Christian Matzat

Beiträge zum Thema Christian Matzat

Blaulicht
Das kleine Wochenendhaus wurde durch das Feuer komplett zerstört
8 Bilder

Wochenendhaus komplett zerstört

Polizei nimmt Mann vorläufig fest / Feuerwehr-Fahrzeug bleibt im aufgeweichten Boden stecken. mum. Buchholz-Seppensen. Völlig niedergebrannt ist am Donnerstagmorgen ein laut Polizei seit einigen Jahren leerstehendes Wochenendhaus im Buchholzer Ortsteil Seppensen. Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zu finden, da es kaum erkennbar zwischen Weiden am Rande des Golfclubs Buchholz-Nordheide lag. Mitarbeiter der Stadtwerke hatten auf der Suche nach der Ursache für einen nächtlichen...

  • Jesteburg
  • 07.02.19
Politik
Der Itzenbüttler Weg soll in Zukunft häufiger glattgeschoben werden

Glattschieben statt ausbauen

Itzenbüttler Weg in Buchholz: Feuerwehr zufrieden mit Kompromiss os. Buchholz. Der Itzenbüttler Weg als rückwärtige Zufahrt zum Feuerwehrhaus an der Bendestorfer Straße soll nicht ausgebaut werden. Stattdessen wird der rund 900 Meter lange unbefestigte Streckenabschnitt künftig vom Bauhof vier Mal pro Jahr glattgeschoben. Bislang findet die Straßenpflege nur einmal im Jahr statt. Das emfphal der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Wie berichtet, hatte die FDP-Ratsfraktion...

  • Buchholz
  • 13.06.18
Panorama
Freuten sich, dass das neue Fahrzeug nun in den Dienst gestellt werden konnte: (v. li.) Stadtbrandmeister André Emme, Erster Stadtrat Dirk Hirsch, Ortsbrandmeister Christian Matzat, stv. Ortsbrandmeister Andreas Lachmann sowie die Gerätewarte Christian Wagner und Jan Werner
2 Bilder

"Gute Ausrüstung ist wichtig"

Übergabe des neuen Gerätewagens Gefahrgut an die Ortsfeuerwehr Trelde kb. Trelde. Was lange währt, wird endlich gut: Vier Jahre, nachdem der Entschluss zur Anschaffung eines neuen Gerätewagens Gefahrgut (GW-G) für die Ortsfeuerwehr Trelde fiel, wurde das Fahrzeug nun an Ortsbrandbrandmeister Christian Matzat und seine Kameraden übergeben. Der Gerätewagen löst das in die Jahre gekommene Vorgängerfahrzeug ab, das den steigenden Anforderungen nicht mehr gewachsen war. Der GW-G stellt eine...

  • Buchholz
  • 02.05.18
Politik
Zufrieden: Stadtbrandmeister André Emme und sein Stellvertreter Christian Matzat

Buchholz: Große Hilfe für die Feuerwehren

Einstimmiges Votum für Feuerwehrbedarfsplan / Bessere Erreichbarkeit der Einsatzorte am dringlichsten os. Buchholz. "Das ist jetzt der Auftakt für ein hochkomplexes Werk, das einige Jahre in Anspruch nehmen wird. Insgesamt wurde uns ein guter Weg aufgezeigt, den wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr gehen werden." Das sagte Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse in der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Einstimmig votierten alle Mitglieder für den Feuerwehrbedarfsplan, der ein...

  • Buchholz
  • 20.02.18
Panorama
Das Abklatschen an der Strecke sorgte für zusätzliche Motivation
37 Bilder

"Run4help" in Buchholz mit Rekordbeteiligung und Rekorderlös

30.000 Euro Spendenerlös für die Musik- und Kunsttherapie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf bim. Buchholz. Mega-Stimmung am Sonntag im Buchholzer Rathauspark: Hunderte Besucher kamen dorthin, um ihre Läufer beim „Run4help“ des Lions Clubs Buchholz-Nordheide anzufeuern. Bei der siebten Auflage des Laufs für den guten Zweck freuten sich die Veranstalter über eine Rekordbeteiligung mit 318 angemeldeten Startern und am Ende über 500 Sponsoren. Erstmals gekürt wurden zudem die Teilnehmer...

  • Buchholz
  • 09.05.17
Panorama
Sorgen beim „Run4Help“ für das Catering: das Juz-Team - Simone Fehling, Axel Kalauch und Simon Hoeke

"Sei Du ein Helpster!"

„Run 4 Help“ in Buchholz: Armband-Aktion als Anreiz / Erste Anmeldungen liegen vor os. Buchholz. Die Vorbereitungen für die siebte Auflage der Benefizveranstaltung „Run 4 Help“ des Lions Club Buchholz-Nordheide laufen auf Hochtouren: Die ersten Anmeldungen für den Lauf am Sonntag, 7. Mai, von 10 bis 16 Uhr im Buchholzer Rathauspark sind bei dem Organisatorenteam um Fritz Harre bereits eingegangen. Der Erlös der Veranstaltung fließt wie in den Vorjahren an das Kinderkrebs-Zentrum an der...

  • Buchholz
  • 14.04.17
Panorama
Freuen sich bei der Trelder Wehr über Beförderungen (v. li.): Stadtbrandmeister André Emme, Ortsbrandmeister Christian Matzat, Jason Riggers und Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Trelde

as. Trelde. Die Vorfreude ist groß bei der Freiwilligen Feuerwehr in Trelde: Wie Ortsbrandmeister Christian Matzat auf der Jahreshauptversammlung berichtete, soll der neue Gerätewagen-Gefahrgut (GWG) in diesem Jahr an die Brandschützer ausgeliefert werden. Eine mehrköpfige Arbeitsgruppe hat das Spezialfahrzeug geplant und genau an die Bedürfnisse der Brandschützer angepasst. „Mit diesem GWG erhalten wir ein perfektes Einsatzmittel für das Einsatzgebiet Umweltschutz in der Stadt Buchholz“, ist...

  • Rosengarten
  • 27.01.17
Blaulicht
Der dichte Rauch war weit über Sprötze hinaus zu sehen: Ein Feuerwehrwagen vor dem brennenden Haus
2 Bilder

Feuer macht Mehrfamilienhaus in Sprötze vorerst unbewohnbar - Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen

ce. Sprötze. Ein Feuer hat am Samstagnachmittag ein Mehrfamilienhaus in Sprötze vorerst unbewohnbar gemacht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die B3 musste wegen der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Kurz nach 13 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Sprötze und Trelde zu dem älteren Mehrfamilienhaus gerufen. Aus einer rückwärtigen Wohnung im Erdgeschoss schlugen meterhohe Flammen, die bereits den Dachstuhl in Brand gesetzt hatten. Da zunächst unklar war, ob der Mieter der Wohnung...

  • Buchholz
  • 08.01.17
Panorama
Über das neue Fahrzeug freuen sich (v.li.): 
stv. Stadtbrandmeister Christian Matzat, 
stv. Ortsbrandmeister Jörgfried Stapel, Ortsbrandmeister Peter Kröger und Stadtbrandmeister André Emme

Sprötzer Brandschützer erhalten neues Mehrzweckfahrzeug

Allrounder für die Feuerwehr as. Sprötze. Einen echten Allrounder nennt jetzt die Freiwillige Feuerwehr Sprötze ihr Eigen: Der Wehr wurde jüngst ein neues Fahrzeug durch den Buchholzer Stadtbrandmeister André Emme übergeben. Das 90.000 Euro teure Einsatzfahrzeug ist ausgerüstet mit einer Tragkraftspritze, Schläuchen, Armaturen, Atemschutzgeräten und anderen Ausrüstungsgegenständen, die bei einem Tragkraftspritzenfahrzeug zu finden sind. Zugleich dient es als Mannschaftstransportfahrzeug....

  • Buchholz
  • 13.07.16
Panorama
Der Regen hinderte die Kinder und Jugendlichen nicht, durch den Rathauspark zu laufen
7 Bilder

Rekordlauf trotz Dauerregens

262 Teilnehmer starten beim Benefiz-Lauf der Lions zu Gunsten des Kinder-Krebszentrums. mum. Buchholz. Das ist einfach beeindruckend! Am Sonntag starteten bei der sechsten Auflage des Lions „run4help“ 262 Teilnehmer. Noch beeindruckender ist das Ergebnis: Die Kinder und Erwachsenen hatten sich im Vorfeld mehr als 280 Sponsoren organisiert und damit stolze 16.000 Euro erlaufen. Das Geld kommt laut Organisator Fritz Harre (Lions Club Buchholz-Nordheide) dem Kinder-Krebszentrum an der Uniklinik...

  • Buchholz
  • 31.05.16
Panorama
Noch bis Anfang März im Amt: Buchholz' Stadtbrandmeister Karsten Cohrs

Neuer Stadtbrandmeister in den Startlöchern

In Buchholz soll André Emme auf Karsten Cohrs folgen os. Buchholz. Die Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben gute Vorarbeit geleistet, in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr muss der Stadtrat über die Personalie entscheiden: André Emme von der Freiwilligen Feuerwehr Holm soll zum 3. März 2016 neuer Stadtbrandmeister in Buchholz werden. Emme soll auf Karsten Cohrs folgen, dessen Stellvertreter er derzeit bereits ist. Cohrs scheidet Anfang März aus Altersgründen aus seinem Amt aus, das er...

  • Buchholz
  • 16.12.15
Panorama
Nach der Ernennung: (v. li.) Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Andreas Lachmann, Christian Matzat (beide Feuerwehr Trelde) und Volker Kleeblatt (Feuerwehr Dibbersen)

Neue Satzung für die Feuerwehr

os. Buchholz. Die Feuerwehr Buchholz hat eine neue Satzung: Der Buchholzer Stadtrat votierte jetzt einstimmig für die Änderungen, mit denen die Satzung an die neuen Paragraphen im Niedersächsischen Brandschutzgesetz (NBrandSchG) angepasst wurden. U.a. sind jetzt Doppelmitgliedschaften in verschiedenen Wehren möglich. Zudem wurde das Erreichen der Altersgrenze auf das 63. Lebensjahr angehoben. Der Rat stimmte zudem einhellig für die Ernennung der Ortsbrandmeister Christian Matzat (Trelde) und...

  • Buchholz
  • 01.04.15
Panorama
Geehrte und Gewählte der Freiwilligen Feuerwehr Trelde mit Ortsbrandmeister Christian Matzat (re.)

FF Trelde: "Wichtige Stütze" absolviert 21 Einsätze

os. Trelde. Ortsbrandmeister Christian Matzat und sein Stellvertreter Andres Lachmann sollen die Freiwillige Feuerwehr Trelde für weitere sechs Jahre führen. Das empfahlen die Mitglieder jetzt auf der Jahreshauptversammlung einstimmig. Das Führungs-Duo muss vom Buchholzer Stadtrat bestätigt werden, ein "Ja" gilt als sicher. Im vergangenen Jahr absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Trelde 21 Einsätze - mit neun Bränden und zwölf Hilfeleistungen. Insgesamt kamen so 763 Einsatzstunden zusammen....

  • Buchholz
  • 28.01.15
Blaulicht
Geehrte, Beförderte und Verantwortliche der Stadt Buchholz und der Freiwilligen Feuerwehr Trelde

Freiwillige Feuerwehr Trelde absolvierte 23 Einsätze

Vor allem das Elbehochwasser ist in Erinnerung geblieben os. Trelde. Auf ein aktives Jahr blickt die Freiwillige Feuerwehr Trelde zurück: 2013 sei die Wehr zu 23 Einsätzen gerufen worden, berichtete Ortsbrandmeister Christian Matzat jetzt auf der Jahreshauptversammlung. Zehn Mal musste sie Brände löschen, zudem 13 Mal Hilfe leisten. Besonders der Einsatz im Rahmen der Deichverteidigung beim Elbehochwasser bleibe in Erinnerung, so Matzat. Insgesamt absolvierten die engagierten Feuerwehrleute...

  • Buchholz
  • 22.01.14
Panorama
Geehrte und Beförderte der Freiwilligen Feuerwehr Trelde mit Erstem Stadtrat Jan-Hendrik Röhse (re.)

18 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Trelde

os. Trelde. Der Großbrand der Turnhalle in Holm-Seppensen und große Mengen ausgelaufenen Apfelsaftkonzentrats auf der B3 haben die Freiwillige Feuerwehr Trelde im vergangenen Jahr besonders gefordert. Das berichtete Ortsbrandmeister Christian Matzat jüngst bei der Jahreshauptversammlung. Die Wehr rückte zu acht Brandeinsätzen und zehn Hilfeleistungen aus und absolvierte dabei 641 Einsatzstunden. In der Feuerwehr Trelde sind 45 Männer und Frauen sowie sieben Jugendliche tätig. Matzat...

  • Buchholz
  • 12.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.