Auto aufgebrochen

Mehrere Pkw in Salzhausen und Seevetal ausgeschlachtet

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 10.10.2017

as. Salzhausen/Seevetal. In der Nacht zu Montag wurden in Salzhausen und Seevetal mehrere Wagen der Marke BMW aufgebrochen und teilweise ausgeschlachtet: - In Salzhausen wurden an der Straße Am Gallerberg Fahrerairbag und Lendkrad aus einem 5er BMW gestohlen. Im Kreuzweg wurde die Scheibe eines BMW X3 eingeschlagen und das Navigationsgerät ausgebaut. Im Ahornbogen haben die Täter Lenkrad, Airbag und Bordcomputer aus einem...

Drei BMW in einer Nacht aufgebrochen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Maschen.  In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in Maschen gleich drei BMW aufgebrochen worden. In allen drei Fällen entwendeten die Täter Teile des Fahrzeuginterieurs. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 10.000 EUR. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 zu melden.

Diverse Autos in Steinbeck aufgebrochen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.09.2017

as. Steinbeck. Mindestens zwölf Fahrzeuge wurden in Buchholz-Steinbeck in der Nacht zu Donnerstag aufgebrochen. Allein im Wilhelm-Raabe-Weg registrierte die Polizei fünf Taten in unmittelbarer Nachbarschaft. In der Straße Eickwisch wurden drei Autos geknackt. Weitere Aufbrüche gab es im Matthias-Claudius-Weg, Lehmkuhlskamp und Hinter den Eichen. Die Täter hatten es ausschließlich auf Fahrzeuge der Marken BMW und Mercedes...

Mehrere Autos aufgebrochen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.08.2017

(mum). In der Klaus-Groth-Straße in Neu Wulmstorf wurde in der Zeit von Donnerstag bis  Samstag aus einem Pkw ein Lenkrad ausgebaut und entwendet. Der Daimler stand in dieser Zeit unter einem Carport. Wie die bislang unbekannten Täter das Fahrzeug geöffnet haben ist bislang nicht bekannt, da keine Aufbruchspuren festgestellt werden konnten. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch bislang unbekannte Täter eine...

Navis gestohlen in Buchholz und Klecken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.02.2017

as. Buchholz/Klecken. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Vaenser Weg in Buchholz und in der Hittfelder Straße in Klecken jeweils ein VW Tiguan aufgebrochen und die eingebauten Navigationsgeräte gestohlen.

2 Bilder

Müll-Frevel auf dem Sportplatz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.12.2016

Diebe und Umweltsünder treiben ihr Unwesen beim SV Bendestorf. mum. Bendestorf. Ralph König ist mächtig auf Zinne! In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte auf dem Parkplatz vor dem Sportplatz am Mühlenbachweg („Wind-Sportswear-Arena“) Teppiche und Möbel entsorgt. „Ich finde, dass ist eine große Sauerei“, sagt der Fußballobmann. Er geht davon aus, dass sich jetzt der Verein um die Entsorgung kümmern muss. Am...

Mehrere Pkw aufgebrochen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.07.2016

kb. Winsen/Ashausen. Zu zwei Pkw-Aufbrüchen kam es am Freitag zwischen 20.30 und 22 Uhr im Winsener Stadtgebiet. In der Bahnhofstraße in Höhe Hausnummer 90 und in der Plankenstraße schlugen Unbekannte die Seitenscheiben an zwei Autos ein. Zu einem weiteren Pkw-Aufbruch kam es am Bahnhof Ashausen. Auch hier wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen. Wer Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in...

Jagd auf das Innenleben hochwertiger Pkw

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.11.2015

as. Maschen. Auf hochwertige Fahrzeuge und deren Innenleben hatten es Diebe in der Nacht zu Freitag in Maschen abgesehen. Die Täter schlachteten mindestens vier Autos aus. Sie entwendeten Lenkräder, Navigations- und iDrive-Systeme und richteten einen Schaden von mehreren 10.000 Euro an. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. Im Uhlengrund wurde ein 5er BMW aufgebrochen, der im Carport auf einem Privatgrundstück...

Rucksack aus einem Auto gestohlen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.01.2015

(mum). In Jesteburg hat ein unbekannter Täter vor dem "Jesteburger Hof" die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und einen im Fußraum liegenden Rucksack gestohlen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, dass im Pkw möglichst keine Wertgegenstände oder Taschen sichtbar zurückgelassen werden sollten.