Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Egestorf: Zeugen gesucht
Radlader beschädigt, Diesel gestohlen

(sv/nw). Egestorf. Am Osterwochenende haben sich Unbekannte auf einer Baustelle an der K 5 an einem Radlader zu schaffen gemacht. Die Täter schlugen die Verglasung ein und versuchten, das Fahrzeug kurzzuschließen. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Aus einem neben dem Fahrzeug stehenden Lagercontainer zapften die Diebe rund 600 Liter Dieselkraftstoff ab. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die in der Zeit zwischen Karfreitag und...

  • Hanstedt
  • 07.04.21
Blaulicht

Wert in Höhe von 34.000 Euro
Zwei Harley-Davidson-Motorräder in Meckelfeld gestohlen

ts. Meckelfeld. Zwei Motorräder der Marke Harley Davidson im Gesamtwert von rund 34.000 Euro haben Unbekannte aus einer Garage an der Glüsinger Straße in Meckelfeld gestohlen. Das teilte die Polizei am, heutigen Sonntag mit. Der Diebstahl war einen Tag zuvor aufgefallen. Der Eigentümer der Motorräder hatte die Garage gemietet und als Winterlager genutzt. Wie es den Tätern gelang, die verschlossene Garage zu öffnen, ist bislang nicht bekannt. Die gestohlenen Motorräder haben die...

  • Seevetal
  • 28.03.21
Blaulicht

Gepäckdiebstahl im Zug: Verdächtiger in Tostedt ausgestiegen

thl. Tostedt. Die Bundespolizei fahndet nach einem unbekannten Gepäckdieb. Er steht im Verdacht, am Montagabend gegen 20.45 Uhr im Metronom von Hamburg Richtung Bremen den Rucksack einer 61-jährigen Frau aus Mecklenburg-Vorpommern gestohlen zu haben. Darin befanden sich ihr Ausweis, Portemonnaie, Schlüssel und ein Smartphone. Der Mann stieg im Bahnhof Tostedt aus. Zuvor soll er die Frau in gebrochenem Deutsch mit Fragen nach dem nächsten Halt des Zuges abgelenkt haben. Beschreibung: Ca. 45 - 50...

  • Tostedt
  • 24.03.21
Panorama
Mabel Freyer zeigt auf die Löcher, die die Fundamente der Bank im Boden hinterlassen haben Fotos: Wanderfreunde Nordheide
2 Bilder

Mit schwerem Gerät entwendet
Dreister Bank-Raub auf Wanderroute

lm. Buchholz. Wer regelmäßig wandern geht, der weiß, wie schön es ist, einfach mal eine Pause während der Tour einzulegen. Auf den beliebten Wanderrouten im Landkreis Harburg stehen viele Bänke, die zu einer kurzen Rast einladen. Eine davon wurde nun von ihrem Platz entwendet. Die Bank war ein Geschenk an Hans Freyer, Vorstandsvorsitzender der Wanderfreunde Nordheide zum 75. Geburtstag. Sie stand an der Straße "Am Krähenberg" in Richtung Buensen. Gemeinsam mit seinen Kindern hat Freyer die Bank...

  • Buchholz
  • 24.03.21
Blaulicht

Mutmaßlicher Reifendieb in Winsen festgenommen

thl. Winsen. Ein aufmerksamer Zeuge teilte der Polizei am Dienstag gegen 1.30 Uhr mit, dass in der Max-Plack-Straße im Winsener Gewerbegebiet zwei verdächtige Personen an einem Pkw stehen würden. Die alarmierten Beamten konnten vor Ort die beiden Personen feststellen. Diese versuchten jedoch sofort zu Fuß zu flüchten. Eine Person konnte gestellt werden. Es handelt sich um einen 30-jährigen aus Hamburg. Die andere Person konnte entkommen. Bei der anschließenden Überprüfung der geparkten Pkw...

  • Winsen
  • 23.03.21
Blaulicht

Buchholz
Geldbörsendiebstähle beim Aldi-Markt

as. Buchholz. Am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr wurden in einem Aldi-Markt an der Soltauer Straße in Buchholz mehrere Geldbörsen gestohlen. Die unbekannten Täter entwendeten die Geldbörsen aus den mitgeführten Taschen der älteren Einkäuferinnen. Als die Geschädigten jeweils den Diebstahl bemerkten, waren die Täter bereits aus dem Markt verschwunden.

  • Buchholz
  • 21.03.21
Blaulicht

Klappboxen vom Gemüsehof in Ashausen gestohlen

thl. Stelle. Unbekannte haben in der Zeit zwischen Montag, 18 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, das Gelände eines Gemüsehofs an der Bahnhofstraße betreten. Von dort entwendeten die Täter insgesamt 320 Klappboxen im Wert von rund 1.300 Euro. Zeugen, die ungewöhnliche Verladetätigkeiten bemerkt haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04174 - 668980 bei der Polizei in Stelle zu melden.

  • Stelle
  • 18.03.21
Blaulicht

Baggerschaufel von Tostedter Friedhof geklaut

thl. Tostedt. In der Zeit zwischen dem 9. und 15. März haben Unbekannte eine Grabenräumschaufel vom Geländes des Friedhofs an der Straße Büntberg gestohlen. Die Schaufel war an einem Minibagger, der auf dem Gelände stand, montiert. Wie die Täter die Schaufel im Wert von rund 2.000 Euro abtransportierten, ist unklar.

  • Tostedt
  • 17.03.21
Panorama
Wer klaut neuwertige Bücher aus der Hedendorfer Tauschbücherei?

Neue Titel aus alter Telefonzelle werden gestohlen
Der Bücherdieb von Hedendorf

tk. Hedendorf. Irgendjemand in Hedendorf oder Umgebung hat den Sinn einer Tauschbücherei nicht verstanden - oder will ihn vielleicht nicht verstehen. Aus der ausrangierten Telefonzelle verschwinden immer wieder Bücher. Und zwar ausschließlich neuwertige. "Was ich jetzt erlebt habe, macht mich wütend und sprachlos", sagt Melanie Henkel. Die Fraktionsvorsitzende der SPD im Ortsrat Hedendorf betreut die Telefonzellen-Tauschbücherei ehrenamtlich. Dazu gehört auch, dass sie sich um neue Bücher...

  • Buxtehude
  • 09.03.21
Blaulicht

Bauzaunelemente gestohlen
Polizei sucht Zeugen für Diebstahl in Stade

jab. Stade. Bisher unbekannte Diebe haben zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 17 Uhr, in der Jorker Straße 40 in Stade 40 Bauzaunelemente und 40 Betonfüßen mitgenommen. Jetzt sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung. Die ca. 3,50 mal 2,30 Meter großen Metallelemente waren auf einer Grünfläche vorübergehend zwischengelagert worden. Zusätzlich zu den Elementen entwendeten die Täter auch noch 40 Betonfüße. Der Schaden wird auf mehr als 1.500 Euro geschätzt. Die Diebe müssen mit...

  • Stade
  • 04.03.21
Blaulicht

Werkzeuge von Baustelle in Winsen geklaut

thl. Winsen. An der Deichstraße haben Diebe am vergangenen Wochenende eine Baustelle heimgesucht. Aus dem Rohbau entwendeten sie diverse Gegenstände, darunter ein Heizgerät, Kabeltrommeln und eine Leiter. Der Gesamtwert liegt bei rund 700 Euro. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

  • Winsen
  • 02.03.21
Blaulicht

Geldbörse im Tostedter Supermarkt geklaut

thl. Tostedt. Eine 85-jährige Frau ist beim Einkaufen in einem Edeka-Markt an der Kastanienallee von einer unbekannten Frau bestohlen worden. Die circa 20 Jahre alte Täterin sprach die Seniorin vor dem Milchregal des Marktes an und verwickelte sie in ein Gespräch. Dabei entwendete sie den über dem Griff des Rollators hängenden Einkaufsbeutel der 85-Jährigen und verschwand damit. Neben etwas Bargeld befanden sich mehrere Kundenkarten und Ausweise in der Geldbörse. Die Unbekannte ist ca. 150 cm...

  • Tostedt
  • 02.03.21
Blaulicht

Defibrillator aus Buchholzer Sporthalle geklaut

thl. Buchholz. In der Nacht zu Donnerstag sind Unbekannte in eine Sporthalle an der Straße Schaftrift eingedrungen. Die Täter brachen zunächst eine Eingangstür zur Halle auf. Im Inneren brachen sie zwei weitere Türen auf. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räumlichkeiten. Dabei entwendeten sie einen in der Halle befindlichen Defibrillator im Wert von rund 1.500 Euro. Wie hoch der an der Halle verursachte Sachschaden überdies ist, steht noch nicht fest.

  • Buchholz
  • 26.02.21
Blaulicht

Mutmaßliches Diebesgut aus Seevetal schnell identifiziert

thl. Seevetal. Gestern (Dienstag) hatte die Polizei nach Eigentümern mutmaßlichen Diebesgutes gesucht (siehe hier: Seevetal: Wem gehören diese Gegenstände?). Bereits kurz nach der Veröffentlichung hat sich eine Frau bei den Beamten gemeldet, weil sie auf dem Foto ihr Eigentum erkannt hatte. Mittlerweile konnten die Sachen der Frau zweifelsfrei zugeordnet werden. Gegen die beiden Männer, die mit den Geräten am Sonntag angetroffen worden waren, wird nun wegen Diebstahls ermittelt. Sie stehen im...

  • Seevetal
  • 10.02.21
Blaulicht

Pedelecs in Neu Wulmstorf geklaut

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Montag haben Diebe von einem Grundstück an der Straße Zur Forst ein Pedelec inklusive Ladegerät sowie zwei Laubbläser aus einer Garage gestohlen. Wie die Täter das Garagentor öffnen konnten, ohne Schäden zu verursachen, ist noch unklar. Der Wert der Beute liegt bei rund 2.800 Euro. Hinweise auf die Täter gibt es nicht. E-Motion E-Bike Welt bietet eine große Auswahl / Auch in der Corona-Zeit E-Bikes kaufen

  • Neu Wulmstorf
  • 09.02.21
Blaulicht

Dreiste Diebe erbeuten Zigaretten in Jesteburg

thl. Jesteburg. Bereits am Dienstag, 26.01.2021, gegen 20:50 Uhr, erbeuteten drei bislang unbekannte Täter mehrere Packungen Zigaretten aus einem Lebensmittelgeschäft im Allerbeekring in Jesteburg. Zunächst hatten sich zwei männliche Täter in das Lebensmittelgeschäft begeben. Dort wurde eine Kassiererin abgelenkt während der andere Täter die Zigarettenpackungen aus dem Automaten entnahm und in der getragenen Kleidung versteckte. Der Diebstahl wurde durch Zeugen beobachtet. Als die Täter...

  • Jesteburg
  • 28.01.21
Blaulicht

Hinweise zur Tat gesucht
Fleestedt: Zigarettenautomat aufgebrochen

as. Fleestedt. In Fleestedt wurde an der Winsener Landstraße in der Zeit von Freitag, 15 Uhr, bis Samstag, 9 Uhr, ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Bisher unbekannte Täter hebelten den Automaten auf und entwendeten Zigaretten und Bargeld. Die Täter konnten unerkannt fliehen. [b] Personen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200 zu melden.[/b]

  • Seevetal
  • 24.01.21
Blaulicht
Günter Garbers ist mit seiner Schafherde für die Pflege des 
Seevedeiches zuständig. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat jemand den Zaun der Schafweide entfernt Foto: as

Glüsingen: Weidezaun am Seevedeich geklaut - Schafe wurden kurz vor der Autobahn 1 gefunden
Das ist kein Streich mehr

as. Glüsingen. Wo sind die Schafe hin? Als Günter Garbers am frühen Donnerstagmorgen seine Schafe am Seevedeich füttern will, traut er seinen Augen nicht: kein Tier in Sicht. Und etwa 100 Meter Weidezaun fehlen. Als er seine Tiere am Mittwochabend gegen 21 Uhr verlassen hat, war noch alles in Ordnung. Schließlich findet er seine Schafe kurz vor der Autobahnbrücke - die A1 verläuft in der Nähe der Weide. Zum Glück sei die Herde dort stehen geblieben, um Eicheln zu fressen, sagt Garbers. Dass...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.01.21
Blaulicht

Festnahme nach Diebstahl von Zigarettenautomat in Neu Wulmstorf

thl. Neu Wulmstorf. Gegen 2.50 Uhr am Mittwochmorgen bemerkten Anwohner der Straße Am Bach zwei Männer, die sich an einem Zigarettenautomaten auf dem Gelände einer Minigolfanlage zu schaffen machten, und wählten den Notruf. Die Täter bauten den kompletten Automaten ab und warfen Ihnen einen Kleintransporter, mit dem sie den Tatort verließen. Sofort wurden mehrere Streifenwagen nach Neu Wulmstorf entsandt. Noch in der Nähe des Tatortes stoppten Beamte den Kleintransporter und nahmen die beiden...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.01.21
Blaulicht

Rüttelplatte aus Lager in Tostedt geklaut

thl. Tostedt. In der Nacht zu Sonntag sind Diebe in die Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs an der Buxtehuder Straße eingedrungen. Die Täter hatten dazu eine rückwärtige Eingangstür aufgehebelt. Anschließend öffneten sie das Rolltor auf der Vorderseite und entwendeten eine rund 180 kg schwere Rüttelplatte im Wert von rund 5.000 Euro. Wie die Täter sie abtransportierten, ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 18.01.21
Blaulicht

Polizei bittet um Mithilfe
Geländewagen geklaut

as. Bendestorf. In der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember entwendetenunbekannte Täter  in Bendestorf einen schwarzen Jaguar Land Rover Velar von einem Privatgrundstück in der Straße "Kleine Kuhtrift". Sachdienliche Hinweise nimmtdie Polizei in Buchholz gerne unter 04181-2850 entgegen.

  • Jesteburg
  • 27.12.20
Blaulicht

Motorstampfer in Tostedt gestohlen

thl. Tostedt. Am Sonntag gegen 21.40 Uhr entwendeten Diebe einen Motorstampfer von einem an der Straße Alte Kleinbahn abgestellten Baustellenfahrzeug. Als die Täter gerade dabei waren, auch noch einen Rüttler von der Ladefläche zu ziehen, wurden sie von Zeugen gestört und flüchteten in die Dunkelheit. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 17.11.20
Blaulicht

Hollenstedt
Portemonnaie aus Einkaufswagen geklaut

as. Hollenstedt. Am Freitag gegen 13.30 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter in einem Supermarkt in Hollenstedt eine Geldbörse aus einer Handtasche. Diese war von der Geschädigten auf den Griff des Einkaufswagens gehängt worden und einen kurzen Augenblick unbeaufsichtigt. Der Täter erbeutete u.a. 200 Euro Bargeld und EC-Karten.

  • Hollenstedt
  • 15.11.20
Blaulicht

Rosengarten: EC-Karte geklaut und Geld abgehoben

thl. Rosengarten. Am Montag zwischen 10 und 10.30 Uhr haben Trickdiebe einem 76-jährigen Mann auf einem Parkplatz an der Eckeler Straße die EC-Karte aus dessen Portemonnaie entwendet, als sie ihn unter einem Vorwand auf etwas Bargeld ansprachen. Das Pärchen (ca. 30 Jahre alt, sprachen beide Deutsch mit osteuropäischem Akzent), entfernte sich. Erst am Folgetag bemerkte der 76-Jährige das Fehlen seiner EC-Karte. Beim Sperren der Karte stellte die Bank fest, dass unmittelbar nach dem...

  • Rosengarten
  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.