Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Für mehr Sicherheit: Hochwertige Rauchmelder und Schutz vor Einbrechern bei „team baucenter“ in Oldendorf

Fachberaterin Tanja Knust vom „team baucenter“ in Oldendorf zeigt eine hochwertige W-Lan-Außenkamera (Foto: Summerer)
sb. Oldendorf. Derzeit gibt es gleich mehrere Gründe, beim „team baucenter“ in Oldendorf, Wilhelm-Schröder-Straße 13 (Tel. 041 44 - 618 00), vorbeizuschauen. Das kompetente Team des Fachmarkts berät in der dunklen Jahreszeit kompetent zu Sicherheits-Themen rund um Haus und Wohnung.

„Wir setzen bei Sicherheit auf Qualität“, sagt Standortleiter Rainer Harms. „Unsere Kunden erhalten hochwertige Produkte, die einen Einbruch in die eigenen vier Wände erschweren und bei Gefahren wie Feuer zuverlässig Alarm geben.“

Hintergrund: In Niedersachsen müssen nach Paragraf 44 der Bauordnung Häuser und Wohnungen bis Jahresende mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Die Geräte warnen durch ein akustisches Signal vor lebensgefährlicher Rauch­entwicklung. Das Team rät seinen Kunden, beim Kauf unbedingt auf Qualität zu achten. So gibt es auch Geräte mit Langzeitbatterie, die bis zu zehn Jahren betriebsbereit sind.

„Empfehlenswert für Kamin- und Ofenbesitzer sind zusätzliche Kohlenmonoxid-Warnmelder“, sagt der Standortleiter. „Diese Geräte zeigen die Kohlenmonoxid-Konzentration im Display und warnen bei Gefahr sowohl akustisch als auch optisch.“

Weil in der dunklen Jahreszeit die Einbruchzahlen steigen, empfehlen die Fachleute vom „team baucenter“ in Oldendorf, jetzt Außentüren und Fenster mit Sicherheits-Systemen auszustatten. Diese können auch im Altbau problemlos nachgerüstet werden. „Die hochwertigen Spezialbeschläge und -schlösser können Einbrüche wirksam verhindern“, sagt Mitarbeiterin Tanja Knust. „Eine Vielzahl von Sicherungssystemen mit und ohne Alarm können Sie bei uns im Fachmarkt sogar testen.“

Ein besonderes „Highlight“ des Sicherheits-Sortiments bei „team baucenter“ ist die Videoüberwachung für Haus, Garten und Wohnung. Das geschulte Personal gibt dazu gern nähere Informationen.