Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Panorama
Die Chor-Kinder vom Bockhorster Weg

Schulchor sang zum Weihnachtsmarkt-Auftakt in der Stader Altstadt

tp. Stade. Der Stader Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Zum Auftakt am Montagabend sang der Chor der Grundschule am Bockhorster Weg (Foto) das zum Anlass passende Lied "Weihnachtsmarkt". Bürgermeisterin Silivia Nieber läutete das Event auf der Bühne am Pferdemarkt mit einer Glocke ein. Erstmals liegt die Regie des Marktes bei der Stade Marketing und Tourismus GmbH, die die traditionelle Veranstaltung um einige Glanzlichter wie einen lebendigen Adventskalender, ein Lucia-Fest und eine Polarnacht...

  • Stade
  • 27.11.18
Panorama
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt bekam bei der Eröffnung des "Buxtehuder Wintermärchens" Hilfe vom Chor "Nadine Sieben und die Zwerge"
2 Bilder

"Buxtehuder Wintermärchen" statt Weihnachtsmarkt

Die Altstadt wird in der Adventszeit zur gemütlichen Budenmeile tk. Buxtehude. Aus dem Weihnachtsmarkt ist das "Buxtehuder Wintermärchen" geworden. Während der gesamten Adventszeit verwandeln sich Lange und Breite Straße sowie der Rathausmarkt in eine gemütliche Budenmeile. Am Freitag wurde das "Buxtehuder Wintermärchen" von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt eröffnet. Sie lobte dabei das Engagement des Stadtmarketings, das erstmals das Wintermärchen organisiert hatte. Das Ziel: Es...

  • Buxtehude
  • 05.12.17
Service

Das "Buxtehuder Wintermärchen" startet Freitag

tk. Buxtehude. Das "Buxtehuder Wintermärchen" wird am Freitag, 1. Dezember, um 15 Uhr von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt eröffnet. Im Anschluss daran wird das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet. Das Wintermärchen, das erstmals unter der Regie des Stadtmarketings stattfindet, wird die ganze Adventszeit bis zum 23. Dezember dauern. Das ist neu: Statt wenige Buden in der Altstadt und eines Weihnachtsmarktes, der nur drei Tage währt, wird jetzt die ganze Vorweihnachtszeit...

  • Buxtehude
  • 28.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.