Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit den anderen Parteien auf Augenhöhe - „UWG Jesteburg“ informiert mit eigenem Schaukasten

UWG-Gründungsmitglied Gertrud Lindow-Vogler freut sich über den neuen Schaukasten ihrer Wählergemeinschaft (Foto: UWG)
mum. Jesteburg. Rolf Bielecki, langjähriger Präsident des Jesteburger Schützenvereins, unterstützt die im Sommer 2015 gegründete Wählergemeinschaft „Unabhängige Wählergemeinschaft Jesteburg“, kurz „UWG Jes!“. Er bot den Mitgliedern an, den Schaukasten der Bürgerunion Jesteburg zu übernehmen. „Dieses Angebot haben wir selbstverständlich sofort angenommen. Jetzt können wir auch dort Stellung beziehen, wo die anderen Parteien ihre Informationen veröffentlichen“, freut sich UWG-Vorsitzender Hansjörg Siede. Der Bürger könne nun das Engagement aller aktiven Parteien bequem auf einen Blick vergleichen. UWG-Gründungsmitglied Gertrud Lindow-Vogler gestaltete den Schaukasten hinter der Lisa-Kate spontan für den Jahreswechsel. Sie fordert einen aufrichtigeren Politikstil von den Parteien: „Wenn offensichtliche Tatsachen verdreht und Bürger mundtot gemacht werden sollen, dann ist das ein unwürdiges Miteinander. Wer sich seiner Argumente sicher ist, versteckt sich nicht.“
• Mehr Informationen zur neuen Partei gibt es im Internet unter www.uwg-jesteburg.de.