Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Für Aufstiegsturniere qualifiziert

Lebensfreude pur! Jannika Fischer vom B-Lateinteam (Regionalliga) des TSK Buchholz 08 (Foto: thranow)

TANZSPORT: Fünfter Sieg in Folge für das B-Team des TSK buchholz 08

(cc). Bei den letzten Liga-Turnieren der Wettkampfsaison in Syke konnten die B- und D-Lateinteams des TSK Buchholz die nächsten Erfolge einfahren: Die B-Lateinformation des TSK errang ihren fünften Sieg in Folge in der Regionalliga Nord und wird als Nordmeister am Aufstiegsturnier am 16. Mai in Bochum teilnehmen. Ebenso qualifiziert hat sich als Gesamtzweiter das C-Team des Grün-Gold-Club Bremen. „Eine fantastische Leistung vom Buchholzer B-Team, aber auch von dem Trainerteam Chris Voigt, Marco Welzel und Franziska Becker. Wir sind unglaublich stolz, dass wir mit dem zweiten Formationsleistungsteam schon im zweiten Regionalligajahr an diesem Turnier teilnehmen dürfen“, freute sich TSK-Abteilungsleiter Hansgeorg von Thun.
Fast zeitgleich hat das Buchholzer D-Team in der Landesliga einen hervorragenden vierten Platz bestätigt. "Die jungen Tänzerinnen und Tänzer haben eine großartige Saison getanzt und können sich jetzt in die verdiente Pause verabschieden, bevor es mit dem Saisonauftakt am 29. Mai wieder los geht", lobt von Thun. Am Wochenende (9./10. Mai) wird es für das C-Team nochmal richtig spannend beim Aufstiegsturnier zur Regionalliga in Nienburg.