Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gute Laune pur beim Faslam in Ohlendorf

Bunt kostümiert ging die Faslamsgemeinde vom Schützenhaus zum Schnorren durch Ohlendorf
os. Ohlendorf. Gute Laune pur und eine erfolgreiche Schnorrtour durch den Ort: Der Faslam in Ohlendorf an diesem Wochenende war wieder eine runde Sache. Angeführt durch die Faslamsfamilie mit "Mudder" Peter Drewes, "Vadder" Daniel Jensen und den Kindern Dennis Dreeßen und Ole Peters marschierten die bunt kostümierten Teilnehmer durch Ohlendorf. Ein paar Böller hatten sie von Silvester noch in den Faslam rübergerettet. Am Samstagnachmittag kamen im Schützenhaus dann die Kleinen voll auf ihre Kosten, abends heizte die Party-Band "Tiffanys" beim Lumpenball kräftig ein. Am Montag geht die Feier mit dem Faslamsschmaus unter dem Motto "Rockabilly" zu Ende.