alt-text

++ A K T U E L L ++

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 261

Truck Stop

Beiträge zum Thema Truck Stop

Das könnte Sie auch interessieren:

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Sport
Annika Lott ist zurück auf dem Parkett
2 Bilder

34:22 gegen die HSG Bensheim/Auerbach
Kantersieg für den BSV mit Comeback der Verletzten

nw/tk. Buxtehude. Angekündigt wurde es von BSV-Trainer Dirk Leun als „Spiel auf Augenhöhe“ – am Ende gab es einen Kantersieg für die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV. Der BSV gewinnt auch sein drittes Heimspiel deutlich mit 34:22 (14:11) gegen die HSG Bensheim/Auerbach. Gleich drei BSV-Spielerinnen erlebten ein furioses Comeback in der Halle Nord. Die Anfangsphase des Spiels war geprägt von Unkonzentriertheiten und technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch in der Folge nahm die...

Service

Kommt jetzt wieder die 3G-Regel?
Seit vier Werktagen in Folge: Inzidenz im Keis Stade über 50

jd. Stade. Die Corona-Zahlen im Landkreis Stade steigen wieder. Am Montag, 18. Oktober, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am vierten Tag in Folge über dem Grenzwert von 50. Nach der Corona-Verordnung des Landes treten wieder Beschränkungen in Kraft, wenn die Inzidenz fünf Werktage in Folge die 50er-Marke überschreitet. Dann gilt wieder die erweiterte 3G-Regel. Das könnte womöglich ab Mittwoch der Fall sein. Sofern erneut "3G" greift, müssen Personen, die weder genesen noch geimpft sind, einen...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
Die neue CD "Liebe, Lust & Laster" erscheint in dieser Woche
3 Bilder

Die Jungs von der Waterkant rocken wieder
Truck Stop veröffentlicht ihre neue CD "Liebe, Lust & Laster" /Live-Stream-Konzert

So klingt ehrliche, handgemachte Country-Musik mit norddeutschem Gütesiegel. Mit ihrem neuen Album „Liebe, Lust & Laster“ geht Truck Stop musikalisch „Back to the roots“. Die 14 brandneuen Songs, produziert von Truck Stop und Stephan Gade, haben den typischen Country-Sound erneut voll getroffen, der Jung und Alt begeistert. Ab Freitag, 2. April, ist das Album als CD sowie als Download und Stream erhältlich. Ebenfalls gib es eine streng limitierte Fanbox-Edition. Dass die Musik von Truck Stop...

  • Buchholz
  • 01.04.21
  • 163× gelesen
WirtschaftAnzeige
In der Videoregie laufen alle Bildsignale zusammen und werden dann zu einem Livebild zusammengeschnitten
8 Bilder

Ein Top-Service für den Mittelstand
Videostream und Onlinekonferenzen in Fernsehqualität

Videokonferenzen sind mittlerweile gelernt und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sei es eine kurze Besprechung mit den Kollegen aus dem Homeoffice heraus oder auch mal mit der gesamten Firma. Ausfälle in Bild und Ton, das typische „Könnt Ihr mich hören?“ und Fragen wie „Seht Ihr jetzt die Präsentation?“ kennt wohl jeder, der in den letzten Monaten mit dem Medium arbeiten musste. Eine gute Videokonferenz baut sich aber wie eine kleine Fernsehsendung auf, erklärt Jan Grohmann-Falke, Inhaber...

  • Buchholz
  • 14.03.21
  • 182× gelesen
Service
Truck Stop überzeugte bei dem ersten Stream-Konzert mit bester Stimmung (v.li.): Uwe Lost, Tim Reese, Teddy Ibing und Andreas Cisek
15 Bilder

Super Stimmung bei Stream-Konzert
Truck Stop begeisterte Fans zu Hause mit ihrem ersten Online-Auftritt

Super Stimmung beim Konzert von Truck Stop in der Veranstaltungshalle von Groh PA Veranstaltungstechnik in Buchholz. Die norddeutsche Kult-Band gab am vergangenen Samstag ihr erstes Stream-Konzert und zeigte vom ersten Song bis zur Zugabe allerbeste Spielfreude. In Buchholz fand an diesem Abend eine einmalige Streamin'-Country-Party statt. Schauspieler und Sänger Fabian Harloff moderierte den Abend und stellte seinen neuen Song vor.  Big-Brother-Star "Big Harry" sang mit Truck Stop den...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 680× gelesen
Panorama
Truck Stop freuen sich auf ihr erstes Livestream-Konzert
Video

"Wir haben Sehnsucht nach unseren Fans!"
Truck Stop, die Country-Legende aus Norddeutschland, gibt ihr erstes Livestream-Konzert

„Die Sehnsucht zu unseren Fans treibt uns an. Wir haben hin und her überlegt, wie wir sie in gute Laune versetzen und uns wiedersehen können: Jetzt gibt es das erste Truck-Stop-Livestream-Konzert. Da werden wir alle Zuschauer mal so richtig mit einem unterhaltsamen Programm aufmuntern. Die Moderation übernimmt unser Freund Fabian Harloff, der vielen als Schauspieler und Musiker bekannt ist“, sagt Teddy Ibing, Schlagzeuger der Band. Ein Konzert auf dem Bildschirm schauen: Dafür bieten sich die...

  • Buchholz
  • 11.10.20
  • 450× gelesen
Panorama
Vorführung: Spinningrad-Fahren zu Musik
7 Bilder

Unterhaltsam und informativ

thl. Jesteburg. Unterhaltsam und informativ - so präsentierten am Samstag verschiedene Abteilungen des VfL Jesteburg und befreundeter Instituionen auf dem Sportplatz "Am alten Moor" sich und ihre Serviceleistungen. Los ging es bereits am Freitagabend auf der Naturbühne mit einem Konzert der Gruppe "Truck Stop". "Wir hatten etwa 440 Zuschauer hier. Die Stimmung war super und alles war friedlich", so das Resümee von Organisator Bernd Jost. "Es war ein richtiges Familienkonzert." Bemerkenswert:...

  • Jesteburg
  • 23.06.18
  • 303× gelesen
Panorama
Die Kultband Truck Stop kommt nach Jesteburg

Erst Truck Stop, dann Fußball-WM

Public-Viewing vor der „Naturbühne“. mum. Jesteburg. Die Vorfreude auf das Truck Stop-Konzert auf der „Naturbühne“ war so riesig, dass die Termine etwas durcheinander gingen. Die Cowboys treten schon am Freitag, 22. Juni, in Jesteburg auf. „Ursprünglich war das Konzert für Samstag geplant“, sagt „Naturbühnen“-Vorsitzender Bernd Jost. Doch dann sei die Auslosung der Fußball-Weltmeisterschaft gekommen. Am Samstag trifft die Deutsche Elf in ihrem Auftaktspiel auf Mexiko. „Wir wollten nicht...

  • Jesteburg
  • 22.12.17
  • 110× gelesen
Panorama
Nach dem Interview (v. li.): Knut Bewersdorff, Teddy Ibing (beide Truck Stop), NDR-Journalistin Kerstin Geisel, Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke und Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Truck Stop: "Das Empore-Programm ist herausragend"

os. Buchholz. Um den Erfolg des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore geht es in einem Beitrag des NDR-Radios, der am Dienstag, 16. Februar, ab 19 Uhr auf Radio 1 Niedersachsen gesendet wird. NDR-Journalistin Kerstin Geisel interviewte für den Beitrag Knut Bewersdorff und Teddy Ibing von der Kultband Truck Stop, Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke und Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse. „Das Programm in der Empore in den letzten Jahren ist herausragend“, lobte Teddy Ibing. Übrigens:...

  • Buchholz
  • 13.02.16
  • 495× gelesen
Panorama
Vereint A-Cappella-Musik und schauspielerisches Talent: das Trio "Muttis Kinder"
6 Bilder

Empore: Volles Veranstaltungsprogramm bis September

os. Buchholz. Hier wird Kultur großgeschrieben: 60 Veranstaltungen umfasst das neue Programm der Empore, das jetzt vorliegt und bis September gültig ist. "Unser Ziel ist es, in der Saison 2014/15 auf 65.000 Besucher zu kommen", sagt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums. Das Empore-Programm hält für Kulturfans jeglicher Couleur das Richtige bereit. Hier eine Auswahl der Termine: Comedy/Kabarett: Horst Schroth ("Null Fehler", 3. März); Susanne Pätzold & Co....

  • Buchholz
  • 20.02.15
  • 646× gelesen
Service
Treten in der Empore auf: das atemberaubende Schattentheater "Amazing Shadows"...
7 Bilder

"Beim Dehnen singe ich Balladen"

Neues Programm des Veranstaltungszentrums Empore: Lesung mit Jürgen von der Lippe ist nur eins von vielen Highlights os. Buchholz. Jürgen von der Lippe, Volker Lechtenbrink, Annett Louisan - diese bekannten Stars stehen für den erfolgreichen Mix im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Das neue Winterprogramm mit mehr als 90 Kulturveranstaltungen bis März 2015 liegt jetzt vor. Comedian und Moderator Jürgen von der Lippe kehrt am Dienstag, 3. Februar, mit einer Lesung nach Buchholz zurück....

  • Buchholz
  • 14.11.14
  • 294× gelesen
Panorama
Cisco Bernd sang ein Medley von Johnnny Cash-Songs
18 Bilder

Country-Party in der Empore

ah. Buchholz. Der Wilde Westen begann am vergangenen Wochenende nicht in einem Studio in Maschen, sondern in der Buchholzer Empore. Die Country Band "Truck Stop" trat zum 40-jährigen Bandjubiläum am Samstag und Sonntag im Buchholzer Veranstaltungzentrum auf die Bühne und zeichnete dort ihre neue DVD auf. "Ich weiß gar nicht, weshalb wir hier noch nie gespielt haben, wo wir in der Nordheide so viele Fans haben", sagte Schlagzeuger Teddy Ibing. Die Empore war an beiden Tagen jeweils mit 580...

  • Buchholz
  • 26.03.13
  • 1.099× gelesen
Service
Da sind sie: (v. li.) Sabine, Lea (10) und Rainer Maack mit den signierten Autogrammkarten von "Truck Stop"
2 Bilder

Andrang bei der Autogrammstunde: Unterschriften von Truck Stop sind begehrt

os. Buchholz. Ordentlich zu tun hatten Teddy Ibing, Cisco Berndt Knut Bewersdorff und ihre Kollegen der Country-Stars "Truck Stop" bei ihrer Autogrammstunde am vergangenen Mittwoch: Zahlreiche Gäste kamen in das Einkaufszentrum Buchholz-Galerie, um CDs, Karten oder Zeitungsartikel signieren zu lassen. "Klasse, dass so viele Menschen gekommen sind", sagte Centermanager Andreas Ziehmann. Die sympathischen Cowboys aus der Nordheide promoteten ihren Auftritt im Buchholzer Veranstaltungszentrum...

  • Buchholz
  • 20.12.12
  • 639× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.