Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Viel Freude mit Kindern: Apenser Bibliotheksleiterin Heike Schlehe gibt Amt ab

Heike Schlehe (Foto: Schlehe)
Apensen: Öffentliche Ev. Bibliothek | Nach zwölf Jahren als Leiterin der Evangelischen Bücherei in Apensen hat Heike Schlehe ihr Amt aus beruflichen Gründen abgegeben. "Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber ich halte es auch für richtig, wenn jetzt ein anderer mit neuen Ideen die Leitung übernimmt." Ihre Nachfolgerinnen sind
Gertraud Werner und Heidi Lauer, zwei kompetente Mitarbeiterinnen aus dem Bücherei-Team.
Viel Freude hatte Heike Schlehe, Veranstaltungen in Schulen und Kindergärten zu organisieren. "Wenn man Kinder früh an Literatur heranführt, lesen sie auch später gerne", weiß sie. Auch zukünftig wird sie mit Kindern arbeiten. Für die schöne Zeit danken möchte sie allen Lesern, ihrem Team, der Ev. Kirchengemeinde Apensen/Landeskirche Hannover, der Samtgemeinde und der Oberschule Apensen.
Die Bücherei befindet sich im Schulzentrum Apensen, umfasst ca. 6.500 Bücher und Hör-CD's. Schwerpunkt ist die Kinder- und Jugendliteratur. Im vergangenen Jahr gab es rund 11.500 Ausleihen. Etwa 450 aktive Leser neben das Angebot der Bücherei in Anspruch.