Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Innungsversammlung: Bau-Unternehmer sind zufrieden

Obermeister Christian Effinger
kb. Landkreis. Die Konjunktur ist gut, die Auftragslage ebenso: Das berichtete Christian Effinger, Obermeister der Baugewerken-Innung des Landkreises Harburg, jetzt auf der Frühjahrs-Innungsversammlung. Derzeit hat die Innung 49 Mitglieder. Bei der Konjunkturbefragung gab die Mehrheit der Betriebe an, einen Vorlauf bei den Aufträgen von mehreren Monaten zu haben. Die Auftragsentwicklung sei gleichbleibend bis steigend, so auch die Zahl der Beschäftigten, sagte Effinger.
Auch die geplante Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft im Kreis war Thema der Sitzung. Wie Andreas Baier, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft berichtete, habe der Landkreis den ausdrücklichen Willen bekundet, Betriebe vor Ort in den Bau von bezahlbaren Wohnungen einbinden zu wollen. In Kürze gibt es daher einen Informationsaustausch zwischen Landkreis und Kreishandwerkerschaft.
Außerdem rief Baier zur Teilnahme an der Energiesparmesse auf. Diese findet am 4. und 5. Juni in Winsen statt. Die Kreishandwerkerschaft ist Kooperationspartner.