Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues Familienidyll in Neu Wulmstorf

Im ersten Bauabschnitt entstehen zwölf Doppelhaushälften und sieben Reihenhäuser (Foto: NCC)
bc. Neu Wulmstorf. Ein Herz für Familien beweist der schwedische Immobilienkonzern „NCC“ bei seinem neuesten Vorhaben. In Neu Wulmstorf schreiten die Erschließungsarbeiten für das Eigenheimprojekt „Familienhof an der Schifferstraße“ zügig voran.

Die Lage an der grünen Stadtgrenze zu Hamburg und der nur fünf Gehminuten entfernte S-Bahnhof Neu Wulmstorf sind für Pendler und junge Familien gleichermaßen attraktiv. In den kommenden Jahren errichtet „NCC“ hier familienfreundliche und bezahlbare Reihen- und Doppelhäuser verschiedener Haustypen in hochwertiger massiver Bauweise – Stein auf Stein. Dabei setzt „NCC“ auf Energieeffizienz durch den Einbau einer kontrollierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung. Außerdem werden die Häuser mit einer Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung ausgestattet. So können die Heizkosten deutlich gesenkt werden.

Im ersten Bauabschnitt entstehen zwölf Doppelhaushälften und sieben Reihenhäuser. Diese modernen Eigenheime bieten 3,5 bis fünf Zimmer auf mindestens 100 Quadratmeter Wohn-/Nutzfläche. Sie werden schlüsselfertig, also mit Gartenterrasse, Haustechnik, Rollläden im Erdgeschoss u.v.m. (ohne Malerarbeiten, Bodenbeläge), übergeben.

Die Kaufpreise variieren je nach Größe und Ausstattung. So kann die Doppelhaushälfte „Kompakt“ schon ab 249.900 Euro erworben werden, das Reihenhaus „Trend“ ab 262.900 Euro und das Doppelhaus „Premium“ ab 279.900 Euro. Im Preis enthalten sind das Grundstück, der Pkw-Stellplatz, die Zuwegung und die kompletten Anlieger- und Erschließungsbeiträge. Der Erwerb ist für den Käufer courtagefrei.

• Info vor Ort: sonntags 14 bis 16 Uhr, Schifferstr. 64a in Neu Wulmstorf. Mehr Infos unter www.nccd.de/familienhof_schifferstrasse; Gratis-Infotelefon: 0800 670 80 80