Autohaus Hanstedt

1 Bild

Fünf Sterne für Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.12.2016

Online-Fahrzeugmarkt „AutoScout24“ vergibt Auszeichnungen an Autohaus. mum. Hanstedt. Das Autohaus Hanstedt (Winsener Straße 11) zählt zu den besten Autohäusern in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt „AutoScout24“. Das Hanstedter Unternehmen erhielt besonders viele gute Kundenbewertungen. Seit 2013 können Nutzer des Online-Fahrzeugmarkts Händler in den Bereichen Gesamteindruck, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit,...

1 Bild

Neues Fahrzeug für die DLRG Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.09.2015

os. Buchholz. Zum ersten Mal kann die DLRG-Ortsgruppe Buchholz einen nagelneuen Manschaftstransportwagen (MTW) nutzen. Jüngst übernahm Dr. Thorsten Preiß, Vorsitzender der Ortsgruppe, die Fahrzeugpapiere für den Opel Movano vom Matthias Kossack vom Autohaus Hanstedt. Finanziert wurde das Fahrzeug aus DLRG-Mitteln, die Firma Grundt aus Buchholz unterstützte die Institution bei der Außengestaltung. Der MTW, der auf den Namen...

1 Bild

Von Mensch zu Mensch - Autohaus Hanstedt setzt auf Vertrauen und Beratung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.03.2015

mum. Hanstedt. „Warum Sie lokal kaufen sollten?“ fragt Florian Menke, Inhaber des Autohauses Hanstedt. „Sie genießen den Vorteil eines realen Ansprechpartners, der Sie individuell berät.“ Beratung, das bedeutet für Menke persönliche Fehlerdiagnose und Angebotserstellung sowie Preis­abstimmung von Mensch zu Mensch. „Bevor Sie ein Fahrzeug kaufen, haben Sie bei mir die Möglichkeit, es ‚anzufassen‘. Über den Tellerrand zu...

1 Bild

Dank Sport: 1.600 Euro für das THW verdient

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.07.2013

mum. Hanstedt. Hut ab vor diesem Engagement: Thomas Strozyk von „Happy Body Hanstedt“ in Hanstedt hatte Mitte Juni gemeinsam mit seinem Team zu einem Aktionstag eingeladen (das WOCHENBLATT berichtete). Pro verbrannter Kalorie wollte das Sport-Studio einen Cent spenden. „Das mag auf den ersten Blick nicht viel Geld sein“, so Strozyk damals. „Aber ich bin mir sicher, dass da ein ordentlicher Betrag zusammenkommt.“ Und Strozyk...