Weihnachtswünsche

Beiträge zum Thema Weihnachtswünsche

Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock mit einem der nummerierten Wunschsterne

Samtgemeinde stellt Weihnachtsbaum für Kinderwünsche auf
Apensen: Sozial benachteiligte Familien unterstützen

ab. Apensen. Einen Weihnachtsbaum wird die Samtgemeinde Apensen am Montag, 2. Dezember, im Rathaus an der Buxtehuder Straße 27 aufstellen - und will damit sozial benachteiligten Familien helfen. „Wir möchten gemeinsam unterstützen und diesen Kindern zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern“, sagt Samtgemeindebürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock. Der Brauch, den die Samtgemeinde ab sofort pflegen möchte, geht vermutlich auf den Weimarer Wilhelm Hoffmann (1777 - 1859) zurück:...

  • Apensen
  • 29.11.19
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Zwischenruf: Bitte keine Weihnachtskarten!

Da sind sie wieder! Diese Weihnachtskarten, die die Redaktion überschwemmen. Ein Unternehmen schickte uns gleich ein halbes Dutzend. Versehen mit einem unpersönlichen Spruch und ohne Unterschrift. Ehrlich, das können Sie sich nächstes Jahr sparen. Wenn ich mir vorstelle, wie viel Geld für Druck und Versand dieser „Zwangsbotschaften“ ausgegeben wird, wird mir ganz schwindelig. Und dieses Gefühl verstärkt sich, wenn es sich dabei auch noch um Kommunen handelt, die dafür Steuern verplempern....

  • Jesteburg
  • 15.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.