Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Harsefelder Herbstzauber verzaubert wieder einmal zahlreiche Besucher

Familie Ludwig aus Ahlerstedt

sc. Harsefeld. Pünktlich zum Herbstanfang ist dieser Termin auf vielen Kalendern vermerkt - der Harsefelder Herbstzauber. Der zur festen Größe etablierte Herbstmarkt zeigt wieder alles rund um den Garten, Kunsthandwerk und Naturprodukte. Im historischen Klosterpark entdeckten die zahlreich erschienenen Besucher bei 120 Ausstellern Dekoratives, Nützliches und leckere Gerichte und Getränke.

„Wir sind jedes Jahr hier“, erzählte Ulrike Ludwig. Zusammen mit ihrem Mann André und den beiden Kindern ist sie aus Ahlerstedt zum Herbstzauber gefahren. Eine Kleinigkeit für den Garten oder fürs Haus finden wir immer, so Ludwig. Die vierköpfige Familie verbrachte einige Zeit in der Naturerlebnis-Ecke des Herbstmarktes. Speziell für die jungen Gäste gab es viele Aktivitäten zum Mitmachen. Die Kinder Amelie und Mika haben Stockbrot gemacht, geschnitzt und frischen selbst gepressten Apfelsaft probiert. „Die beiden haben vieles erlebt“, freute sich Ludwig.

Zum zweiten Mal mit ihrem Marmeladenstand „Ellen’s Lecker MamaLade“ auf dem Markt vertreten, ist Ellen Dambrowski. Als total genial beschrieb die Jorkerin ihre Zeit auf dem Herbstzauber. Das Klosterambiente passe gut zum Stand und zur ihr selbst. Viel Lob gab es für die anderen Aussteller für ihre Hilfsbereitschaft und das nette Miteinander. „Ich komme definitiv jedes Jahr wieder her“, so Dambrowski.