Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Wir identifizieren uns mit dem Verein!" - Andreas Baguhn ist neuer Schützenkönig in Klecken / Sogar die Ehefrauen der Adjutanten sind Schützen

Freuen sich auf ein spannendes Jahr (v. li.) Heidrun und Manfred Schlüter, Ulla und Andreas Baguhn sowie Helmut und Martina Reinhardt
mum. Klecken. Der Schützenverein Klecken kann auf eine beachtliche Historie zurückschauen. Bereits seit 1924 gehen die Mitglieder dort ihrem Hobby nach. Doch auch die langjährigen Mitglieder können sich nicht daran erinnern, dass es so etwas schon einmal gegeben hat! Dass der König und seine Adjutanten Mitglied des Vereins sind, versteht sich von selbst. Doch das Besondere an der Crew, die jetzt für ein Jahr den Verein repräsentiert, ist, dass selbst die drei Ehefrauen aktive Mitglieder des Schützenvereins sind. "Das zeigt, dass wir uns alle unserem Club identifizieren", sagt Andreas Baguhn. Der 57 Jahre alte Zolloberinspekteur aus Klecken setzte sich am Wochenende gegen drei weitere Kandidaten durch und sicherte sich so die Königskette.
Baguhn ist Wiederholungstäter. Bereits vor 33 Jahren war er schon einmal König. "Die Kette ist seitdem deutlich schwerer geworden", so Präsident Peter Küchenbecker. "Immerhin sind 33 weitere Messing-Schilder dazu gekommen." Küchenbecker, selbst erst seit vier Monaten im Amt, gab der neuen Majestät den Beinamen "der Taktvolle". Eine Anspielung auf Baguhns Mitgliedschaft im Spielmannszug des Schützenvereins. Während er dort das Becken schlägt, spielt seine Frau Ulla ("die Glückliche") Querflöte. Zu seinen Adjutanten bestimmte Baguhn seine Freunde Manfred Schlüter und Helmut Reinhardt.
Im Zuge der Schützenfests wurde auch die neue Damenkönigin proklamiert. Nachfolgerin von Sabrina Nenninger wurde Göntje Niemeyer.
• Weitere Ergebnisse bei den Damen: Birgit Grützmacher (Zepter), Andrea Henning (Reichsapfel), Sabine Lenge (Stoß), Susanne Grieser (Kopf), Tanja Schäfer (silberner Flügel) und Renate Küchenbecker (goldener Flügel).
• Weitere Ergebnisse bei den Herren: Christian Grohnert (Zepter), Jens Grützmacher (Reichsapfel), Michael Lange (Stoß), Holger Meyer (Kopf), Sebastian Jentsch (silberner Flügel) und Torben Grieser (goldener Flügel).
• Kinderkönige: Caroline Lancelle und Nik Zenker.