Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer Stadtbrandmeister in den Startlöchern

Noch bis Anfang März im Amt: Buchholz' Stadtbrandmeister Karsten Cohrs (Foto: archiv / Feuerwehr)

In Buchholz soll André Emme auf Karsten Cohrs folgen

os. Buchholz. Die Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben gute Vorarbeit geleistet, in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr muss der Stadtrat über die Personalie entscheiden: André Emme von der Freiwilligen Feuerwehr Holm soll zum 3. März 2016 neuer Stadtbrandmeister in Buchholz werden.
Emme soll auf Karsten Cohrs folgen, dessen Stellvertreter er derzeit bereits ist. Cohrs scheidet Anfang März aus Altersgründen aus seinem Amt aus, das er seit 2010 bekleidet. Insgesamt engagiert sich Cohrs bereits seit mehr als 44 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz. 15 Jahre war er Ortsbrandmeister der Wehr in der Kernstadt.
Als neuer stellvertretender Stadtbrandmeister der fünf Buchholzer Wehren ist Christian Matzat (Freiwillige Feuerwehr Dibbersen) vorgesehen. Das Ehrenbeamtenverhältnis für den Stadtbrandmeister und seinen Stellvertreter dauert sechs Jahre.