Landkreis Stade

Beiträge zum Thema Landkreis Stade

Panorama
Beim Zensus 2020 müssen die Antworten nicht online erteilt werden. Auf Wunsch gibt es Fragebögen oder der Erhebungsbeauftragte kommt persönlich

Verwirrung um Zensus 2022 und Mikrozensus
Post an eine Tote: Tochter ist sauer

tk. Buxtehude. Der Zensus 2022 soll Daten, Fakten und statistische Grundlagen für die Zukunft bringen. Er ist in dieser Woche angelaufen. Das, was eine WOCHENBLATT-Leserin erlebt hat, zeigt: Bei der Datengrundlage zur Datenerhebung hapert es offenbar. "Meine Mutter ist vor drei Jahren gestorben und wurde jetzt angeschrieben", sagt die Frau. Das rege sie "tierisch" auf. Zudem sei das Ausfüllen online für ihren betagten Vater nicht möglich und der Weg zum schriftlichen Fragebogen über eine...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 383× gelesen
Panorama
Trotz hoher Besucherzahl bleibt noch ausreichend Platz für die Badegäste Fotos: sla
4 Bilder

Über 1.023 Badegäste an einem Tag
Besucherrekord im Buxtehuder Heidebad

sla. Buxtehude. Das sonnige Wetter und die warmen Temperaturen der letzten Tage bescherten dem Buxtehuder Heidebad Rekordwerte: Anfang der Woche wurden täglich zwischen 300 bis 600 Badegäste gezählt, teilt Bäder-Leiterin Sonja Koch mit. Mittwoch wurde die Tausend geknackt: Gegen 17 Uhr zeigte die digitale Besucher-Anzeige am Eingang des Heidebads 1.023 Besucher. Selbst am späten Nachmittag strömten noch etliche Besucher ins Bad. Das neue Drehkreuz mit der Möglichkeit zur kontaktlosen Bezahlung...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 23× gelesen
  • 1
Service
Die Gruppe Hansen

Für Stimmung sorgt die Gruppe Hansen
Vatertags-Party am Jorker Rathaus

sla. Jork. Nach der Corona-bedingten Pause lebt die Tradition des Vatertag-Konzertes mit der Band "Hansen" am 26. Mai am Jorker Rathaus wieder auf. Die Band spielte bereits im Vorprogramm von Torfrock oder beim Hafengeburtstag in Hamburg und ist dieses Jahr endlich wieder im heimischen Jork präsent. Die große Vatertagsfete startet um 11 Uhr direkt am Jorker Rathaus. In dem extra für diesen Anlass aufgebauten großen Rundzelt startet das Konzert von "Hansen" gegen 12 Uhr. Die Band ist bekannt für...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 19× gelesen
Panorama
Pilgerbegleiterin Annette Schaar-Becker startete an der St.-Petri-Kirche in Buxtehude  zu ihrer jüngsten Pilgertour
2 Bilder

Annette Schaar-Becker ist Pilgerbegleiterin
Der Weg ist ihr Ziel

sla. Buxtehude. Wandere ich noch oder pilgere ich schon? Dieser Titel einer Tagespilgertour nur für Männer von der Buxtehuder St.-Petri-Gemeinde an diesem Wochenende ist für eine zertifizierte Pilgerbegleiterin wie Annette Schaar-Becker keine Frage. Vom Alltag abschalten, körperlich und innerlich in Bewegung sein, sind eindeutige Merkmale und Vorzüge des Pilgerns. Zudem legt die Buchholzerin großen Wert auf Schweigezeiten, setzt spirituelle Anreize mit biblischen Texten und Gedichten und lenkt...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 20× gelesen
Panorama
Naturlandschaft Este: Das mit Schilf bewachsene Ufer beheimatet zahlreiche Pflanzenarten und Wasservögel Fotos: sla
20 Bilder

Unterwegs auf dem Wasser
Auf der Este bis zur Elbe

sla. Buxtehude. Traumhaftes Wetter und günstige Gezeiten - optimale Bedingungen für eine Bootsfahrt auf der Este. Jens Mathias vom Buxtehuder Wassersportverein Hansa hat das WOCHENBLATT zu einem Ausflug auf dem Wasser eingeladen. "Maurica" heißt sein Schlauchboot mit Außenbordmotor. Der russische Name bedeutet Regenbogen - ein unverkennbares Symbol für den Frieden. Neben Freizeitkapitän Mathias ist außerdem Hansa-Mitglied Karl-Bernhard Müller mit an Bord. Für eventuelle Notfälle gut zu wissen:...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 63× gelesen
  • 1
Politik

Ratssitzung Apensen
Tagesordnung reicht von Bioenergie bis zum Bikepark

Zur Sitzung des Rates lädt die Gemeinde Apensen am Mittwoch, 1. Juni 2022, um 19 Uhr ins Schulzentrum Apensen, Soltacker 5,  ein.  Nach der Einwohnerfragestunde stehen unter anderem ein Vortrag des Geschäftsführers der Bioenergie Geest GmbH & Co. KG zum Bauantrag der Biogasanlage Grundoldendorf auf der Tagesordnung und auf Antrag der CDU eine Diskussion über einen Bike-oder Skaterpark. Außerdem beschäftigen sich die Ratsmitglieder mit einem Antrag des Apenser Tennisclub (ATC) auf einen...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 56× gelesen
Blaulicht

Vermisstenfall aus Sauensiek
Verschwundene Jugendliche ist wieder da

Entwarnung: Die Polizei hat seit zwei Tagen eine 17-Jährige aus Sauensiek gesucht. Die junge Frau war verschwunden, nachdem sie in ihrem Heimatort den Bus verlassen hatte. Durch die Polizeimeldung mit Fotos und die Verbreitung in sozialen Medien wurde die Jugendliche selbst auf die Suche nach ihr aufmerksam und meldete sich am Mittwochabend bei der Bundespolizei am Hamburger Hauptbahnhof. Sie wurde in der Nacht nach der Befragung durch die zuständigen Ermittler der Buxtehuder Polizei ihren...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 600× gelesen
WirtschaftAnzeige

Lenya natürlich Buxtehude
Trageberatung, Mode für Schwangere und mehr

Geöffnete Geschäfte und StraßenkunstNachhaltige Mode für Schwangere, Stillende, Babys und Kinder: Anlässlich des zwölfjährigen Bestehens von Lenya natürlich in Buxtehude, St. Petri-Platz 1, bieten Inhaberin Tiedemann und ihr Team am verkaufsoffenen Sonntag in Buxtehude einen Preisnachlass von zwölf Prozent auf ein Kleidungstück nach Wahl. Neben Mode aus nachhaltigen Naturtextilien bietet das Fachgeschäft Basics für werdende und junge Familien, wie z.B. Schwangerschafts- und Stillbekleidung und...

  • Buxtehude
  • 18.05.22
  • 15× gelesen
ServiceAnzeige
Die Verkaufsfläche des Fleth-Raumes

Verkaufsoffener Sonntag Buxtehude
Mode-Outlet, Bücher und mehr im Flethraum

Verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude: Im Fleth-Raum Veranstaltungen, Seminare & Sport in Buxtehude, Ostfleth 14, findet am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 19 Uhr und Sonntag, 22. Mai, 13 bis 18 Uhr, der Outlet-Verkauf von Ribel Trading statt. Dort gibt es günstige Markenbekleidung für Damen, Herren und Kinder, die Riebel Trading zuvor aus Retouren und Überproduktionen eingekauft hat. Am Sonntag findet nach langer, Corona-bedingter Auszeit wieder eine Bücher-Börse statt. Die Genres sind vielfältig:...

  • Buxtehude
  • 18.05.22
  • 58× gelesen
Panorama
Das Königsteam mit Olaf Heckert (v. li.), Hennes Wiebusch, König Jürgen Heckert und  Herbert Bartels

Schützenfest in Dammhausen
Bürger sind herzlich eingeladen mitzufeiern

Zum Schützenfest in Dammhausen lädt der Schießclub Dammhausen am Freitag und Samstag, 20, und 21, Mai, herzlich ein. "Uns liegt viel daran, dass die Geselligkeit und der Zusammenhalt in Dammhausen aufrechterhalten und gefördert wird. Wer Lust hat, auch an internen Veranstaltungen teilzunehmen, ist herzlich willkommen", so der Erste Vorsitzende Stefan Bartels. Mit dem Schützenfest in Dammhausen geht die lange Amtszeit von Schützenkönig Jürgen Heckert und seinem Königshaus zu Ende. Denn im Rahmen...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 107× gelesen
Panorama
Das war 2016 der erste Hilferuf: Die Vorstandsmitglieder (v.li.) Herm Janiak, Silke Meyer und Helga Maaß suchten vergebens neue Mitglieder - jetzt ist Schluss

Ende eines Hedendorfer Vereins
Bei "De Hedendörper" ist jetzt Schluss

"Ich habe meinen Frieden mit dieser Entscheidung gemacht", sagt Silke Meyer, zweite Vorsitzende des Vereins "De Hedendörper". Leicht sei ihr das aber nicht gefallen. Der Heimatverein aus Buxtehude-Hedendorf löst sich auf - nach 35 Jahren. Der Grund für das Aus: Es fehlt der Nachwuchs. "Die jüngere Bevölkerung Hedendorfs hat am Vereinsleben kein Interesse mehr." Zwar würden Kinder gerne zum Kürbisfest oder dem adventlichen Keksebacken bei "De Hedendörper" geschickt, doch selbst anpacken,...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 328× gelesen
Service

Pieks am verkaufsoffenen Sonntag
Impfbus kommt nach Buxtehude

Eine Corona-Impfung schützt vor schweren Krankheitsverläufen. Das ist Grund genug, das Angebot des Landkreises Stade gemeinsam mit dem DRK in dieser Woche wahrzunehmen. Der zum Impfbus umfunktionierte Vogelkieker hält am Freitag, 20. Mai, von 15 bis 20 Uhr wieder bei Marktkauf in Stade (Drosselstieg 77). In Buxtehude macht der Impfbus während des verkaufsoffenen Sonntags, 22. Mai, von 13 bis 18 Uhr bei Stackmann (Viverstraße) Halt. So kann der Einkaufsbummel mit der wichtigen...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 10× gelesen
WirtschaftAnzeige
In der Ausstellung der Strandkorbprofis stehen am verkaufsoffenen Sonntag unterschiedliche Modelle zu vergünstigten Preisen bereit

Verkaufsoffener Sonntag Buxtehude
Strandkörbe zu reduzierten Preisen

wd. Buxtehude. Wer sich ein Stück Urlaub nach Hause holen möchte, wird beim nächsten verkaufsoffenen Sonntag bei der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude, Carl-Zeiss-Straße 6, fündig. Am 22. Mai können alle Strandkorbfans beim Kauf eines der 100 reduzierten und sofort verfügbaren Ausstellungsstücke kräftig sparen. Gern können sich auch alle Interessierten von 13 bis 18 Uhr kompetent beraten lassen und die Strandkörbe ausgiebig testen. Wer sich einen individuellen Traumstrandkorb zusammenstellt,...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 85× gelesen
Blaulicht

Autoknacker in Buxtehude-Neukloster
Nissan Geländewagen gestohlen

nw/tk Buxtehude. Autodiebe haben zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag in Buxtehude am Bahnhof-Nordseite einen dort geparkten Geländewagen geknackt und entwendet. Der schwarze Nissan Navara hat das Kennzeichen CUX-J 56, ist mit einem auffälligen Dachzelt ausgestattet und hat nach Polizeiangaben einen Wert von  rund 15.000 Euro. Hinweise unter Tel.  04161-647115 beim Buxtehuder Polizeikommissariat.

  • Buxtehude
  • 16.05.22
  • 54× gelesen
Panorama
Rechtsanwalt Dr. Florian Kolbinger und Dorea-Geschäftsführerin Monika Füller bei der Informationsveranstaltung in Buxtehude
3 Bilder

Bewohner wehren sich
Heftiger Zoff im Buxtehuder Seniorenheim

sla. Buxtehude. "Die Informationsveranstaltung hat rein gar nichts gebracht", resümierte einer der Senioren des betreuten Wohnens im Seniorenheim Dorea Familie Buxtehude, ehemals Este-Wohnpark, in der Kottmeierstraße. Wie berichtet, wehren sich die betreffenden Senioren schon länger gegen eine geplante Vertragsänderung zur nächtlichen Betreuung durch eine externe Firma, die laut den Senioren Nachteile für sie bringen würde. Die Dorea Familie hatte die Bewohner daher zu einer...

  • Buxtehude
  • 16.05.22
  • 330× gelesen
Panorama
Friedrich Mülln kritisiert langesame Ermittlungen

"Soko Tierschutz" übt Kritik
Ermittlungen im Schneckentempo

tk. Stade. "Das ist eine Totalverweigerung", sagt Friedrich Mülln von der "Soko Tierschutz" über die Arbeit der Schwerpunktstaatsanwaltschaft Oldenburg, die sich in Niedersachsen um Tierschutzvergehen in der Landwirtschaft kümmert. 2019 hatte die "Soko Tierschutz" den Schlachthofskandal in Düdenbüttel aufgedeckt. Verletzte Kühe wurden mit der Seilwinde auf Lastwagen gezogen und zum Schlachten transportiert. Auch im Schlachthof selbst wurden Verstöße heimlich auf Video aufgezeichnet. "Die...

  • Buxtehude
  • 13.05.22
  • 87× gelesen
Panorama
Es erkranken immer noch viele am Coronavirus

Die Situation in den Landkreisen
Corona ist noch nicht vorbei:

(sv/lm). Schon seit Monaten werden die Stimmen lauter, die eine Rückkehr zur Normalität fordern - jetzt scheint der Moment gekommen:Die Inzidenzen sinken, die Maskenpflicht im Einzelhandel ist gefallen und mit der aktuellen Ukraine-Krise rückt die Corona-Pandemie allmählich in den Hintergrund. Dennoch veröffentlichen die Landkreise Stade und Harburg weiterhin regelmäßig die Corona-Zahlen. Der Landkreis Stade täglich und der Landkreis Harburg nur noch einmal wöchentlich. Das WOCHENBLATT hat...

  • Stade
  • 13.05.22
  • 436× gelesen
Sport
Die Empfänger freuen sich über die Spenden

Butterkuchenlauf Jork
5.000 Euro für gemeinnützige Arbeit gespendet

wd. Jork. Beim zehnten Butterkuchenlauf in Jork, der im Oktober 2021 als Spendenlauf organisiert wurde, wurden insgesamt 5.000 Euro an Spenden eingenommen. Diese wurden jetzt an verschiedene lokale gemeinnützige Einrichtungen überreicht: an die Kitas Jorkerfelde und St. Nicolai, die Schulvereine der Grundschule Am Westerminnerweg und des Schulzentrums Jork, das THW Stade und die Jugendfeuerwehr Jork.. Auch in 2022 findet der 11. Butterkuchenlauf am 16. Oktober statt. Anmeldungen...

  • Buxtehude
  • 12.05.22
  • 24× gelesen
Panorama
Wo kann ein neuer Bolzplatz hin? Das ist noch offen

Projekt in Buxtehude verzögert sich
Baubeginnn für neue Sporthalle im Herbst

tk. Buxtehude. Der Bau der neuen Rotkäppchen-Sporthalle wird voraussichtlich im Herbst beginnen, erklärt Mandy Nagel, die den Fachbereich Bauordnung der Buxtehuder Stadtverwaltung leitet. Geplant war ursprünglich ein früher Baustart. Dass es zu zeitlichen Verzögerungen komme, sei bei einem Vorhaben dieser Größenordnung nicht ungewöhnlich, so Nagel. Unter anderem werde noch geplant, wie mit dem Boden umgegangen werden solle. "Ist ein Bodenaushub besser oder reichen Bodenverbesserungen", so die...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 16× gelesen
Politik
So wird die Jurten-Kita aussehen

Buxtehude plant ein besonderes Projekt
Eine Jurten-Kita im Wald

tk. Buxtehude/Hedendorf. Der Buxtehuder Verwaltungsausschuss hat grünes Licht gegeben und Hedendorfs Ortsrat hat ebenfalls zugestimmt: Der Weg für ein ganz besonderes Kita-Neubauprojekt in Hedendorf ist fast frei. Dort, auf dem Waldsportplatz, entsteht eine Kindertagesstätte in Jurten-Bauweise. Ein nachhaltiges Bauwerk wird entstehen, das sich perfekt in den angrenzenden Wald einfügt. Die Kita wird Platz für vier Gruppen bieten. Hintergrund der Planungen: In Hedendorf und Neukloster fehlen...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 170× gelesen
Panorama
Die Buxtehuder Tafel, die bald wieder an die Harburger Straße zurückzieht, hat deutlich mehr Kunden als vor einem Jahr Fotos: tk
2 Bilder

Die Zahl der Bedürftigen wächst
Buxtehuder Tafel: Mehr Kunden, aber weniger Lebensmittel

tk. Buxtehude. Zwei Dinge kommen zusammen, die nicht zueinander passen: Die Zahl der Menschen, die Lebensmittel von der Tafel benötigen, steigt an. Auf der anderen Seite nimmt die Menge der Lebensmittel, die dafür zur Verfügung stehen, ab. Die Schere klafft auseinander - nicht nur in Großstädten, sondern auch im vergleichsweise kleinen Buxtehude. "Seit ein paar Wochen ist das Problem deutlich spürbar", sagt Pastor Michael Glawion, der sich für die St.-Petri-Gemeinde um die Buxtehuder Tafel...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 100× gelesen
  • 1
Panorama
Die Gewinner in vier Kategorien beim Durchblick-Preis 2022 des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in Berlin
Video 6 Bilder

"Durchblick"-Preisverleihung 2022
Platz 2. für WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiterin

sv/wd. Berlin. Ein großartiger Erfolg für das WOCHENBLATT: Beim "Durchblick"-Medienpreis in Berlin wurde WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiterin im Landkreis Stade, Nicola Dultz, für ihre Serie "Wege aus der Sucht" in der Kategorie "Leser- und Verbrauchernähe" mit dem zweiten Platz ausgezeichnet (das WOCHENBLATT berichtete). Es ist das vierte Mal, dass das WOCHENBLATT beim "Durchblick-Preis" ausgezeichnet wurde - zuletzt 2019. Nachdem der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) den Medienpreis...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 116× gelesen
  • 1
ServiceAnzeige
Mit dem Malteser Hausnotruf lässt sich bei Bedarf schnell und einfach Hilfe auf Knopfdruck anfordern. Das kleine, handliche Gerät kann wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen werden oder auf Wunsch auch als Halskette

Wenn pflegende Angehörige Urlaub machen
Malteser in Buxtehude bieten Hausnotruf und Menüservice

wd. Buxtehude. Wenn die Familien in die Ferien starten, bleiben die älteren Angehörigen oftmals allein zu Hause. Und das schlechte Gewissen und ein ungutes Gefühl fahren mit. Die Malteser nehmen einem diese Sorge ab. „Mit dem Hausnotruf und dem Menüservice ermöglichen wir Angehörigen, beruhigt in den Urlaub zu fahren und dennoch die Lieben zu Hause gut versorgt zu wissen. Das gibt beiden Seiten Sicherheit und beruhigt“, so Heiko Drägerhof, Dienstellenleiter der Malteser in Buxtehude. Das...

  • Buxtehude
  • 09.05.22
  • 10× gelesen
Blaulicht
Die Rauchsäule war schon in großer Entfernung zu sehen

Brand in Ahlerstedt
Feuer neben einem Boxenlaufstall

nw/tk. Ahlerstedt. Ein Riesenglück, dass der Kälberunterstand am Donnerstag leer war. In Ahlerstedt brannte ein Strohhaufen neben einem Boxenlaufstall. Die Ortswehren Ahlerstedt, Ahrensmoor, Ahrenswohlde und Harsefeld rückten aus. Die Rauchsäule des Feuers war schon aus großer Entfernung sichtbar. Pferdestall in Oldendorf brennt nieder Neben dem stall waren Stroh und Unrat aus ungeklärten Gründen in Brand geraten. Durch die Flammen war bereits die Wand des Stalls angesengt. Die 40 Einsatzkräfte...

  • Buxtehude
  • 06.05.22
  • 269× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.