Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Erdgas-Wochen" im Autohaus Kuhn+Witte

Laden zu den „Erdgas-Wochen“ bei Kuhn+Witte ein (v. li.): Kalle Hintmann, Sina Prenzel und Olaf Langer (Foto: oh)
mum. Jesteburg. Ärgern Sie sich auch über ständig steigende Benzinpreise? Gut, dass es dafür Alternativen gibt: Das Jesteburger Autohaus Kuhn+Witte veranstaltet bis Dienstag, 31. Oktober, „Erdgas-Wochen“. Präsentiert werden in Jesteburg die Highlights der Volkswagen Erdgastechnik. Außer dem Touran, dem Passat Variant und dem Caddy gibt es nun auch den VW up! in der Erdgasversion.
„Und hier macht sparen gerade doppelt Spaß“, weiß Verkaufsleiter Kalle Hintmann. „Der Eco up kostet aktuell 12.950 Euro und ist mit 0,9 Prozent effektivem Jahreszins bei uns zu finanzieren.“ Gerade im Hinblick auf die neuen Elektrofahrzeuge, die jetzt auf den Markt kommen, sei der Einstiegspreis für dieses Erdgasfahrzeug geradezu günstig. Die Reichweite beträgt 600 Kilometer und das Tankstellennetz im Landkreis ist flächendeckend. „Schließlich haben wir in Dibbersen, Welle und Maschen drei Erdgas-Tankstellen in unserer Nähe“, sagt Hintmann.
Die örtlichen Versorger EWE und Stadtwerke Buchholz fördern jeweils auf unterschiedliche Weise die Anschaffung eines Erdgas Fahrzeuges mit bis zu 1.500 Euro. Zusätzlich bieten viele Versicherungsgesellschaften so genannte Ökotarife mit Nachlässen von bis zu 20 Prozent für Erdgasfahrzeuge an. Und das Beste zum Schluss: Mit Erdgas halbieren Autofahrer ihre Spritkosten. „So spart man bei einer jährlichen Fahrleistung von 20.000 Kilometern bereits zu einem vergleichbaren Benzinmodell mehr als 1.000 Euro im Jahr“, so Hintmann.
Kuhn+Witte bietet Kunden in den nächsten Wochen die Möglichkeit, den Eco up! ausgiebig zu testen. Zudem findet am Donnerstag, 17. Oktober, in Jesteburg ein Fachvortrag zum Thema Erdgas und E-Mobilität statt.
Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.Kuhn-Witte.de/Erdgaswochen oder unter der Nummer 04183-933-318. Probefahrten können via E-Mail unter an nicole.hempel@kuhn-witte.de vereinbart werden.