Beiträge zum Thema Trickdiebe

Blaulicht

Diebe nutzen Ablenkung in Hanstedt zum Diebstahl

thl. Hanstedt. Durch Gartenarbeit abgelenkt waren am Dienstag die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Kreienberg. Dabei ließen sie die Terassentür des Einfamilienhauses geöffnet. In diesem Zeitraum, etwa 14 bis 15.30 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in das Haus eingedrungen und haben einige Wertsachen, wie Schmuck und Bargeld, entwendet. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei unter Tel. 04172 - 986610 entgegen.

  • Hanstedt
  • 17.06.21
  • 63× gelesen
Blaulicht
Die Beamten Svenja Lingies und Felix Röger gaben den Passanten wertvolle Präventionstipps

Kampf dem Trickdiebstahl

thl. Neu Wulmstorf. In den vergangenen Wochen kam es in und vor verschiedenen Einzelhandelsgeschäften im Landkreis vermehrt zu Taschendiebstählen. Speziell die Handtaschen von Frauen, die allein unterwegs waren, gehörten dabei zur bevorzugten Beute. Während ein Täter die Frauen ablenkte, griff der zweite zu und verschwand mit der Tasche. Eine weitere Masche, die in letzter Zeit mehrfach Anwendung fand, ist der Geldwechseltrick. Hierbei bittet der Täter darum, ihm eine Münze zu wechseln. Dabei...

  • Winsen
  • 06.03.15
  • 457× gelesen
Blaulicht

Rentner bestohlen

thl. Hanstedt. Zwei Frauen verwickelten am Mittwoch gegen 12 Uhr in der Straße Am Ehrenmal einen Senior (79) in ein Gespräch und baten um eine Spende für arme Kinder. Der Rentner gab ihnen zwei Euro, wofür sich die Frauen überschwänglich bedankten. Erst später merkte der Mann, dass ihm 170 Euro fehlten. Die beiden Frauen hatten ein südländisches Erscheinungsbild und wurden von einem blauen VW Passat abgeholt, in dem zwei Männer saßen.

  • Hanstedt
  • 01.08.14
  • 100× gelesen
Blaulicht
So wie auf diesem Symbolbild, lenken Trickdiebe ihre Opfer ab, um dann Beute zu machen

Dreiste Trickdiebe bestehlen Seniorinnen

In Hanstedt schlugen die Täter zweimal zu und erbeuteten Goldschmuck thl. Hanstedt. Zwei dreiste Trickdiebstähle in Hanstedt beschäftigen derzeit die Polizei. Am 3. Juni wurde eine 72-jährige Fußgängerin gegen 9 Uhr in der Straße Bei der Kirche aus einem Auto heraus angesprochen und nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt. Nachdem die Seniorin geantwortet hatte, stiegen zwei Frauen aus dem Pkw aus, bedankten sich überschwänglich und umarmten die Rentnerin. Dabei nahmen sie der 75-Jährigen eine...

  • Hanstedt
  • 17.06.14
  • 194× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe rauben Rentner in Hanstedt aus

thl. Hanstedt. Zwei Trickdiebe haben am vergangenen Mittwoch in der Straße Roter Kamp einen 78-Jährigen um Schmuck im Wert von rund 3.000 Euro erleichtert. Gegen 14 Uhr hatten die Männer an der Tür des Seniors geklingelt und sich als Dachdecker ausgegeben. Sie machten ein Angebot für Handwerkarbeiten, die ihrer Ansicht nach unbedingt erforderlich wären. Während ein Täter den Rentner ins Gespräch verwickelte, schlich sich der zweite ins Haus und klaute den Schmuck. Der erste Täter ist etwa 30...

  • Hanstedt
  • 23.07.13
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.