Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aldi eröffnet Neubau an der Soltauer Straße 83

Ein Teil des Team des neuen ALDI-Marktes beim Einräumen der Weinregale

ah. Buchholz. Das Team um ALDI-Marktleiter Oliver Schlott lädt ein: Am Samstag, 1. April, ab 8 Uhr können sich Kunden in Buchholz auf ein neues und angenehmes Einkaufsvergnügen freuen: Nach einer achtmonatigen Bauphase wurde an der Soltauer Straße 83 eine moderne und attraktive Verkaufsstelle realisiert. Auf einer Gesamtfläche von rund 1.200 Quadratmetern wird den Kunden in freundlicher Atmosphäre das bekannte und beliebte ALDI-Sortiment geboten.

Die neue ALDI-Filiale zeichnet sich durch ein helles Licht- und Farbkonzept sowie eine noch übersichtlichere Warenpräsentation aus. Motivbilder helfen bei der Suche nach Produktgruppen. Um das Einkaufen so bequem wie möglich zu gestalten, wurden großzügige Parkmöglichkeiten in ausreichender Anzahl eingerichtet. Die Mitarbeiter sowie der Filialleiter Oliver Schlott stehen bei Fragen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Das gesamte Team freut sich auf den Besuch der Kunden in der neuen Filiale. Geöffnet hat der ALDI-Markt von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 21 Uhr. Kunden können sich in der ALDI-Filiale in Buchholz wie gewohnt auf hohe ALDI-Qualität zu günstigen Preisen freuen. Zur circa 1.600 Artikel großen Angebotspalette zählen neben den wichtigsten Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs insbesondere Frischfleisch und -geflügel, täglich frisch angelieferte Brot- und Backwaren, ein umfangreiches Sortiment an frischem Obst und Gemüse sowie Kühl- und Tiefkühlprodukte.
Eine breite Auswahl an Zeitschriften, Magazinen und regionalen Tageszeitungen ist ebenfalls vorhanden. Ein besonderes Serviceangebot bieten die Backautomaten. Während der gesamten Ladenöffnungszeit werden dort frische Brötchen, Brote, Baguettes und Croissants gebacken. Die Zubereitung erfolgt mehrfach am Tag, so dass jederzeit frische Backwaren verfügbar sind.
Ein weiteres Beispiel für die gleichbleibend hohe Qualität des ALDI-Sortiments sind die Kaffee- und Teeprodukte aus den eigenen Röstereien. ALDI hat für seine Röstereien eigene Qualitätsrichtlinien definiert, die zum Teil weit über die gesetzlich vorgeschriebenen Standards hinausgehen. Damit bietet ALDI Nord seinen Kundinnen und Kunden eine Reihe von hochwertigen Kaffeeprodukten.
Auch Produkte aus kontrolliert ökologischem Anbau bietet das Discountunternehmen an. Ob Eier, Milchprodukte, Müsli, Honig oder Brotaufstrich, Tee, Fleisch, Wurstwaren oder Wein — mit der Eigenmarke „GutBio“ bietet ALDI Nord viele unterschiedliche Produkte, die alle mit dem EU-Bio-Siegel zertifiziert sind. Einige Produkte führt das Unternehmen darüber hinaus in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, zum Beispiel. „GutBio“ Gartensaft (Gemüsesaft, Tomatensaft und Apfel-Sanddorn-Saft). Ergänzt wird das Standardsortiment durch wöchentlich wechselnde Aktionsartikel.
Unter „ALDI aktuell“ werden jeweils montags und donnerstags Nonfood-Artikel, beispielsweise für die Bereiche Haushalt, Bekleidung, Garten, Hobby und Handwerk zu Top-Preisen angeboten. Lebensmittel, die nicht im Standardsortiment zu finden sind, werden ebenfalls an den beiden Aktionstagen als „ALDI Tipp“-Artikel beworben.
Unabhängige Tests von Stiftung Warentest und ÖKO-TEST bestätigen immer wieder die hohe Qualität und das vorteilhafte Preis-Leistungs-Verhältnis der ALDI Nord Produkte.
„Frische und Qualität stehen seit Jahrzehnten im Mittelpunkt unseres täglichen Handeln. Und wir wollen auch zukünftig unsere Kunden von der Zuverlässigkeit unseres Leistungsversprechens überzeugen“, so der zuständige Regionalverkaufsleiter Andreas Preine. Zugeständnisse gibt es hier nicht. Das belegt auch die großzügige Reklamationsabwicklung: Lebensmittel können zeitlich unbegrenzt und ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben werden. Alle von ALDI Nord zusätzlich zum Lebensmittelsortiment verkauften Produkte, können innerhalb von einem Monat nach Kauf ohne jede Begründung gegen Vorlage des Kassenbons zurückgeben werden.