++ A K T U E L L ++

3 Seniorenheime werden im LANDKREIS HARBURG gleichzeitig geschlossen

Buxtehude

Beiträge zum Thema Buxtehude

Panorama
Glashäuser und ein filigranes Fahnennetz: So soll der Petri-Platz attraktiver werden

Buxtehuder Petri-Platz aufwerten
In diesem Glashaus wirft niemand mit Steinen

tk. Buxtehude. Diese Idee ist kreativ und wird den heute eher tristen Petri-Platz "aufmotzen" und attraktiver machen, ohne dass es zu einer grundlegenden Umgestaltung kommt. Der Altstadtverein Buxtehude will auf dem Petri-Platz Glashütten aufbauen - ähnlich wie Gewächshäuser - und ein filigranes Fahnendach spannen. Dafür sollen die Fördermittel verwendet werden, die von der Stadt sonst für Stadt- und Weinfest bereitgestellt werden. Der Stadtmarketing-Beirat und der Verwaltungsausschuss haben...

  • Buxtehude
  • 22.06.21
  • 241× gelesen
ServiceAnzeige

Spezielle ambulante Palliativversorgung
Pflege Trude in Buxtehude übernimmt jetzt auch die Palliativpflege

wd. Buxtehude. Ab sofort übernimmt das Team vom ambulanten Pflegedienst Pflege Trude in Buxtehude, Berta-von-Suttner-Allee 4 ( Tel. 04161-7529068), in Kooperation mit der Klinik Dr. Hancken als Dachverband auch die spezielle ambulante Palliativversorgung seiner Kunden. "Wir sind von den Pflegebedürftigen oft darauf angesprochen worden und freuen uns, dass wir diese Versorgung jetzt auch anbieten können", sagen Inhaberin Heidi Kettler (re.) und Pflegedienstleitung Andrea Becker (3. v. li.),...

  • Buxtehude
  • 22.06.21
  • 8× gelesen
  • 1
Service
Lecker: Spargel lässt sich hervorragend grillen

Nachhaltigkeit im Alltag:
Mit Spaß und gutem Gewissen grillen - Tipps von der Initiative "Buxtehude im Wandel"

wd. Buxtehude. Der Sommer ist da und die Grillsaison ist somit eröffnet. Der Frage, wie nachhaltig das beliebte Freizeitvergnügen ist, ist Dr. Barbara Ruser von der Initiative "Buxtehude im Wandel" nachgegangen. Die Experten geben in der WOCHENBLATT-Serie zum Thema Nachhaltigkeit in lockerer Reihenfolge Tipps, wie sich der Alltag umweltfreundlich gestalten lässt. Eine Studie des TÜV Rheinland ergab, dass beim Grillen für acht Personen durchschnittlich 17 bis 18 Kilogramm Emissionen freigesetzt...

  • Buxtehude
  • 18.06.21
  • 174× gelesen
  • 1
Blaulicht

Junge Frau sexuell genötigt
Polizei sucht in Buxtehude Sextäter

tk. Buxtehude. Die Polizei sucht einen Sextäter, der am vergangenen Dienstag in Buxtehude eine Frau bedrängt hat. Die 20-Jährige war gegen 23 Uhr auf dem Weg nah Hause. Am Alten Postweg an der Einmündung zum Tunnelweg zog sie der Unbekannte an den Straßenrand und befummelte sie. Die Frau wehrte sich und biss dem Täter bei dem Gerangel in die Hand. So konnte sie sich losreißen und flüchten. Der Unbekannte suchte daraufhin das Weite. Der dunkel bekleidete Täter ist ungefähr 1,80 Meter groß und...

  • Buxtehude
  • 18.06.21
  • 465× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
WOCHENBLATT-Media-Beraterin Juliett Schinner (li.) gratuliert Martina Heinsohn-Rausch zum erfolgreichen Start der Boutique Mazanti

Überwältigt von der Resonanz
Nach Werbung im WOCHENBLATT ist der Andrang im Mazanti Fashion & Lifestyle in Buxtehude riesig

tb/wd. Buxtehude. Eigentlich wollte sie es gar nicht an die große Glocke hängen, aber dann entschied sich Martina Heinsohn-Rausch dafür, mit einem Artikel im WOCHENBLATT auf die Eröffnung ihrer Boutique Mazanti in Buxtehude, Lange Straße 37b (Feuergang), Tel. 0170-3154535, aufmerksam zu machen. Schon zuvor war ihr Angebot bei den Kundinnen gut angekommen, doch am Tag des Erscheinens des Artikels stand das Telefon kaum noch still. "Ich hatte viel mehr Kunden im Laden, als ich erwartet habe",...

  • Buxtehude
  • 15.06.21
  • 270× gelesen
  • 5
Blaulicht

Betrunkener und aggressiver junger Ladendieb
15-Jähriger rastet aus und schlägt Polizisten

tk. Horneburg. Betrunken, extrem aggressiv und erst 15 Jahre alt: Ein Jugendlicher Ladendieb hat in Buxtehude am Montagabend zwei Polizisten verletzt Nach einem Ladendiebstahl in Horneburg wurde der 15-Jährige aus Hamburg von den Beamten zunächst mit zur Buxtehuder Wache genommen, um anschließend an seine Eltern übergeben zu werden. Ein Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 2,4 Promille. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Information der Eltern, sollte der...

  • Buxtehude
  • 15.06.21
  • 830× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer auf der B73 schwer verletzt
Radfahrer hörte Hilfeschreie aus dem Straßengraben

tk. Buxtehude. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, kam es bereits am vergangenen Mittwoch in Buxtehude gegen 22:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 47-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war der Hamburger mit seinem Krad auf der Bundesstraße 73 aus Richtung Hamburg in Richtung Stade unterwegs gewesen und kurz vor der Abfahrt "Lüneburger Schanze" in Buxtehude aus bisher ungeklärter Ursache in den rechten Grünstreifen gelangt....

  • Buxtehude
  • 15.06.21
  • 721× gelesen
Panorama
Katharina Bodmann und Antonino Condorelli wollen mit Fotos und Videos erkunden, wie das Leben nach Corona für die Menschen weitergeht
4 Bilder

Katharina Bodmann und Antonino Condorelli
"Re-Start": Ein Fotoprojekt für Schwung nach Corona

tk. Buxtehude. Was passiert, wenn ein Fotojournalist und eine Fotografin aus Buxtehude treffen und gemeinsam darüber nachdenken, wie auf die Lähmung des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens durch Corona mit einer positiven Botschaft reagiert werden kann? Sie entwickeln ein Fotoprojekt. "Re-Start" heißt das, was Katharina Bodmann und Antonino Condorelli angehen. Sie machen in einem Open-Air-Studio Porträtfotos und lassen die Fotografierten in einem Video erzählen. Was hat sie bewegt, worauf...

  • Buxtehude
  • 11.06.21
  • 431× gelesen
  • 1
Service
Pastor Thomas Haase (li) und Superintendent Dr. Martin Krarup predigen unter freiem Himmel

Dabei darf sogar gesungen werden
Open-Air Gottesdienst in Buxtehude

nw/tk. Buxtehude. Der Altstadtverein Buxtehude und die Kirchengemeinde St.-Petri laden am Sonntag, 13. Juni, um 10 Uhr zum Open-Air-Gottesdienst auf dem Wehdenhof ein. Der St.-Petri-Posaunenchor wird für stimmungsvolle Musik sorgen. Im Freien darf auch mitgesungen werden. Die Predigt halten Superintendent Dr. Martin Krarup und Pastor Thomas Haase. Wie bei den Konzerten seit Freitag ist ein negatives Testergebnis oder der Nachweis des vollständigen Impfschutzes für den Zugang erforderlich. Der...

  • Buxtehude
  • 11.06.21
  • 11× gelesen
Blaulicht

Die Täter kamen nicht weit
Automatenknacker flüchten ins Wasser und auf Funkturm

tk. Buxtehude. Die Flucht in die Este und das Klettern auf einen Funkturm hat zwei Männern aus Georgien (25 und 37) nichts genützt. Sie wurden nach dem Versuch, in Buxtehude einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, vorläufig festgenommen. Ein Komplize konnte flüchten. Eine Zeugin hatte bemerkt, dass das Trio an der Bahnhofstraße einen Automaten knacken wollte und sofort die Polizei alarmiert. Zu Fuß durch den Stadtpark pirschte sich eine Streifenwagenbesatzung an. Das Trio versuchte wegzurennen....

  • Buxtehude
  • 09.06.21
  • 306× gelesen
  • 1
Wir kaufen lokalAnzeige
Modeberaterin aus Leidenschaft: Martina Heinsohn-Rausch vor ihrer Boutique Mazanti  Fotos: wd
2 Bilder

Mode mit Lebensfreude
Das Mazanti in Buxtehude bietet tolle Mode, eine ehrliche Beratung und viel gute Laune

"Wenn überhaupt, dann jetzt", sagte sich Martina Heinsohn-Rausch aus Guderhandviertel, als sie in der Buxtehuder Altstadt am Feuergang an einem Geschäft ein "zu vermieten"-Schild entdeckte. 20 Jahre lang war die Modeexpertin als Area-Managerin in Norddeutschland für die Firma Esprit erfolgreich im Vertrieb tätig. Jetzt wollte sie die Seite wechseln, um sich mit einer Boutique selbstständig zu machen. "Als ich diese Geschäftsräume sah, habe ich sofort zugegriffen", sagt Martina Heinsohn-Rausch....

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 3.955× gelesen
  • 2
Service
"Whale in the Desert" sorgen am Freitag und Samstag abends für Stimmung auf dem Wehdenhof
Video 2 Bilder

Endlich wieder Livemusik
Von "Reis against the Spülmachine" bis "Heavy Silence" sind beim Sitzkonzert in Buxtehude viele tolle Bands dabei

Endlich wieder ein Konzert! Nachdem der Inzidenzwert deutlich gesunken ist, darf der Altstadtverein Buxtehude zur Open-Air-Veranstaltung einladen. Von Donnerstag bis Sonntag, 10. bis 13. Juni, gibt es auf dem Wedenhof in der Altstadt verschiedene Sitzkonzerte mit Musikrichtungen und Unterhaltung für jedes Alter: Geboten wird Musik von vielen Bands, Open-Air-Gottesdienst, Bingo-Nachmittag und vieles mehr. "Es sind vor allem lokale Künstlerinnen und Künstler, mit denen wir den Restart feiern",...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 269× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ein Fotograf aus Leidenschaft: Jörg Stiegler
5 Bilder

Schöne Fotos sind eine Frage des Vertrauens
Atelier Blende 2 in Buxtehude: Jörg Stiegler bietet in neuen Räumen alles von Portrait bis Businessfotografie an

Elf Jahre lang hat Jörg Stiegler in erster Linie sehr erfolgreich Hochzeiten fotografiert. Dann kam Corona und es fanden keine Hochzeiten mehr statt. Die Frage "Gebe ich auf oder erfinde ich mich neu?" beantwortete er mit der Umstellung seines Schwerpunktes auf Unternehmensfotografie und der Gründung eines Fotostudios. Und das war die richtige Entscheidung, weiß Jörg Stiegler heute. Die Eröffnung des Atelier Blende 2 habe ihn nicht nur wirtschaftlich gerettet, sondern habe zusätzlich dazu...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 71× gelesen
  • 1
Politik
Das offizielle Foto vom offiziellen Pressestermin: Sie freuen sich auf das Projekt (v.l.) Heiko Tornow, Katja Oldenburg-Schmidt, Till Tornow und Christoph Frenzel

Bitte vermelden, aber nur zum gewünschten Zeitpunkt
Das kuriose Spiel mit Sperrfristen

Manchmal ist das Drumherum einer Geschichte bemerkenswerter als die eigentliche Neuigkeit: Im Baugebiet Giselbertstraße hat Heiko Tornow ein 5.070 Quadratmeter großes Grundstück gekauft und dafür 1,952 Millionen Euro an die Stadt überwiesen. Mit dem Architekten Christoph Frenzel plant er dort eine Anlage mit 48 Wohnungen, wovon 26 preisgedämpft sein werden - aber genauso gut ausgestattet wie die teureren Einheiten. "Appelhoff" heißt das Vorhaben. Tornow hat sich in einem Wettbewerb der Stadt...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 64× gelesen
Panorama
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Grundschule Stieglitzweg sind in Lerngruppen A und B aufgeteilt. Auf dem Foto ist Gruppe A zu sehen
6 Bilder

Schülerinnen und Schüler der Stieglitzschule schreiben über ihre Corona-Zeit
Hier kommen die Kinder selbst zu Wort

tk. Buxtehude. Über Kinder in Zeiten von Corona wird viel geredet: Wie kommen sie mit den Einschränkungen klar, sind Kinder und Jugendliche vielleicht Treiber der Pandemie? Doch selbst kommen Kinder oft nicht zu Wort. Hier  reden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Buxtehuder Grundschule am Stieglitzweg. Gemeinsam mit Schulsozialarbeiter Ben Brinkmann haben die Kinder Zeitmaschinen gebaut und sind damit durch die Corona-Zeit gereist. "Hintergrund der pädagogisch angeleiteten Aktion...

  • Buxtehude
  • 08.06.21
  • 720× gelesen
Service
Aktiv und liebenswert: die einjährige Katzendame Esther

Das Tier der Woche
Die kleine Katze Esther sucht ein liebevolles Zuhause

sla. Buxtehude. Der Tierschutzverein Buxtehude sucht für die quirlige kleine Esther ein liebevolles Zuhause, wo man sich um sie kümmern kann und ihr Zeit gibt, um sich einzuleben. Eine Katzenfreundin im neuen Zuhause wäre super für sie. Esther wird im Juli ein Jahr alt und sie ist eine sehr liebenswerte junge Katzendame, die sehr aktiv ist, aber auch total lieb und verschmust. Nach einer Eingewöhnungszeit würde sie gerne die Welt draußen entdecken. Esther ist bereits kastriert. Die Impfungen...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 53× gelesen
Panorama
18 Jahre Pastor in der Buxtehuder St.-Paulus-Gemeinde: Jetzt bricht Lutz Tietje zu neuen Ufern auf und zieht nach Norwegen
2 Bilder

Neustart in Norwegen
Pastor Lutz Tietje zieht nach Oslo: Abschied nach 18 Jahren

tk. Buxtehude. Zwischen Buxtehude und Oslo liegen rund 850 Kilometer. Die deutsche Gemeinde in Norwegens Hauptstadt, die Pastor Lutz Tietje dort ab September betreut, hat 600 Mitglieder. Die Buxtehuder St.-Paulus-Kirchengemeinde, in der er seit 18 Jahren als Seelsorger arbeitet, hat rund 6.000 Mitglieder. Diese großen Unterschiede, der fast radikale Bruch, ist gewollt: "Etwas ganz anderes, neue Horizonte entdecken", sagt Lutz Tietje über seinen Weggang aus Buxtehude, der gleichzeitig ein...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 154× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Alexandra Holz und Danjela Ramspott (vorne re.) vom Laden-Team und die Schülerinnen und Schüler (dahinter v.li.) Luisa Raschke, Jonas Schobert, Lorina Abdo, Marcel Lange, Aleyna Barak und Anja Juric

Schüler-Team macht Marketing für mehr Nachhaltigkeit
Wie der Einkauf gleichzeitig gut für die Umwelt ist

tk. Buxtehude. "Mit jeder Verpackung, die eingespart wird, wird die Umwelt etwas weniger belastet. Zudem beziehen Unverpacktläden häufig regionale Produkte. Dadurch sinkt auch der CO₂-Abdruck der Waren. Außerdem birgt der unverpackte Einkauf, bei dem die Nahrungsmittel einzeln gewogen und abgefüllt werden, die Chance auf einen bewussteren Konsum." Diese Sätze fassen zusammen, was die Überzeugung von fünf Schülerinnen und Schülern der BBS Buxtehude vom Beruflichen Gymnasium Wirtschaft ist. Denn...

  • Buxtehude
  • 02.06.21
  • 112× gelesen
  • 1
Politik
Schmale Fahrbahn und ein fehlender Weg für Radfahrer und Fußgänger: Ohne Auto ist es mitunter gefährlich, zwischen Immenbeck und Moisburg unterwegs zu sein

SPD will Mittel für das Projekt umleiten
Jetzt den Radweg von Immenbeck nach Moisburg planen

tk. Immenbeck. Corona hat viele Themen in der öffentlichen Wahrnehmung verdrängt: Auch der Plan, in Immenbeck den ersten Abschnitt eines neuen Rad- und Fußwegs Richtung Moisburg zu bauen, ist kein Topthema mehr. Die SPD-Fraktion im Buxtehuder Rat holt das Projekt aus der gedanklichen Versenkung und hat konkrete Ideen, wie es weitergeht. Und: Immenbecker wollen noch mehr. Möglichst einen durchgehenden Radweg bis Moisburg. Auch das hat die SPD im Blick: "Die ersten Gespräche mit den Landkreisen...

  • Buxtehude
  • 02.06.21
  • 141× gelesen
  • 1
Panorama
Anton und Hugo gehorchen Jörg Jacob Basedahl fast aufs Wort. Mit der Malerschule hat er inzwischen abgeschlossen Fotos: tk
2 Bilder

Was macht der Ex-Direktor der Malerschule heute?
Jörg Jacob Basedahl hat gelernt, die Dinge loszulassen

tk. Buxtehude. "Man muss lernen, loszulassen", sagt Jörg Jacob Basedahl. Bis 2016 war er Inhaber und Direktor der Malerschule in Buxtehude. Mit dem Ende der Meisterschmiede für Maler und Lackierer verschwand Basedahl von der öffentlichen Bildfläche. Sein Anruf in der WOCHENBLATT-Redaktion war daher eine Überraschung: "Willst du mal Anton und Hugo kennenlernen?" Das sind zwei Bayerische Landgänse. Erstaunliches Federvieh, denn sie gehorchen ihrem Chef fast aufs Wort. Besuch bei einem Menschen,...

  • Buxtehude
  • 02.06.21
  • 371× gelesen
ServiceAnzeige

Kettler Personalservice eröffnet drittes Testzentrum
Schnelltests jetzt auch bei Robbys Schwimmschule in Buxtehude

Mit Robbys Schwimmschule in Buxtehude, Stader Str. 82, eröffnet Kettler Personalservice in Buxtehude jetzt das dritte Schnelltestzentrum. "Die Inhaber der Schule sind auf uns zugekommen, damit sich ihre Teilnehmer vor dem Schwimmunterricht schnell und sicher testen lassen können", sagt Heidi Kettler. Das Testzentrum ist aber - wie die beiden anderen an der Geschäftsstelle von Kettler Personalservice, Berta-von Suttner-Allee 4 und am Golfclub Buxtehude in Buxtehude-Daensen auch - für alle...

  • Buxtehude
  • 01.06.21
  • 35× gelesen
  • 1
Panorama
Im November 2020 verendeten die Tauben an Rattengift
2 Bilder

Tierschützer haben die Wildkamera angebracht
Das Kamera-Rätsel vom Buxtehuder Bahnhof ist gelöst

t tk. Buxtehude. Das Kamera-Rätsel vom Buxtehuder Bahnhof ist gelöst: Tierschützer haben die Wildkamera angebracht, um herauszufinden, wer Gift verstreut, um die Bahnhofstauben zu töten. Wie berichtet, hatte ein Leser die Technik entdeckt, und die Nachfrage der Redaktion bei Bahn und Polizei ergab: Keiner hat die Kamera angebracht. Sie ist inzwischen von Bahn-Mitarbeitern abgebaut worden. Die WOCHENBLATT-Redaktion hat einen Tipp bekommen und mit einem Tierschützer gesprochen, der sagt: "Das...

  • Buxtehude
  • 01.06.21
  • 498× gelesen
  • 2
Blaulicht
Brandexperten der Polizei bei der Spurensuche
3 Bilder

Polizei ermittelt gegen mehrere Bewohner
Brand in Buxtehuder Flüchlingsunterkunft wurde gelegt

tk. Buxtehude. Das Feuer in den Wohncontainern für Geflüchtete in Buxtehude and der Gildestraße ist mit Absicht gelegt worden. Die Polizei hat intensiv ermittelt. Es kann nach Angaben von Polizeisprecher Rainer Bohmbach ausgeschlossen werden, dass der Brand außen entstanden ist oder jemand in die Container eingedrungen sei. Die Untersuchungen hätten ergeben, dass an mehreren Stellen im Inneren der Wohncontainer gezündelt worden ist. Nach Angaben der Polizei wird daher gegen mehrere Bewohner der...

  • Buxtehude
  • 28.05.21
  • 4.798× gelesen
WirtschaftAnzeige
Sie haben ihre Leidenschaft für gärtnerische Gestaltung zum Beruf gemacht: Oliver Strotmann mit Tochter Mia und Ehefrau Natascha

Einjähriges Bestehen
Grabpflege Strotmann in Buxtehude - professionell und familiär zugleich

Anlässlich des einjährigen Bestehens ihres Unternehmens "Grabpflege Strotmann" räumt Familie Strotmann allen Neukunden zum Kennenlernen einen Rabatt von zehn Prozent ein. "Wir hätten nicht gedacht, dass unser Angebot so schnell und so gut bei den Kunden ankommt", sagt Oliver Strotmann, der den Betrieb aus Leidenschaft für gärtnerische Gestaltungen vor einem Jahr gemeinsam mit seiner Frau Natascha Strotmann gegründet hat. Mittlerweile bietet die Grabpflege Strotmann mit sechs Mitarbeitern im...

  • Buxtehude
  • 28.05.21
  • 96× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.