Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Südsee-Feeling im Kursana Domizil Buchholz

Gute Stimmung kam bei den Bewohnern des "Kursana Domizil Buchholz" während der Veranstaltung auf (Foto: oh)
Ganz im Zeichen der Südsee stand das diesjährige Sommerfest im "Kursana Domizil Buchholz" (Freudenthalstraße 8). Zur Begrüßung wurde jeder Bewohner mit einer Blumenkette geschmückt. Das Pflegeteam sorgte mit farbenfroher Kleidung, Blumenschmuck und Baströckchen für "Südsee-Feeling". Die Senioren genossen tropische Cocktails, Melonenschiffchen und Ananaskuchen. Zum außergewöhnlichen Programm gehörten zwei hawaiianische Künstlerinnen, die den berühmten Hula-Tanz ihrer Heimat vortrugen.
Zum Auftakt gab es eine besondere Überraschung: Schülerin Elisa Horn hatte mit ihrer Gesangslehrerin extra für das Fest den Harry Belanfonte-Klassiker "Island in the Sun" einstudiert. Anschließen traten Chantal Becker und Jola Bär von der Buchholzer Hawaii-Tanzgruppe auf.
Mit dem wohl berühmtesten hawaiianischen Lied "Aloha 'Oe" verabschiedeten sich die Gäste aus der Südsee. "Ein Dank an die Künstler, die unseren Bewohnern ein wunderschönes Sommerfest gestaltet haben", sagte Kursana-Direktorin Andrea Buro.