Neu Wulmstorf - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaftsförderung Landkreis Harburg
Thema Mitarbeiterbindung beim Neu Wulmstorfer Wirtschaftstreff

bim. Neu Wulmstorf. „Welchen Einfluss haben Führungskräfte und Weiterentwicklung auf die Mitarbeiterbindung?“ Diese Frage steht im Mittelpunkt des zweiten Neu Wulmstorfer Wirtschaftstreffs, zu dem die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) in Kooperation mit der Gemeinde Neu Wulmstorf am Mittwoch, 12. Mai, einlädt. Referentin ist Wiebke Krohn vom Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V., eine Expertin für Personalentwicklung und soziale Innovation. Definition und Wirkung...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.05.22
  • 20× gelesen
Anzeige
Mit dem brandneuen "Brotbier", das die Bäckerei Weiss in ihren Filialen verkauft (v. li.): Hendrik, Jochen und Carin Weiß

Brotbier
"Gib' Dir die Ähre"

Trinken für die Nachhaltigkeit: Die Traditionsbäckerei Weiss aus Tostedt (Landkreis Harburg) ist jetzt sozusagen unter die Bierbrauer gegangen und hat gemeinsam mit der Kehrwieder Brauerei aus Harburg-Sinstorf ein "Brotbier" mit dem Namen "Ährendrunde" auf den Markt gebracht. Die ersten Flaschen sind kurz vor Ostern an die Bäckerei-Filialen ausgeliefert worden. Ein Bäcker als Bierbrauer? Was sich zunächst anhört wie ein Widerspruch, ist eigentlich eine logische Konsequenz. "Es fallen immer...

  • Tostedt
  • 14.04.22
  • 173× gelesen
Anzeige
Beim ersten Spatenstich (v. li.): Bauleiter Marc Lorenzen, Geschäftsführer Klaus-Dieter Ehlen und der Tostedter Betriebsleiter Matthias Kapahnke
7 Bilder

Vorwerk-Gruppe
Elf Millionen Euro für das neue Bürogebäude in Tostedt

Auf dem Gelände mit den vielen Baggern sind nun die Bagger im Einsatz: Auf dem sogenannten "Platz 2000" der Friedrich Vorwerk-Unternehmensgruppe an der B75 erfolgte jetzt der Spatenstich für ein neues Bürogebäude, das parallel zur Bundesstraße gebaut werden soll. Elf Millionen Euro investiert das europaweit tätige Rohrleitungsbauunternehmen aus Tostedt, einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Harburg, in das dreigeschossige Gebäude. Damit wird im 60. Jahr des Firmenbestehens auch ein Wunsch...

  • Tostedt
  • 05.04.22
  • 934× gelesen
  • 1
Fahrlehrer Christian Grau

Tankschock
Spritpreise belasten Fahrschulen enorm

(bim). Die hohen Spritpreise belasten nicht nur viele aufs Auto angewiesene Pendler und zahlreiche Unternehmen, sondern unter anderem auch die Fahrschulen mit ihren hohen Kilometerleistungen. So zum Beispiel Fahrlehrer Christian Grau, der von heute auf morgen plötzlich doppelt so viel Geld fürs Tanken aufwenden muss. "Wir haben sonst rund 2.500 Euro Tankkosten im Monat, der Kraftstoff wird uns nun wohl 5.000 Euro kosten", sagt er. "Man hofft zwar, dass sich die Spritpreise wieder auf einem...

  • Tostedt
  • 11.03.22
  • 114× gelesen
Dachdeckermeister Marcus Marquardt berichtet von massiven Preissteigerungen bei der Ziegelproduktion

Explodierende Energiekosten
Bund muss auf Steuern verzichten

(bim). "Als Handwerksbetrieb können wir schnell ins Wanken geraten, aber was sind schon ein paar Cent im Vergleich zu einem Menschenleben?", fragt Marcus Marquardt. Der selbstständige Dachdeckermeister aus Tostedt hat nach WOCHENBLATT-Anfrage ausgerechnet, dass die hohen Spritpreise seine Fixkosten mit 19 Cent je Arbeitsstunde belasten. Er hält es angesichts der grausamen Bilder von Tod, Leid und Zerstörung in der Ukraine für einen Handwerksbetrieb aber nicht für angemessen, wegen gestiegener...

  • Tostedt
  • 11.03.22
  • 62× gelesen
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 04.02.22
  • 2.943× gelesen
  • 2
Wer sparen will, muss die Heizung öfter mal runterdrehen

Zum 1. April
EWE erhöht Preise für Strom und Gas

(bim/nw). EWE erhöht zum 1. April die Preise für Strom und Gas. Das Unternehmen begründet den Schritt mit: EWE muss unerwartet 70.000 Kunden insolventer Energie-Discounter auffangen, das zwingt zu teurer NachbeschaffungDie Beschaffungspreise an den Energiemärkten legen um bis zu 400 Prozent zu Die EWE-Preisanhebung fällt im Marktvergleich moderater aus, so das Unternehmen. Durch die Preiserhöhungen zahlen Kunden dann für Strom einen Preis von brutto 30,48 Cent pro Kilowattstunde. Der jährliche...

  • Tostedt
  • 03.02.22
  • 1.201× gelesen

IHK Lüneburg-Wolfsburg
Online-Veranstaltung zu nebenberuflicher Gründung

(os). Unter dem Titel "Nebenbei selbstständig - Hinzuverdienen und ausprobieren" bietet die IHK Lüneburg-Wolfsburg einen kostenfreien Online-Termin an. Die Veranstaltung am Mittwoch, 9. Februar, von 15 bis 16 Uhr richtet sich an alle Personen, die sich neben ihrer normalen Arbeit selbstständig machen wollen. Die Teilnehmer erfahren u.a., wie sie eine Geschäftsidee am Markt platzieren können, ohne das Grundeinkommen aufs Spiel zu setzen. Auch Einblicke in die steuerlichen Hintergründe und...

  • Buchholz
  • 26.01.22
  • 32× gelesen

BBS Buchholz
Verkürzte Ausbildung in der Pflegeassistenz

os. Buchholz. Um dem Mangel entgegenzuwirken und dringend benötigte Fachkräfte zu gewinnen, bieten die Berufsbildenden Schulen (BBS) Buchholz ab dem kommenden Schuljahr einen Quereinstieg in das zweite Jahr der Berufsfachschule Pflegeassistenz an. Die Ausbildung zum/zur "Staatlich geprüften Pflegeassistenten/-tin" beginnt am 25. August.  Bewerben können sich u.a. Interessenten mit einem Hauptschulabschluss und einer einjährigen Erfahrung als Pflegehilfskraft, einer dreijährigen Tätigkeit im...

  • Buchholz
  • 25.01.22
  • 57× gelesen
Anzeige
Helga (v. li.) und Claus Röder sind glücklich, dass AHD-Chef Ole Bernatzki den Jesteburger Hof mitsamt den Angestellten weiterführt
2 Bilder

Jesteburg
AHD sichert die Zukunft des Jesteburger Hofs

Ambulanter Hauspflege Dienst übernimmt Hotel und Restaurant / Dauerwohnen und Essen auf Rädern für Senioren as. Jesteburg. Ein Jesteburger Traditionsbetrieb ist gerettet: Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) übernimmt den Jesteburger Hof (Kleckerwaldweg 1) von Claus und Helga Röder und führt Hotel und Restaurant, seit 1963 im Besitz von Familie Röder, weiter. Und AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki entwickelt das Hotel weiter. Ab sofort ist im Jesteburger Hof neben dem Hotelbetrieb auch...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 1.901× gelesen
Der Innovationspreis Niedersachsen sucht nach zündenden Ideen

Zündende Ideen gesucht
Jetzt bewerben für den Innovationspreis Niedersachsen

(lm). In der vergangenen Woche ist die Bewerbungsphase für den Innovationspreis Niedersachsen 2022 angelaufen. Das hiesige Wirtschaftsministerium, das Wissenschaftsministerium und das Innovationsnetzwerk Niedersachsen suchen bereits zum fünften Mal Erfolgsgeschichten und innovative Ideen in den Kategorien "Vision", "Kooperation" und "Wirtschaft".  In jeder der drei Kategorien winken den Gewinnern jeweils 20.000 Euro, alle Nominierten erhalten zusätzlich einen Imagefilm für die...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.01.22
  • 23× gelesen

Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft
Beratungsangebote vorerst primär online

os. Buchholz. Wegen der derzeit hohen Corona-Zahlen haben sich die Verantwortlichen der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft entschieden, in den Wintermonaten vermehrt Online-Beratungen durchzuführen. Auch viele Workshops und Seminare sind vorerst digital geplant. "Beratungsgespräche am Bildschirm sind in mancher Hinsicht sogar praktischer als am Schreibtisch", erklärt Andrea Kowalewski, Projektleiterin der Koordinierungsstelle. U.a. entfalle der Anfahrtsweg und die Kinderbetreuung sei...

  • Buchholz
  • 06.01.22
  • 15× gelesen
Landrat Rainer Rempe mit den bestellten Bezirksschornsteinfegern

16 Bezirksschornsteinfeger bestellt
Sie haben die Lizenz zum Glückbringen

(os/nw). „Schornsteinfeger ist mehr als nur ein Beruf, es ist eine Berufung und unverzichtbar für das Wohl unserer Bürgerinnen und Bürger. Sie verbinden mit Ihrer Arbeit Sicherheit und Klimaschutz. Als Landkreis wissen wir zu schätzen, dass wir und auf Ihre Fachkenntnisse, auf die engagierte Wahrnehmung der Aufgaben und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit verlassen können.“ Das sagte Landrat Rainer Rempe, als er jetzt die Bestellung von 16 Bezirksschornsteinfegern erneuerte. Neu ist Bodo...

  • Buchholz
  • 03.12.21
  • 152× gelesen

Wirtschaftsförderung lädt Unternehmen aus der Region ein
Erster Wirtschaftstreff in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. "Was bewegt die Unternehmerinnen und Unternehmer in Neu WulmstorfsWLH ?" Diese Frage steht im Mittelpunkt des ersten Neu Wulmstorfer Wirtschaftstreffs, zu dem die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH in Kooperation mit der Gemeinde Neu Wulmstorf am Mittwoch, 10. November, einlädt. „Wir möchten mit der Veranstaltung eine neue Plattform für die regionalen Unternehmen bieten, eine Gelegenheit für Information, Erfahrungsaustausch und Networking, aber auch für...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.11.21
  • 20× gelesen
Die Verkehrsinfrastruktur müsse im Norden Deutschlands dringend ausgebaut werden, fordern die Wirtschaftsakteure

Appell an die Politik
Wirtschaft fordert Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur

(lm). Insgesamt 17 Wirtschaftsorganisationen haben sich vor Kurzem mit einem Appell an die Koalitionäre von SPD, FDP und Grünen gerichtet, die über die Bildung einer Ampel-Koalition im Bund verhandeln. Ihre Forderung: Den Straßenausbau des Wirtschaftsstandortes Norddeutschland weiter vorantreiben. Besonders der weitere Ausbau der Autobahnen 20, 21, 26 und 39 seien Zukunftsprojekte für die Region, die Bürgern und Unternehmen gleichermaßen nutzen würden, erklärt Michael Zeinert,...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.10.21
  • 78× gelesen
  • 1
Beim Zuschütten der Zeitkapsel (v.li.): Michael Menking (Airbus), Thomas Jarzombek, Luftfahrt-Koordinator der Bundesregierung, André Walter (Airbus), Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und Martin Rieskamp vom Bauunternehmen

Grundsteinlegung in Finkenwerder / Fertigstellung im Sommer 2022
Airbus baut neue Halle für A321XLR

nw/sla. Finkenwerder. Airbus expandiert in Finkenwerder: Mit dem neuen Schmalrumpfjet A321XLR erweitert Airbus nicht nur sein Produktportfolio, sondern auch die Infrastruktur. Direkt neben der bereits laufenden A321XLR-Strukturmontage-Pilotlinie in Halle 260 entsteht die komplett neue Halle 259 für die Ausrüstungsmontage der A321XLR. Im Rahmen der kürzlichen Grundsteinlegung ließ André Walter, Geschäftsführer Airbus Commercial in Deutschland und Werkleiter Hamburg, gemeinsam mit dem...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.10.21
  • 596× gelesen
2019 fand zuletzt der Weihnachtsmarkt in Buchholz statt. 
Diese Stimmung wird es in diesem Jahr nicht geben
2 Bilder

Zu viele Auflagen in der Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität zur Adventszeit zerstob innerhalb weniger Tage: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Er sei "erschüttert" von der aktuellen Corona-Verordnung, kritisierte Mit-Organisator Holger Bleckert, der...

  • Buchholz
  • 15.10.21
  • 641× gelesen
Freunde auf dem Weihnachtsmarkt treffen und in gemütlicher Atmosphäre Glühwein trinken - wie auf dem Foto in Buxtehude -, das ist nach der aktuellen Corona-Verordnung möglich. Zumindest theoretisch. In der Praxis sind die Hürden viel zu hoch, kritisieren die Organisatoren des Weihnachtsmarktes in Buchholz

Wie in den Kommunen die Adventszeit geplant wird
Märkte höchstens in abgespeckter Form

(ce/thl/ts/bim). Zum zweiten Mal nach 2020 fällt Corona-bedingt der Weihnachtsmarkt in Salzhausen aus, der seit über 40 Jahren Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel anlockt. Das gaben kürzlich die Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven und der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" als Ausrichter des Traditionsevents bekannt. "Unwegsamkeiten" führen zu Absagen Die mit dem Markttreiben verbundenen "Unwegsamkeiten" wie Einhaltung der Abstände und Überprüfung der geltenden...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.10.21
  • 156× gelesen
Eine Luftaufnahme des TIP Innovationsparks Nordheide, dessen Erschließung jüngst abgeschlossen wurde. Als erstes Unternehmen errichtet Mayr & Wilhelm einen Neubau (re.)

WLH prüft Bewerber ganz genau
TIP Innovationspark Nordheide - Ansiedlung erfolgt mit Sorgfalt

os. Buchholz. Abschluss der Erschließungsarbeiten und offizielle Einweihung Ende August, Richtfest für den ersten Hochbau durch die Firma Mayr & Wilhelm einen Monat später - im TIP Innovationspark Nordheide der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) im Norden von Buchholz ging es zuletzt Schlag auf Schlag. Wie geht es weiter in dem 25 Hektar großen smarten Gewerbegebiet? Darüber informierte WLH-Geschäftsführer Jens Wrede im Hintergrundgespräch mit WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 440× gelesen
  • 1

WLH-Workshop: Kommunikation optimieren

(os). Warum ist Onlinekommunikation wichtig? Welcher Kommunikationsweg ist für Unternehmen der richtige? Welche Ziele möchte ich mit meiner Kommunikation im Internet erreichen? Darum dreht es sich u.a. beim kostenfreien Workshop für regionale Unternehmen, zu dem die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) und die Gemeinde Neu Wulmstorf einladen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. Oktober, von 9 bis 11 Uhr als Zoom-Konferenz statt. Interessenten erhalten die Zugangsdaten nach...

  • Buchholz
  • 08.10.21
  • 12× gelesen
Wer legt sein Geld am besten an der Börse an? Das Planspiel Börse beginnt wieder
Video

Jetzt startet das Spiel digital durch
Das Planspiel Börse der Sparkasse Harburg-Buxtehude beginnt am 4. Oktober

Ein Klassiker startet digital durch. Seit 39 Jahren überzeugt das Planspiel Börse der Sparkasse Harburg-Buxtehude als Lernprojekt für Schüler und Azubis. Nun wandelt es sich zum App-basierten Onlinespiel. Am 4. Oktober 2021 startet die nächste Spielrunde, die über die Jahreswende bis zum 28. Januar 2022 läuft. Teilnehmen können weiterführende Schulen aus dem Landkreis Harburg und der Hansestadt Buxtehude. Das Planspiel Börse ist ein Lernprojekt der Sparkassen in Deutschland und Europa zur...

  • Buchholz
  • 01.10.21
  • 120× gelesen
  • 1
Der neue Renault Trafic ist für Handwerksbetriebe optimal gestaltet
Video

Ab Oktober bestellbar
Renault Trafic mit neuem Design, neuem Infotainment und neuen Assistenzsystemen

Mit neugestalteter Frontpartie, serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfern, neuem Innenraum und modernen Fahrerassistenzsystemen kommt der rundum aktualisierte Renault Trafic auf den Markt. Ebenso überarbeitete Renault im Zuge der Modellpflege die Motorenpalette des beliebten Transporters in der Klasse bis 3,0 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Künftig stehen für den Trafic vier hocheffiziente Blue dCi Turbodiesel zur Verfügung, die alle nach der Abgasnorm Euro 6d-Full zertifiziert sind. Renault nimmt...

  • Buchholz
  • 23.09.21
  • 107× gelesen

WLH-Sonderpreis für regionale Wirtschaft
Jetzt bewerben für "Unternehmergeist"

os/nw. Buchholz. Mit dem "Unternehmergeist 2021" hat die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) einen Sonderpreis für die regionale Wirtschaft ausgelobt. Die Zeit drängt: Nur noch bis zum 30. September können sich Gründer und bereits etablierte Unternehmer für den mit insgesamt 6.000 Euro dotierten Preis bewerben. Gesucht werden Macher und Teams, die mit ihren Ideen, Produkten Dienstleistungen und Projekten herausstechen. „Wir haben in unserer täglichen Arbeit als Wirtschaftsförderung...

  • Buchholz
  • 18.09.21
  • 12× gelesen
Anzeige
Das Team der Ambulanten Kranken- und Seniorenpflege Rosengarten (v.li.): Angelika Untersänger, Sabine Cornehl-Podschwat, Ute von Borstel, Cordula Schröter, Lydia Marchel, Gabriela Hartmann und Ulrike Holzhäuser;  (knieend): Kerstin Lüders und Nadine Schütte
4 Bilder

Individuelle Pflege mit Kompetenz und Herz
Jeder Kunde hat das Recht auf die beste und aufmerksamste Pflege

Wer auf eine Pflege aufgrund des Alters oder von körperlichen Beeinträchtigungen angewiesen ist, möchte eine kompetente und freundliche Pflegekraft in seiner Nähe wissen. Bei Inhaberin Cordula Schröter und ihrem freundlichen Team befinden sich Patienten in besten Händen. Die Ambulante Kranken- und Seniorenpflege Rosengarten (Bremer Straße 46) existiert seit 25 Jahren. "Die individuelle Pflege jedes Patienten liegt uns am Herzen. Wir kennen alle unsere Patienten sehr gut, einige bereits seit...

  • Buchholz
  • 14.09.21
  • 130× gelesen
  • 1

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.