Alles zum Thema Stadtbrandmeister

Beiträge zum Thema Stadtbrandmeister

Panorama
Für ihr umsichtiges Vorgehen bei der Terrorübung im und vor dem Einkaufszentrum Buchholz Galerie wurden die Feuerwehrleute gelobt
2 Bilder

489 Einsätze für die Buchholzer Feuerwehren

Weniger Hilfsleistungen, mehr Brandbekämpfungen: Stadtbrandmeister André Emme zieht Bilanz os. Buchholz. Die fünf Ortsfeuerwehren der Stadt Buchholz sind im vergangenen Jahr zu 489 Einsätzen ausgerückt - ein Rückgang von 126 Einsätzen im Vergleich zum Vorjahr. Diese Zahlen nennt Stadtbrandmeister André Emme in seinem Jahresbericht. 450 Einsätze der Feuerwehren Buchholz, Sprötze, Trelde, Holm und Dibbersen fanden im Stadtgebiet statt, 39 Mal leisteten die Ehrenamtler Amtshilfe in umliegenden...

  • Buchholz
  • 30.01.19
Politik
Wendiger "Gassen-Flitzer" von Ziegler
5 Bilder

Mit "Gassen-Flitzern" in Stade an Falschparkern vorbei

Vorstoß der Feuerwehr: Wendige Voraus-Löschfahrzeuge bei Bränden in der engen Altstadt tp. Stade. Blockierte Rettungswege durch Falschparker sind ein Dauer-Ärgernis für die  Feuerwehr in der Stader Altstadt. Einen Vorschlag zur Abhilfe machte auf Anfrage aus der Politik Stadtbrandmeister Klaus-Daniel Ney auf der Sitzung des Feuerschutz-Ausschusses Anfang November: die Anschaffung eines kleinen, wendigen, sogenannten Voraus-Löschfahrzeuges, das in den engen Gassen an widerrechtlich...

  • Stade
  • 18.12.18
Blaulicht
Brandschaden im Hinterhof    Foto: tp

Nach Altstadt-Feuer in Stade: Brandstiftung ausgeschlossen

Polizei vermutet Fahrlässigkeit als Ursache tp. Stade. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache für das Feuer in der Nacht auf Mittwoch, 31. Oktober, in der Stader Altstadt aus. Nach bisherigen Ermittlungen entstand der Brand, der sich von einem Müllcontainer in einem Hinterhof "Bei der Börne" auf das Schuhgeschäft Ney und das griechische Restaurant Dionysos ausbreitete, wahrscheinlich durch fahrlässiges Handeln. Wie berichtet, brannten beim Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr...

  • Stade
  • 09.11.18
Panorama
Mit je 1.000 Euro sind die neuen Einsatz-Anzüge so teuer wie ein Brautkleid: Fabian Plath und Martina Köpcke-Lausch fühlen sich in den beigebfarbenen Uniformen sichtlich wohl
3 Bilder

112-Retter in Stade sind jetzt "Pretty in Beige"

400.000 Euro für neue Feuerwehr-Uniformen in Stade / Rettungsgriff im Genick tp. Stade. Bei der großen Traditionsübung am Donnerstag nach Pfingsten sah die Öffentlichkeit die Feuerwehrleute aus Stade zum letzten Mal in ihren dicken, dunkelblauen Uniformen schwitzen. Jetzt hat die alte Montur ausgedient: Die 112-Retter sind ab sofort "Pretty in Beige" Im Einsatz. Bei einer exklusiven WOCHENBLATT-Modenschau im Feuerwehrhaus an der Hansestraße präsentierten die Ehrenamtlichen Fabian Plath...

  • Stade
  • 29.05.18
Blaulicht
Szenario: Auto-Unfall mit mehreren Verletzten    Fotos: tp
5 Bilder

"Großbrand" bei der Lebenshilfe in Stade - zum Glück nur ein Szenario

Spektakuläre Jahresübung der Feuerwehr mit 120 Rettern / "Gaffer" waren ausnahmsweise willkommen tp. Stade. "Großbrand! 30 Menschen in Gefahr!" - zum Glück war dies nur ein Szenario, als am Donnerstagabend die Retter in der Kreisstadt Stade zur traditionellen Alarmübung ausrückten. Schauplatz der Vorführung war die Lebenshilfe mit Wohngruppen für Menschen mit Behinderung, Am Hohen Felde. „Schaulustige“ waren ausdrücklich erwünscht. Die Zuschauer bekamen Blaulicht-Action pur zu sehen: Rund...

  • Stade
  • 25.05.18
Panorama
Führen in den kommenden sechs Jahren gemeinsam die Feuerwehren in Buchholz: der neue Stadtbrandmeister André Emme (li.) und sein Stellvertreter Christian Matzat

"Zusammenhalt stärken"

Ein Leben für die Feuerwehr: André Emme übernimmt das Amt des Stadtbrandmeisters von Karsten Cohrs os. Buchholz. Feuerwehr und die Familie Emme - das passt in Buchholz bestens zusammen. Am morgigen Donnerstag, 3. März, übernimmt André Emme für die kommenden sechs Jahre als Stadtbrandmeister von Buchholz die Führung von den fünf Ortswehren mit weit mehr als 200 Mitgliedern. Am Tag darauf feiert Emme seinen 46. Geburtstag. André Emmes Großvater Bernhard zählte 1952 zu den Gründungsmitgliedern...

  • Buchholz
  • 02.03.16
Panorama
Freut sich auf mehr Freizeit: Buchholz' scheidender Stadtbrandmeister Karsten Cohrs

"Ich bin Feuerwehrmann aus Passion"

Stadtbrandmeister Karsten Cohrs (60) hört nach mehr als 20 Jahren in Führungspositionen der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz auf os. Buchholz. Seit 45 Jahren ist er Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz, hat als Gruppen- und Zugführer, 15 Jahre als Ortsbrandmeister und in den vergangenen sechs Jahren als Stadtbrandmeister Verantwortung übernommen. Jetzt hört Karsten Cohrs (60) aus Altersgründen auf: Am Freitag übergibt er sein Amt offiziell an seinen Nachfolger André Emme, den der...

  • Buchholz
  • 23.02.16
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Einsatzzahlen gestiegen

thl. Winsen. Die Zahl der Einsätze für die 13 Winsener Feuerwehren ist im vergangenen Jahr um 27 Prozent gestiegen. Rückten die Retter 2014 noch 327 Mal aus, gab es 2015 insgesamt 418 Alarmierungen. Darauf teilte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht mit. Zu den größten und spektakulärsten Einsätzen zählten diverse Bahnunfälle mit Personenschäden, Großbrände in Sangenstedt und in den Nachbargemeinden Elbmarsch und Stelle, sowie eine Plane in der Überlandleitung an der...

  • Winsen
  • 12.01.16
Panorama
Noch bis Anfang März im Amt: Buchholz' Stadtbrandmeister Karsten Cohrs

Neuer Stadtbrandmeister in den Startlöchern

In Buchholz soll André Emme auf Karsten Cohrs folgen os. Buchholz. Die Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben gute Vorarbeit geleistet, in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr muss der Stadtrat über die Personalie entscheiden: André Emme von der Freiwilligen Feuerwehr Holm soll zum 3. März 2016 neuer Stadtbrandmeister in Buchholz werden. Emme soll auf Karsten Cohrs folgen, dessen Stellvertreter er derzeit bereits ist. Cohrs scheidet Anfang März aus Altersgründen aus seinem Amt aus, das er...

  • Buchholz
  • 16.12.15
Panorama
Großes Engagement in der Feuerwehr: Karsten Cohrs

Hohe Ehrung für Karsten Cohrs

Buchholz' Stadtbrandmeister erhielt das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold os/nw. Buchholz. Für sein außerordentliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz und darüber hinaus auf Kreisebene erhielt Buchholz‘ Stadtbrandmeister Karsten Cohrs jüngst im Rahmen des Kreisfeuerwehrtags in Salzhausen das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold. Karsten Cohrs trat am 1. Februar 1971 in die Freiwillige Feuerwehr Buchholz ein und setzt sich seitdem mit viel Herzblut für die Belange der...

  • Buchholz
  • 24.11.15
Panorama
Helmut Kuntze (li.) beförderte Bernd Hoffmann

Gerätewart zum Löschmeister befördert

thl. Winsen. Im Rahmen der Herbstversammlung des Stadtkommandos der Winsener Feuerwehren beförderte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze den hauptamtlichen Gerätewart der Winsener Wehren, Bernd Hoffmann, zum Löschmeister. Neben seiner Tätigkeit der Wartung und Pflege der Gerätschaften der 13 Winsener Ortswehren engagiert sich der Geehrte noch in der Truppmannsausbildung auf Stadtebene.

  • Winsen
  • 18.11.15
Panorama
"Wir sind gut ausgebildet": Statdbrandmeister Karsten Cohrs

Weniger Einsätze für die Buchholzer Feuerwehren

241 Einsätze im vergangenen Jahr / Stadtbrandmeister Cohrs: "Wir sind in allen Bereichen gut aufgestellt" os. Buchholz. Die fünf freiwilligen Ortsfeuerwehren der Stadt Buchholz mussten im vergangenen Jahr zu deutlich weniger Einsätzen ausrücken als in 2013. Insgesamt seien die Wehren 241 Mal alarmiert worden (2013: 297 Alarmierungen), erklärte Stadtbrandmeister Karsten Cohrs in seinem Jahresbericht. Demnach teilten sich die Alarmierungen in 101 Brände und 140 technische Hilfsleistungen auf....

  • Buchholz
  • 10.02.15
Panorama
Geehrte und Gewählte der Freiwilligen Feuerwehr Trelde mit Ortsbrandmeister Christian Matzat (re.)

FF Trelde: "Wichtige Stütze" absolviert 21 Einsätze

os. Trelde. Ortsbrandmeister Christian Matzat und sein Stellvertreter Andres Lachmann sollen die Freiwillige Feuerwehr Trelde für weitere sechs Jahre führen. Das empfahlen die Mitglieder jetzt auf der Jahreshauptversammlung einstimmig. Das Führungs-Duo muss vom Buchholzer Stadtrat bestätigt werden, ein "Ja" gilt als sicher. Im vergangenen Jahr absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Trelde 21 Einsätze - mit neun Bränden und zwölf Hilfeleistungen. Insgesamt kamen so 763 Einsatzstunden zusammen....

  • Buchholz
  • 28.01.15
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

327 Einsätze in 365 Tagen

thl. Winsen. "Die 650 Mitglieder in den 13 Winsener Ortswehren sind gut ausgebildet und hochmotiviert", so Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht, den er jetzt vorstellte. Die Einsatzkräfte rückten im vergangenen Jahr zu insgesamt 327 Einsätzen aus. Dabei wurden 41 Menschen und 39 Tiere aus lebensbedrohenden Situationen gerettet. Kuntze stellte fest, dass es bei den Brandeinsätzen zu einer leichten Steigerung gegenüber dem Vorjahr gekommen sei. Die Hauptlast der Einsätze würden...

  • Winsen
  • 03.01.15
Politik
Lehnt den Standort am Dorfgemeinschaftshaus in Bahlburg ab: Helmut Kuntze

Werden die Wehren zusammengelegt?

thl. Winsen. Feuerwehren gelten in der Politik allgemein als "heilige Kühe", die niemand anfassen möchte, wenn es um nicht so erfreuliche Themen geht. In der Stadt Winsen könnte es aber bald soweit sein. Denn dort steht eine Diskussion um die Zusammenlegung der Feuerwehren Bahlburg und Pattensen bevor. Beide Wehren, die jede für sich meist zwischen drei und fünf Einsätzen pro Jahr haben, benötigen ein neues Gerätehaus. In Bahlburg sollte das bestehende Gebäude ursprünglich im Jahr 2015...

  • Winsen
  • 18.11.14
Panorama
Klaus-Daniel Ney (re.) und Uwe Pape

Feuerwehr-Ikone Uwe Pape wird gewürdigt

bc. Stade. Klaus-Daniel Ney bleibt für weitere sechs Jahre Stades Stadtbrandmeister. Das hat am Montag der Rat einstimmig beschlossen. Die aktuelle Amtszeit Neys endet am 11. Dezember. Zudem wurde Uwe Pape zum Ehrenstadtbrandmeister der Hansestadt ernannt. Der 62-Jährige ist seit 1969 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Stade, von 1985 bis 1996 war er Stadtbrandmeister und seit 1996 stellvertretender Stadtbrandmeister. "Man kann das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrleute gar nicht...

  • Stade
  • 21.10.14
Politik

Ernennung des Stadtbrandmeisters

tp. Stade. Mit der Ernennung von Klaus-Daniel Ney zum Stadtbrandmeister und von Uwe Pape zum Ehrenstadtbrandmeister befassen sich die Mitglieder des Rates der Stadt Stade bei der Sitzung am Montag, 20. Oktober, um 18 Uhr im Rathaus. Weiter stehen die Ergebnisse der Fahrgastzählung des Verkehrsunternehmens KVG sowie die Kostenrahmenerhöhung für die Sanierung des Altländer Viertels auf der Tagesordnung.

  • Stade
  • 13.10.14
Panorama
Helmut Kuntze

Ausgefülltes Jahr für Winsener Feuerwehren

thl. Winsen. Mit 66 Brand- und 146 Hilfeleistungseinsätzen haben die 13 Feuerwehren der Stadt Winsen ein ausgefülltes Jahr hinter sich. Darauf weist Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht hin, den er jetzt vorstellte. Insgesamt 13 Mal rückten die Wehren in Nachbargemeinden aus. Hinzu kommen 212 Fehlalarme, drei Alarmübungen und neun sonstige Einsätze. "Diverse Einsatzlagen erforderten die Alarmierung mehrerer Wehren, um den Gefahren mit hohem Personalaufwand entgegen zuwirken",...

  • Winsen
  • 07.01.14
Panorama
Helmut Kuntze (li.) beförderte André Bathel zum Brandmeister
3 Bilder

Wettbewerbe und eine Beförderung

thl. Winsen. Strahlender Sonnenschein und beste Platzbedingungen fanden die Wettbewerbsgruppen der Feuerwehren aus Winsen und Stelle anlässlich des Stadt- und Gemeindefeuerwehrtages in Winsen vor. Insgesamt 14 Gruppen der Aktiven sowie mehrere Jugendmannschaften gingen an den Start. Am Ende sicherten sich die Teilnehmer aus Fliegenberg, Pattensen sowie Bahlburg die Siege in ihrer jeweiligen Startklasse. Bei der parallel stattfindenden Dienstversammlung der Ortsbrandmeister berichtete...

  • Winsen
  • 21.06.13
Panorama
Stadtbrandmeister Helmut Kuntze

Satte 222 Einsätze gefahren

thl. Winsen. Die 13 Feuerwehren der Stadt Winsen haben eine "brandheißes Jahr" hinter sich. Insgesamt rückten die Retter zu 222 Einsätzen aus. Diese Zahl nannte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze jetzt in seinem Jahresbericht. Bei den Einsätzen überwogen die Hilfeleistungen, so Kuntze. Dabei wurden 92 Personen und fünf Tiere gerettet. Für zwölf Menschen kam jede Hilfe zu spät. Alle Einsätze seien in vorbildlicher Wiese abgearbeitet worden, lobte der Feuerwehr-Chef. Den Mitgliederbestand der...

  • Winsen
  • 04.01.13