Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

So faszinierend schön kann Tanzen sein

Etwa 300 Tänzerinnen nahmen am Töster Tanzgruppen-Treffen teil

Wow - das war ein farbenfrohes Spektakel! Am Samstag fand in Tostedt wieder das beliebte „Töster Tanzgruppen-Treffen“ statt. Mehr als 300 Tänzerinnen und Tänzer aus dem ganzen Landkreis zeigten vor gut 500 Zuschauern ihr Können. Bereits seit 22 Jahren veranstaltet der Todtglüsinger Sportverein dieses bei Groß und Klein beliebte Event.



mum. Tostedt. Das war beeindruckend! Mehr als 300 Kinder und Erwachsene zeigten am Samstag wie faszinierend schön Tanzen sein kann. Bereits zum 22. Mal hatte der Todtglüsinger SV zum Töster Tanzgruppen-Treffen eingeladen. Mit dabei waren insgesamt 30 Gruppen aus dem ganzen Landkreis. "Es hätten noch mehr sein können", so Organisatorin Ilka Bode vom Todtglüsinger SV. Doch das Programm sei mit gut drei Stunden recht lang. Gerade für die kleinen Tänzerinnen - die jüngste Teilnehmerin war gerade einmal drei Jahre alt - sei es ein sehr langer Tag. "Dennoch tut es mir leid, den Gruppen abzusagen", so Bode. Sie weiß, dass die Formationen sich darüber freuen, vor großem Publikum ihr Können zu zeigen. "Auftrittsmöglichkeiten sind rar."
Die Turnhalle bot den richtigen Rahmen für das Tanz-Spektakel. Von der Tribüne jubelten fast 500 Besucher den Künstlerin zu. Tanzen scheint offensichtlich eine reine Frauen-Domäne zu sein. Unter den gut 300 Darstellern waren nur zwei Männer.