Fredenbeck: Feuerwehrhaus Kutenholz

2 Bilder

In der Samtgemeinde Fredenbeck fließt in 2018 sehr viel Geld

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.01.2018

Die Samtgemeinde Fredenbeck will in 2018 kräftig in Gebäudeneubau und -sanierung investieren sb. Fredenbeck. Mehr Licht ins Dunkel bringen wollen die Gemeinden Fredenbeck, Deinste und Kutenholz im Jahr 2018. Gemeinsam planen sie die Sanierung und Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Angestrebt wird nicht nur einer Erneuerung von Lampen, Anschlusskästen und Erdkabeln, sondern auch eine Umstellung auf LED. Was in der...

1 Bild

Bauen im Bestand wohl doch möglich

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.07.2015

Feuerwehrhaus in Kutenholz soll doch keine Million kosten sb. Kutenholz. Seit mehr als einem Jahr beschäftigen sich Feuerschutzausschuss und Samtgemeinderat in Fredenbeck mit dem Feuerwehrgerätehaus in Kutenholz. Ein Neubau mit drei Löschzug-Stellplätzen, der in allen Punkten den aktuellen Vorgaben der Feuerwehrunfallkasse entspricht, würde mit rund einer Million Euro zu Buche schlagen (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt...

Neubau für eine Million Euro?

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.05.2015

Für das Feuerwehrhaus in Kutenholz werden jetzt Alternativ-Flächen geprüft sb. Kutenholz. Für ein neues Feuerwehrhaus in Kutenholz wird die Kommune tief in die Tasche greifen müssen. Laut aktueller Planung kostet der Neubau mit drei Löschzug-Stellplätzen rund eine Million Euro, bei nur zwei Stellplätzen reduzieren sich die Kosten um 100.000 bis 120.000 Euro. Das teilte Planer Bernd Mügge Ende April dem Feuerschutzausschuss...