Udo Paschedag

Beiträge zum Thema Udo Paschedag

Politik

KOMMENTAR: Wenn Staatsdiener das Augenmaß verlieren

Dass ein Einzelner wie Udo Paschedag mit mutmaßlichen Luxus-Versorgungsansprüchen als "Raffke" dasteht, regt mich nicht auf. Schließlich steht auch Ex-Bundespräsident Christian Wulff bald vor Gericht - wegen Vorteilsnahme im Amt. Dass jetzt auch die Grünen mit der Causa Paschedag einen handfesten Skandal um eventuell überhöhte Bezüge, Klimaanlage im Büro und eine Oberklasselimousine als Dienstwagen haben, könnte ich sogar noch ins Positive wenden: Die einstige Turnschuh-Partei ist politisch so...

  • Buxtehude
  • 06.09.13
Politik

Staatssekretär mit Wurzeln im Kreis Stade: Horst Schörshusen soll Nachfolger von Paschedag werden

tk, Buxtehude. Nachdem der aus Hammah (Kreis Stade) stammende niedersächsische Agrar-Staatssekretär Udo Paschedag (Grüne) entlassen worden ist, schlägt Landwirtschaftsminister Christian Meyer als Nachfolger Horst Schörshusen (beide Grüne) vor. Seine Ernennung im Landeskabinett soll am Dienstag, 10. September, erfolgen. Schörshusen hat Wurzeln im Landkreis Stade. Er hat an der Halepaghenschule in Buxtehude sein Abi gemacht und war 1979 Gründungsmitglied der Grünen im Landkreis Stade. Der...

  • Buxtehude
  • 05.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.