder

Disco auf dem Acker zum Abschluss der Stoppelfeldrenn-Saison in Wistedt

bim. Wistedt. Mit einer fulminanten Party und der Verleihung der Saisonpokale endete am Samstag die Stoppelfeldrenn-Saison in Wistedt. Zuvor hatten 66 Fahrer auf der 680-Meter-Bahn alles gegeben. "Da wurden die schnellsten Zeiten der Saison gefahren", so Organisator Arne Steinert von der Landjugend Wistedt. Die Sieger der einzelnen Klassen: Klasse A: Lasse Kämpfer Klasse B: Marvin Kautz Klasse C: Torben Meyer Klasse D: Lard Neidhardt Klasse S1: Martin Springhorn Klasse S2: Tilo Behrens. Daneben...

  • Tostedt
  • 16.09.14
  • 264× gelesen
Panorama
Und los geht es: In Heidenau wurde am Samstag die Stoppelfeld-Renn-Serie eröffnet
55 Bilder

Stoppelfeld-Rennen in Heidenau: Der Auftakt ist gelungen

mum. Heidenau. Das war ein Auftakt nach Wunsch! Am Samstag startete wieder die Stoppelfeld-Saison - diesmal in Heidenau. 71 Fahrer gingen in den sechs unterschiedlichen Klassen an den Start. "Damit können wir sehr zufrieden sein", sagt Andreas Stöver. Seit zwölf Jahren startet Stöver bei dieser Rennserie in der Nordheide. Am Samstag war er zum ersten Mal als Veranstalter aktiv. "Das war eine ganz neue Herausforderung", so Stöver, der es sich aber nicht nehmen ließ, auch selbst auf den Rundkurs...

  • Tostedt
  • 10.08.14
  • 887× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.