Wolle

Beiträge zum Thema Wolle

Wir kaufen lokal
Heidi Spitzer berät rund ums Häkeln und Stricken  Foto: Mona Brunnert

Bobbels und neue Wintergarne: Handarbeiten am Fleth in Buxtehude hat viele Neuheiten

Im Fachgeschäft "Handarbeiten am Fleth" in Buxtehude, Ostfleth 30, sind die neuen Bobbels eingetroffen. „Die sind der Renner in dieser Saison", freut sich Heidi Spitzer über die tollen Verlaufsgarne, die sie ihren kreativen Kunden und Kundinnen in vielen unterschiedlichen Farben und Qualitäten anbieten kann. Die mehrfarbige Wolle (siehe Foto in der Anzeige) eignet sich hervorragend zum Stricken oder Häkeln von Tüchern, Loops, Schals, Ponchos und vielem mehr, wobei schon ein einziger Bobbel für...

  • Buxtehude
  • 16.10.18
Panorama
Hobby-Schäferin Jana Bendig mit ihren seltenen Pommerschen Rauhwoll-Schafen und dem Esel "Harald"
3 Bilder

Retterin der Rauhwollschafe in der Oste-Niederung

Bedrohte Pommern-Rasse grast auf dem Resthof von Jana Bendig (49) in Burweg tp. Burweg. Sie sind robust und eignen sich gut zur Landschaftspflege auf Deichen - trotzdem verschwanden sie fast ganz von der Bildfläche: Rauhwollige Pommersche Landschafe. Eine kleine Herde der seltenen, grau gelockten Vierbeiner lebt auf dem Hof von Hobby-Schäferin Jana Bendig (49) in Burweg bei Himmelpforten.  Mit dem Kauf des Resthofes vor acht Jahren verwirklichte sich die aus dem Spreewald stammende Jana...

  • Stade
  • 14.09.18
Service
Ein Schäfer erklärt den Besuchern alles über Wolle und Schafschur

Werkstoff Wolle -Thementag auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

mi. Wennerstorf. Warum werden Schafe geschoren? Wie fühlt sich Wolle an? Beim Themensonntag „Wolle“ am Sonntag, 21. Mai, auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf lernen Kinder und Erwachsene von 10 bis 18 Uhr alles Wissenswerte über die Gewinnung und Weiterverarbeitung des weichen Naturmaterials. Der Schäfer schert die hofeigenen Bentheimer Landschafe und beantwortet die Fragen des Publikums. Gemeinsam filzen und kämmen die Besucher die gewonnene Wolle. Sie lernen, was daraus hergestellt wird und...

  • Hollenstedt
  • 17.05.17
Service

Erlebnis-Tage auf dem Museumsbauernhof

tw. Wennerstorf. Wie wird Schafswolle genutzt und welche Kräuter wachsen im Garten? Diesen und weiteren Fragen rund um das „Landleben früher“ gehen die Erlebnis-Tage für Kinder ab fünf Jahren von Montag bis Freitag, 24. bis 28. August, auf dem Museumsbauerhof Wennerstorf auf den Grund. Anfassen und Ausprobieren stehen täglich von 10 bis 16 Uhr im Mittelpunkt: Kleine Handwerker finden am Montag Steine und lernen was man alles damit auf einem Bauernhof machen kann. Um die die Wolle der Schafe...

  • Hollenstedt
  • 14.08.15
Panorama
Die eine ist Fachfrau für Stricken, Sticken und Häkeln, die andere fürs Nähen: Die beiden Geschäftsfrauen Heidi Spitzer (li.) und Ricarda Henning ergänzen sich mit ihrem Angebot

Einkaufen in Buxtehude als Erlebnis

Einkaufen als Erlebnis: Buxtehude bietet seinen Gästen und Bewohnern nicht nur durch die vielen historischen Fachwerkhäuser, die kleinen Gassen und den mittelalterischen Fleth ein besonderes Einkaufsflair. Die Geschäftsleute halten auch ein einzigartiges Angebot bereit. Denn neben bekannten Publikumsmagneten wie H&M, Marktkauf, Media-Markt und Toom gibt es in der Estestadt immer noch viele inhabergeführte Geschäfte mit ausgewählten Produkten und persönlichem Service. Viele Geschäftsinhaber...

  • Buxtehude
  • 11.12.13
Wirtschaft
Die richtige Adresse für alle, die gerne kreativ sind und Tee trinken: Das Fachgeschäft "Handarbeiten am Fleth"

Garne für jede Generation: Im „Handarbeiten am Fleth“ in Buxtehude gibt es Wolle in Neon-Farben

Im Fachgeschäft „Handarbeiten am Fleth“, Ostfleth 30, bietet Heidi Spitzer jetzt ganz neu original „myboshi“ Wolle für Häkelmützen in Neon-Farben und diversen Trendtönen an. „Das ist der neue Hit für die Jugend“, weiß Heidi Spitzer. „Selbst die Jungs fangen das Häkeln an!“ Kunststoff-Bommel in leuchtenden Neon-Kolorit sowie Echthaar-Fellbommel in neuen Farben machen jede Mütze und Schal zum Hingucker. Darüber hinaus gibt es im „Handarbeiten am Fleth“ natürlich auch viele weitere Angebote für...

  • Buxtehude
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.