Seevetal - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Physiotherapeuten entscheiden nach ärztlicher Verordnung selbst über Weiterbehandlung
Praxen sind nicht per se geschlossen

os. Winsen. In dem WOCHENBLATT-Artikel "Behandlung auf Abstand" über die Arbeit von Physiotherapeuten in Zeiten von Corona, der am Mittwoch im Blätterkatalog im Internet erschien, gab es in der Stellungnahme des Landkreises Stade Passagen, die zu Missverständnissen führten. Patienten lasen aus den Worten, dass Praxen per se geschlossen seien. Das sei nicht der Fall, betont Juliane Feiling, Physiotherapeutin aus Winsen (www.physio-winsen.de). Sie verweist auf eine Mitteilung des Bundesverbandes...

  • Winsen
  • 28.03.20
Der Staat will schnell und unbürokratisch die 
Geldbörse öffnen

Land bereitet Kreditprogramm durch NBank vor
Hilfe für die Wirtschaft

(os). Um Niedersachsens Wirtschaft möglichst schnell und unkompliziert während der Corona-Krise zu helfen, bereitet die NBank gegenwärtig ein Kreditprogramm (bis 50.000 Euro) für kleine und mittlere Unternehmen als schnelle Liquiditätshilfe vor. Ebenfalls in Vorbereitung ist die Auflage eines größeren Liquiditätskredits (über 50.000 Euro), der voraussichtlich in sechs Wochen bereitgestellt werden kann. Das teilt Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) mit. In beiden Fällen...

  • Seevetal
  • 20.03.20
Das ist erst einmal passé: Restaurants müssen bis zum 18. April den Publikumsverkehr einstellen

Corona: Einschränkungen werden verschärft
Restaurants, Speisegaststätten, Mensen und Fastfood-Restaurants müssen seit Samstag schließen

(os). Angesichts der weiter steigenden Zahl der Corona-Erkrankten - im Landkreis Harburg sind laut dessen Angaben derzeit 72 Fälle bestätigt, im Landkreis Stade laut Niedersächsischem Gesundheitsministerium 46 Fälle - hat das Land Niedersachsen seine Strategie zur Einschränkung von sozialen Kontakten und des Herunterfahrens des öffentlichen Lebens nochmals verschärft und weitere Beschränkungen beschlossen: Seit Samstag, 21. März, sind Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse...

  • Winsen
  • 20.03.20
Die Kreuzung Unner de Bult/Horster Landstraße in Maschen soll in 2021 zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut werden
2 Bilder

Bauprogramm
Landkreis Harburg investiert in den Jahren 2020 und 2021 als 18 Millionen Euro in Straßen und Radwege

(ts). Der Landkreis Harburg wird in den Jahren 2020 und 2021 mehr als 18 Millionen Euro in den Straßenbau investieren. Hinzu kommen etwa sechs Millionen Euro für den Radwegebau. Den Entwurf des Bauprogramms wird der Kreistag in seiner Sitzung am Montag, 23. März, in Hittfeld beraten und beschließen. Das Investitionsvolumen bewege sich in dem für den Landkreis Harburg üblichen Rahmen, sagte Kreissprecher Bernhard Frosdorfer. Im Jahr 2019 seien es neun Millionen Euro gewesen. Um das...

  • Seevetal
  • 13.03.20
Der Gastronomiebetrieb "Brandy's" in Hittfeld ist zurzeit geschlossen

Hittfeld
Restaurant-Bar "Brandy's": Vorläufiger Insolvenzverwalter sucht neuen Investor

ts. Hittfeld. Das Amtsgericht Lüneburg hat den Rechtsanwalt und Betriebswirt Dr. Moritz Sponagel zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Margeaux GmbH bestellt. Die Gesellschaft betreibt das zurzeit geschlossene Restaurant "Brandy's" an der Straße Am Radeland in Hittfeld. Das teilte die Kanzlei Dr. Sponagel Rechtsanwälte mit Sitz in Hamburg mit. Sie ist auf Insolvenzverwaltung und Zwangsverwaltung spezialisiert. Dr. Moritz Sponagel habe sich bereits einen ersten Überblick über die Situation des...

  • Seevetal
  • 10.03.20
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen mit Unternehmenskümmerer Andreas Schmidt
4 Bilder

Gewerbeentwicklung
Gemeinde Seevetal schreibt die Stelle eines hauptamtlichen Wirtschaftsförderers aus

ts. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal stellt die Wirtschaftsförderung neu auf. Sie schafft eine hauptamtliche Stelle, um ansässigen Unternehmen einen Kümmerer beiseitezustellen und neue Unternehmen in die einwohnerstärkste Flächengemeinde Deutschlands zu bringen. Die Stellenausschreibung ist erfolgt. Vorgesehen ist, dass sich die Bewerber ab dem 27. April vorstellen. Bislang betreibt die Gemeinde Seevetal Wirtschaftsförderung als Teilzeitdienstleistung. Seit dem Jahr 2004 hat Andreas Schmidt die...

  • Seevetal
  • 06.03.20
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen mit 
EWE-Technik-Vorstand Dr. Urban Keussen

Zukunft der Elektromobilität
EWE-Technik-Vorstand: "Die meisten Autofahrer werden zu Hause aufladen"

ts. Seevetal. Der Technik-Vorstand des Energieunternehmens EWE rät Städten und Gemeinden von einem Wettbewerb ab, aus Prestigegründen die meisten öffentlichen Ladestationen für strombetriebene Autos aufstellen zu wollen. "Der Trend wird sein, dass die meisten Autofahrer ihre E-Autos zu Hause aufladen werden", sagte Dr. Urban Keussen bei einer Anhörung im Planungs- und Umweltausschuss des Seevetaler Gemeinderats. Zudem würden Arbeitgeber Parkplätze mit Ladestationen zur Verfügung stellen....

  • Seevetal
  • 06.03.20
Der Vorstand des Mittelstands- und Gewerbevereins Meckelfeld (v. li.): Peter Arning (Kassenwart), Sören Koppermann (Beisitzer), Kerstin Timm (Beisitzerin), Dennis Hamann (Beisitzer), Marc Krüger (1. Vorsitzender), Micheal Derboven (2. Vorsitzender), Milena Baldig (Beisitzerin) und Dirk Meschke (Schriftführer)

Jahreshauptversammlung
Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld gewinnt 29 Mitglieder hinzu

ts. Meckelfeld. Der Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld hat im vergangenen Jahr 29 zusätzliche Mitglieder aufgenommen. Mit 150 Mitgliedern ist er die größte Unternehmensdachorganisation in der Gemeinde Seevetal. Zu der erfolgreichen Mitgliederentwicklung haben insbesondere die beiden Beisitzerinnen Kerstin Timm und Milena Baldig beigetragen. Der Vorsitzende Marc Krüger und Kassenwart Peter Arning dankten ihnen bei der Jahreshauptversammlung im Helbach-Haus mit Blumen. Die Mitglieder...

  • Seevetal
  • 03.03.20
Der Neubau des Bellandris Matthies Gartencenters in Seevetal-Emmelndorf Foto: Carsten Matthies
4 Bilder

Große Eröffnung ab 27. Februar
Der Bellandris-Matthies-Neubau ist das größte überdachte Gartencenter Deutschlands

ts. Seevetal. Deutschlands größtes überdachtes Gartencenter eröffnet in Seevetal-Emmelndorf : Der Neubau des Bellandris Matthies Gartencenters nimmt zunächst exklusiv für 15.000 Kundenkartenbesitzer mit einem "Soft Opening" am Samstag, 22. Februar, den Betrieb auf und feiert die große Eröffnung für alle an insgesamt vier Tagen ab Donnerstag, dem 27. Februar. Der Besuch im neuen Bellandris Matthies Gartencenter ist ein Erlebnis. Mit 17.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und zusätzlich 5.000...

  • Seevetal
  • 21.02.20
208 Ein- und Zwei-Cent-Münzen besitzt jeder Deutsche im Schnitt

Zukunft des Zahlungsverkehrs
Brauchen wir noch die Ein- und Zwei-Cent-Münzen?

(ts). Vielen Verbrauchern sind die Ein-und Zwei-Cent-Münzen lästig. Sie machen das Portemonnaie dick und schwer. Deshalb horten viele Menschen die Kupfermünzen in Gläsern oder anderen dekorativen Behältern. Im Schnitt 208 Ein- und Zwei-Cent-Münzen besitzt jeder Deutsche, hat die Bundesbank mal errechnet. Brachliegendes Kapital - warum gibt es die Kupferstücke überhaupt noch? Das fragt sich auch die EU-Kommission. Ihr Arbeitsprogramm sieht die Prüfung der Nutzung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen...

  • Seevetal
  • 14.02.20
Die gute Laune und das gemeinsame Tischkickern gehört 
im Ringhotel Sellhorn dazu

Vielseitigkeit und Engagement sind gefragt
Ausbildung in der Hotellerie? Alles, bloß nicht langweilig!

Seit mehr als 50 Jahren ist das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt das Sprungbrett für angehende Hotelfachkräfte und Köche ins Berufsleben. Dabei setzt das Familienunternehmen in Hanstedt auf Qualität in der Ausbildung wie auch auf ein familiäres Arbeitsklima. „Wir sind stolz auf die Leistungen und das Engagement unserer Auszubildenden“, erwähnt Nele Dierksen, die das Hotel zusammen mit ihrem Bruder Sven führt. Die Ausbildung in der Hotellerie ist sehr abwechslungsreich. Das lernen die...

  • Hanstedt
  • 11.02.20
Katharina Matz leitet die Küchenabteilung 
bei Möbel Kraft in Buchholz

Möbel Kraft mit neuer Gestaltung
Das Küchen-Kompetenzzentrum ist eröffnet

Das neue Kompetenzzentrum für Küchen bei Möbel Kraft in Buchholz (Tischlerstraße 5) ist eröffnet. Der Kunde hat nun eine noch bessere Übersicht über das vielfältige Angebot in der Küchenabteilung. Die Leitung des Kompetenzzentrums hat Katharina Matz. "Durch die Neugestaltung können wir den Kunden eine hervorragende Übersicht über rund 800 Küchenfronten und alle Griffe geben. Der Kunde kann sämtliche Materialien und Farben direkt vergleichen", sagt Katharina Matz. Möbel Kraft offeriert Fronten...

  • Buchholz
  • 05.02.20
Stephan Jochens und Andreas Rehm

Mien Wohnstudio: Möbel mit Stil und Wohlfühlfaktor
Bald startet das „Private Shopping“ / Ab Ende Februar finden Sie auch Gartenmöbel

Seit September2017 gibt es die Firma „mein Wohnstudio“ in dem  „Haus des schönen Wohnes“ in Seevetal-Hittfeld (Helmsweg 6). Die beiden Geschäftsführer Stephan Jochens und Andreas Rehm sind Experten rund ums schöne Einrichten. Ob Sofas, Garnituren und Sessel, Relaxsessel und -möbel, Wohnwände, Speisezimmer, Couch- und Beistelltische, Schlafsofas und Sessel mit Aufstehhilfe. Den Kunden erwartet in der modernen Ausstellung hochwertiges aus alles Preislagen.  Auch im Sortiment sind ...

  • Seevetal
  • 04.02.20

Rangierbahnhof
Was machen 1.100 Hamburger StadtRÄDER in Maschen?

ts. Maschen. Hamburgs StadtRAD-Leihflotte scheint sich nach Maschen verirrt zu haben. Während seines Radsporttrainings hat sie Triathlet Sven Papendorf auf dem Gelände des Rangierbahnhofs entdeckt und fotografiert. Die Deutsche Bahn betreibt das Leihangebot. "In Maschen sind rund 1.100 Stadträder der ersten Generation für Recyling und Wartung abgestellt. Die alten Fahrräder werden als 'Ersatzteillager' für andere Leihrad-Angebote, zum Beispiel 'Call a Bike' genutzt", sagte eine Bahnsprecherin...

  • Seevetal
  • 31.01.20
Die beiden Geschäftsführer Jan Rommel (li.) und Kerstin Witte (re.) mit dem Team vor der Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Fleestedt.
47 Bilder

Es ist vollbracht!
Feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals in Seevetal-Fleestedt

ah. Seevetal-Fleestedt. Langanhaltender Applaus der rund 300 Gäste begleitete die feierliche Eröffnung des neuen AUDI Terminals am vergangenen Freitag in Seevetal-Fleestedt (Jesdal 33). Kerstin Witte, Jan Rommel, Franz Lewandowski und Oliver Bohn, die Geschäftsführer des Autohauses Kuhn + Witte, stießen auf der Bühne gemeinsam auf die erfolgreiche Zukunft des neues AUDI Terminals an: "Wir freuen uns, mit Ihnen zusammen dieses Autohaus zu eröffnen!" Der neue Standort ist ein weiterer...

  • Seevetal
  • 28.01.20
In dem in Weiß gestalteten großen Saal der Burg Seevetal finden bis zu 500 Besucher Platz

Veranstaltungszentrum
Burg Seevetal: Gemeinde Seevetal zieht erstmals Bilanz seit der Wiedereröffnung

ts. Hittfeld. Mehr als ein Jahr nach der Modernisierung und Wiedereröffnung der Burg Seevetal zeigt sich die Seevetaler Gemeindeverwaltung als Betreiberin des Veranstaltungszentrums zufrieden. Ausgebucht ist das Haus aber nicht. Seit der Eröffnung im November 2018 war die Burg Seevetal Schauplatz von 331 Veranstaltungen. Das geht aus der Antwort der Gemeindeverwaltung auf eine Anfrage des WOCHENBLATT hervor. Zum ersten Mal liegen damit öffentlich belastbare Zahlen über den Betrieb der sanierten...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Kerstin Witte (2. v. li.), Geschäftsführung Kuhn+Witte, begrüßte 
 (v.li.) Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, Landrat Rainer Rempe und Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen
2 Bilder

Viel Lob für den Neubau
Kuhn+Witte: Audi-Zentrum in Fleestedt feierlich eröffnet

(ah). Rund 300 Gäste feierten am heutigen Freitag die Eröffnung des neuen AUDI-Zentrums des Autohauses Kuhn+Witte in Seevetal-Fleestedt. Das AUDI-Zentrum wurde offiziell am 2. Januar in Betrieb genommen (das WOCHENBLATT berichtete). Kunden und Politiker lobten das Engagement des Autohauses. "Dieses Projekt ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Autohauses Kuhn+Witte. Der Mut des Familienunternehmens dieses Projekt zu realisieren, verdient große Anerkennung", sagte Niedersachsens...

  • Seevetal
  • 24.01.20
Die stellvertretende Tafel-Vorsitzende Carmen Wildeisen (li.) nimmt den symbolischen Scheck von Schülervertreterin Carlotta Schrödter und dem stellvertretenden Schulleiter Olaf Lakämper 
entgegen

3.100-Euro-Spende
Gymnasium Meckelfeld hilft der Tafel Harburg

ts. Meckelfeld. Seit mehr als 13 Jahren unterstützt das Gymnasium Meckelfeld die Tafel Harburg regelmäßig nach Weihnachten mit einer großzügigen Spende. Mit 3.100 Euro fiel sie in diesem Jahr besonders hoch aus. Schülervertreterin Carlotta Schrödter hat jetzt zusammen mit dem stellvertretenden Schulleiter Olaf Lakämper dem stellvertretenden Tafel-Vorstand Carmen Wildeisen den symbolischen Scheck überreicht. Das Geld stammt aus dem Erlös, den mehr als 20 Schulklassen bei dem Weihnachtsbasar...

  • Seevetal
  • 24.01.20
Die Fachverkäuferinnen Merle Tange (li.) und Hildegard 
Effenberger haben noch Gartenmöbel-Einzelposten

Neubau eröffnet am 22. Februar
Bellandris Matthies Gartencenter: Ausverkauf im Altbau noch bis 25. Januar

ts. Hittfeld. Die Schilder an den Fenstern und auf den Gängen des Bellandris Matthies Gartencenters versprechen 50 Prozent Rabatt: Der Ausverkauf, der noch bis Samstag, 25. Januar andauert, läutet das Ende des alten Standortes "An der Reitbahn" in Hittfeld ein. Dieses Ende ist zugleich ein großer Neuanfang. Der Neubau mit 17.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und 5.000 Quadratmeter Lagerfläche am Gustav-Becker-Weg in Seevetal-Emmelndorf wird am Samstag, 22. Februar, eröffnen. Das ist fünf Tage...

  • Seevetal
  • 17.01.20
Talkshow beim Seevetaler Neujahrsempfang (v. li.): Leon Krumm ("Kuhn & Witte"), Emily Weede (Verein Wassermühle Karoxbostel), Tanja Asche (Bäckerei Bahde), Holger Iborg (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Moderatorin Antje Diller-Wolff, Bürgermeisterin 
Martina Oertzen, Edeka-Händler Herbert Meyer, Bio-Landwirtin Kerstin Overmeyer und Sven Füßler (Matthies Gartencenter) Fotos: ts
3 Bilder

Unterhaltsames Talkshow-Format
Wirtschaft kommt beim Seevetaler Neujahrsempfang zusammen

ts. Seevetal. Mehr als 300 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung haben am Montagabend im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal in Hittfeld den gemeinsamen elften Neujahrsempfang der Seevetaler Gewerbevereine und der Gemeinde Seevetal gefeiert. Unter den Besuchern waren Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, der Superintendent des Kirchenkreises Hittfeld, Dirk Jäger, und Unternehmer Horst Dörner. Nie zuvor seien es mehr Besucher gewesen, sagte Seevetals...

  • Seevetal
  • 14.01.20
Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU)

Interview
Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann: "Wir sind aktuell täglich im Gespräch mit unserer Repräsentanz in Teheran"

(ts). Nichts hält zurzeit die Welt mehr in Atem als der Konflikt zwischen den USA und dem Iran. Was nur wenige wissen: Das Land Niedersachsen unterhält seit 2016 eine Repräsentanz in der iranischen Hauptstadt Teheran. Sie soll Unternehmen aus Niedersachsen beim Einstieg in den iranischen Markt unterstützen. Im Interview mit dem WOCHENBLATT spricht Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) über die niedersächsisch-iranische Wirtschaftsbeziehung in Zeiten der Krise. Ob Unternehmen...

  • Seevetal
  • 10.01.20
Freude bei der Fahrzeugübergabe (v.li.): Luik und Joachim 
Werno, Oliver Bohn (Geschäftsführer Kuhn+Witte) und 
Verkaufsberater Alexander Granzow
2 Bilder

Erstes Neufahrzeug an Kunden übergeben
Kuhn+Witte: Das neue Audi-Zentrum in Fleestedt hat eröffnet

Noch kurz vor dem Jahreswechsel fand die erste Fahrzeugübergabe statt: Der Kunde Joachim Werno aus Bremen freute sich, sein Fahrzeug, einen weißen Audi A3 RS im neuen Audi-Zentrum des Autohauses Kuhn+Witte entgegenzunehmen. "Ein klasse Fahrzeug, das Spaß bereitet", so Joachim Werno. Kuhn+Witte-Geschäftsführer Oliver Bohn, der Joachim Werno schon seit 1989 betreut, ließ es sich daher nicht nehmen, nach Fleestedt zu kommen. "Dieses ist ein ganz besonderer Kunde. Es ist nach den vielen Jahren eine...

  • Seevetal
  • 10.01.20
Die Meckelfelder Gewerbetreibenden (v. li.) Sabine Brauel-Lewerenz (Die Wundertüte), Isak Ozturk (Filialleiter Budnikowski), Marc Krüger (Mittelstands- und Gewerbeverein), Sascha Dalinger (Edeka Dalinger), Kerstin Timm, Sören Koppermann (beide Mittelstands- und Gewerbeverein) und Bruno Toll (Spielwaren Toll)
2 Bilder

Köhnke-Gelände
Fachhändler warnen vor Verdrängung

ts. Meckelfeld. Kleine und mittelständische Unternehmen aus Meckelfeld haben Bedenken gegen die geplante Ansiedlung eines Aldi-Marktes und eines Rossmann-Drogeriemarktes auf den Gelände des früheren Autohauses Köhnke an der Glüsinger Straße. Das Vorhaben gefährde den bestehenden Handel und wirke sich schädlich auf die Ortsentwicklung aus, warnen Einzelhandelsunternehmen aus der sogenannten "neuen Mitte" Meckelfelds entlang der Straße "Am Saal" und Umgebung. Die starke Dachorganisation der...

  • Seevetal
  • 17.12.19
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen mit Goodman-Manager Markus Meyer (li.) und Frank Lorenz, Geschäftsführer der Lorenz Gruppe

Seevetal
Immobilienkonzern Goodman entwickelt Gewerbepark in Beckedorf

ts. Beckedorf. Das Immobilienunternehmen Goodman Germany hat sechs Hektar Gewerbefläche in der Seevetaler Ortschaft Beckedorf von der Hamburger Lorenz-Gruppe erworben. Damit stehe die Erweiterung des Gewerbegebietes in unmittelbarer Nähe zur Hamburger Landesgrenze unmittelbar bevor. Das teilte die Gemeinde Seevetal am Montagnachmittag mit. An dem Standort sei die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien hoch, zum Kauf wie zur Miete. "Wir freuen uns, dass die Vermarktung jetzt beginnen kann", sagte...

  • Seevetal
  • 26.11.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.