Umweltverschmutzung

Beiträge zum Thema Umweltverschmutzung

Blaulicht
Die Meckelfelder Feuerwehr dämmte mit einem Ölschlängel die Gewässerverschmutzung ein

Gewässerverschmutzung in Meckelfeld
Dieselfilm auf Gewässer erforderte Feuerwehreinsatz

Eine Gewässerverunreinigung erforderte am Freitagabend im Pulvermühlenweg in Meckelfeld den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Meckelfeld. Spaziergänger hatten in einem Entwässerungsgraben einen deutlich wahrnehmbaren Dieselgeruch bemerkt und auf dem Gewässer eine schimmernde Verfärbung wahrgenommen. Über die Winsener Rettungsleitstelle wurde die Freiwillige Feuerwehr Meckelfeld alarmiert, um die Verunreinigung einzudämmen. Wenige Minuten nach der Alarmierung war die Feuerwehr mit gut 20...

  • Seevetal
  • 10.04.22
  • 40× gelesen
Panorama
Bernard Wegner setzt auf Aufklärung mit dem Infomobil des Hegerings, um Menschen die Regeln in der Natur beizubringen

Flammender Appell für Achtung der Umwelt
Hegering Buchholz: Der Wald ist kein Vergnügungspark

os. Buchholz. Mit einem flammenden Appell, die Umwelt wieder mehr zu achten, hat sich Bernard Wegner an die Öffentlichkeit gewandt. "In politischen und privaten Diskussionen könnte man den Eindruck gewinnen, dass es nur noch Klima- und Umweltschützer gibt. Leider handeln viele Menschen nicht danach", sagte der Öffentlichkeitsbeauftragte des Hegerings Buchholz jüngst in der Sitzung des Buchholzer Stadtentwicklungsausschusses. Das WOCHENBLATT fragte bei Wegner nach: Wie verhalten sich die...

  • Buchholz
  • 08.02.22
  • 196× gelesen
Blaulicht
Gartenmöbel, Verpackungen und Teppiche haben Unbekannte zwischen Ohlendorf und Maschen in die Landschaft geworfen
2 Bilder

Umweltverschmutzung
Unbekannte kippen Müll in den Wald Buchwedel

ts. Ohlendorf. Eine WOCHENBLATT-Leserin hat den Dreck entdeckt: Unbekannte haben jede Menge Müll in den Wald Buchwedel entlang des Alten Postwegs zwischen Ohlendorf und Maschen geworfen. Teppiche, Gartenmöbel, Verpackungen und Chemikalienbehälter haben Umweltsünder illegal in die Landschaft gekippt. Die korrekte Entsorgung in der Müllumschlaganlage des Landkreises in Nenndorf hätte nicht mehr Aufwand erfordert. Fälle illegaler Müllentsorgung in der Landschaft treten zurzeit auch im Raum...

  • Seevetal
  • 09.06.20
  • 218× gelesen
Panorama
Die DLRG-Taucher Yannick Warzecha (li.) und Werner Albrecht zeigen ein Netz voller Müll vom Grund des Pulvermühlenteichs Fotos: ts
4 Bilder

Meckelfeld
Taucher holen 150 Kilo Müll aus dem Pulvermühlenteich

ts. Meckelfeld. Bei der ersten gemeinsamen Gewässerreinigungsaktion von Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Seevetal, der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz und des Fischereivereins Meckelfeld-Glüsingen haben 14 Taucher insgesamt 150 Kilo Müll aus dem Pulvermühlenteich in Meckelfeld geholt. Einen Sonnenschirm, einen Benzinkanister, eine Frisbeescheibe und zahlreiche Glasflaschen sammelten sie aus dem bis zu 25 Meter tiefen Gewässer. Der 120.000 Quadratmeter große Pulvermühlenteich ist...

  • Seevetal
  • 29.10.19
  • 823× gelesen
Panorama
Autoreifen und Müllsäcke stapeln sich nach zwei Stunden am Sammelplatz Fotos: Bettina Wilkens
2 Bilder

Jäger und Grundschüler sammeln 18 Kubikmeter Müll in der Landschaft

Autoreifen, Bauschutt, Verpackungen: Was Menschen achtlos in die Natur werfen ts. Hittfeld. Wald- und Flurputz ist der neue Trend im Internet: Überall in Deutschland fotografieren sich Menschen mit Müllsäcken und posten den Vorher- und Nachher-Zustand. Gemeinsam Müll sammeln - das machen Jäger in den 20 Revieren des Hegerings Hittfeld allerdings schon seit vielen Jahren. Bei der Flurreinigung in diesem Jahr haben Jäger gemeinsam mit 108 Jungen und Mädchen der Grundschule Hittfeld innerhalb von...

  • Seevetal
  • 09.04.19
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.