Beiträge zum Thema Hanstedt

Panorama
3 Bilder

11. Juni: Die aktuellen Corona-Zahlen
Inzidenz sinkt auf 2,8 im Landkreis Harburg

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Freitag, 11. Juni, noch weiter gesunken, von 3,93 am Vortag auf 2,8 am Freitag. Die Zahl der aktiven Fälle bleibt unverändert bei 19. Auch die Zahl der Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis (6.557), die Zahl der bislang Genesenen (6.425) und die Zahl der Corona-Toten (113), bleiben heute unverändert zum Vortag. Das sind die Corona-Zahlen am Freitag, 11. Juni, in den einzelnen Kommunen: Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 2,52...

  • Winsen
  • 11.06.21
  • 11.685× gelesen
  • 1
  • 1
Blaulicht
Ortsbrandmeister Jörg Düerkop nahm die erste Spende freudig von Mandy Best, erste Vorsitzende des Fördervereins, entgegen

Feuerwehr Schierhorn
Der Förderverein überreichte die erste Spende

sv. Schierhorn. Die erste größere Anschaffung überreichte der erst im Februar vergangenen Jahres gegründete Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn kürzlich dem Ortsbrandmeister Jörg Düerkop. „Wir freuen uns, dass wir dank tatkräftiger Unterstützung den ersten Wunsch unserer Freiwilligen Feuerwehr erfüllen konnten", sagt die Vorstandsvorsitzende des Fördervereins Mandy Best. Schon über 70 Mitglieder habe der Förderverein binnen eines Jahres vereinen können, sodass eine Menge Spenden...

  • Hanstedt
  • 09.06.21
  • 36× gelesen
Panorama
Seit neun Jahren berät Bibliothekarin Christiane Dyck kleine und große Leser in der Bökerstuuv
2 Bilder

Ein Zuhause für große und kleine Leseratten
Die Bökerstuuv feiert ihr zehnjähriges Bestehen

sv. Hanstedt. Mitte Mai 2011 öffnete die Bökerstuuv das erste Mal ihre Türen im Küsterhaus (am Steinberg 2) - zehn Jahre später ist die Bücherei nicht mehr aus Hanstedt wegzudenken. Mit rund 6.300 Büchern und Hörbüchern dient die Bökerstuuv als Begegnungsstätte für Leseratten allen Alters und wächst stetig weiter in ihrem Bestand. Dass es die Bücherei überhaupt gibt, ist der Initiative der Bürgerstiftung zu verdanken. Nur ein Jahr nach ihrer eigenen Gründung brachte die Bürgerstiftung die...

  • Hanstedt
  • 09.06.21
  • 10× gelesen
Politik
Einige der neuen FDP-Kandidaten für die Kommunalwahl

Kommunalwahl in Hanstedt
Die Kandidaten der FDP stehen

sv. Hanstedt. Der FDP Ortsverband Hanstedt hat die Kandidatenlisten für die Kommunalwahl am 12. September erstellt und damit die Frauen und Männer benannt, die die Entwicklungen in Hanstedt, in Egestorf, in Undeloh, in Brackel und der Samtgemeinde für die nächsten fünf Jahre mit Herz und Sachverstand mitgestalten werden. Neu mit dabei sind Dr. Claudia Höfler als Schatzmeisterin und Dr. Armin Goralczyk als Webmaster. Interessierte können sich mit Fragen oder Anregungen per E-Mail an...

  • Hanstedt
  • 08.06.21
  • 53× gelesen
Service

LandFrauen Auetal
Wanderung mit Waldbaden in Undeloh

sv. Undeloh. Der LandFrauenverein Auetal lädt am Samstag, 12. Juni, um 7.30 Uhr zu einer zweistündigen Wanderung in Undeloh mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Bettina Brockmann ein. Während der Wanderung werden die Teilnehmer einige Übungen zur Stärkung der Tiefenmuskulatur, isometrische Übungen für die Halswirbelsäule und Übungen zur Dehnung der Faszien kennenlernen. „Beim 'Waldbaden', einem Trend aus Japan, wollen wir in der gesunden Waldluft 'baden' und die heilende...

  • Hanstedt
  • 08.06.21
  • 5× gelesen
Politik

Situation der Vereine im digitalen Bürgergespräch der SPD

sv. Hanstedt. Die Situation der Vereine in und nach der Corona-Pandemie ist Thema des nächsten digitalen Bürgergesprächs der SPD Hanstedt. Mit Betroffenen und Interessierten will die SPD am Freitag, 11. Juni, ab 18.30 Uhr erörtern, wie es nach den Lockdowns weitergeht, inwiefern der digitale Austausch unter Datengesichtspunkten hilfreich ist, wie sich die Vereine sichtbar machen können und wer Ideen hat, wie die Vereine wieder zu einem normalen Vereinsleben zurückkommen können. Interessierte...

  • Hanstedt
  • 08.06.21
  • 9× gelesen
Panorama
4 Bilder

Die Corona-Zahlen am 5./6. Juni im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bleibt weiter unter 10

(sv). Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Harburg lag am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Juni, bei 7,5 (Samstag) bzw. 7,1 (Sonntag). Derzeit gibt es 25 (-5) an Corona infizierte Menschen. Seit Beginn der Pandemie sind 6.553 (+3) Menschen an Corona erkrankt, 6.415 (+8) sind genesen. Die Zahl der Corona-Toten bleibt bei 113. Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg hält sich nun schon seit einer Woche konstant unter zehn, am Freitag, 4. Juni, ist die Inzidenz wieder leicht gesunken: Von 7,5 am...

  • Winsen
  • 06.06.21
  • 15.035× gelesen
  • 3
Panorama
Vorsichtig nähert sich Tiger Alex seiner Geburtstagstorte. Sehen kann er sie nicht mehr, denn der 17 Jahre alte Senior ist 
inzwischen erblindet
3 Bilder

Eine Fleischtorte zum Geburtstag
Tiger Alex aus dem Wildpark Lüneburger Heide ist 17 Jahre alt geworden

sv/nw. Hanstedt/Nindorf. Alex, der majestätische sibirische Tiger im Wildpark Lüneburger Heide, ist stolze 17 Jahre alt geworden. „Für einen Tiger ist das ein hohes Alter und wir sind sehr froh, dass Alex uns schon so lange Freude macht“, sagt Raubtierpfleger Jens Pradel, der seinem Schützling zum Geburtstag eine kleine Überraschung im Gehege aufgetischt hat – zum Frühstück gab es eine Torte aus Rindfleisch, Wild und Sahne. Alex war im Juni 2010 im Alter von sechs Jahren gemeinsam mit der...

  • Hanstedt
  • 04.06.21
  • 104× gelesen
  • 1
Panorama

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. 11. + 12. Juni  Dibbersen: Schützenfest  12. Juni Jesteburg: Jubiläumsfeier "50 Jahre Kita Seeveufer" Stove: Stove-Open-Air (neuer Termin voraussichtlich am 11. Juni 2022) 13. JuniStove: Traktor-...

  • Winsen
  • 03.06.21
  • 31.318× gelesen
Politik

Erster Nachtrag im Hanstedter Haushaltsplan

sv. Hanstedt. Der Rat der Samtgemeinde Hanstedt beschloss kürzlich den ersten Nachtrag im Haushaltsplan 2021. Damit der geplante Neubau der Kita Asendorf schon in diesem Haushaltsjahr beauftragt werden kann, erhöhte der Rat die Verpflichtungsermächtigung, um die rechtlichen Voraussetzungen zu schaffen. Der tatsächliche Geldabfluss erfolge erst 2022. Die Aufwendungen für die Kita sind um 170.000 Euro gestiegen. Des Weiteren wurden für die Errichtung des Johanniter-Testzentrums im Küsterhaus...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 8× gelesen
  • 1
Blaulicht
Mit voller Atemschutzausrüstung musste dieses Hindernis kriechend bewältigt werden
4 Bilder

Samtgemeinde Hanstedt
Feuerwehr-Belastungsübungen auf dem Baumwipfelpfad

sv/nw. Hanstedt/Nindorf. Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt leisteten kürzlich auf dem Baumwipfelpfad am Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf ihre Belastungsübung ab. Mindestens einmal jährlich müssen die Atemschutzgeräteträger ihre körperliche Belastungsfähigkeit unter Beweis stellen, sonst dürfen sie unter Atemschutz keine Einsätze mehr durchführen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten diese Übungen jedoch nicht wie gewohnt in der Feuerwehrtechnischen...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 115× gelesen
  • 1
Service
Das Waldbad Hanstedt öffnet seine Türen wieder für Badegäste und Schwimmer

Ab Samstag 5. Juni
Das Waldbad Hanstedt öffnet wieder seine Tore

sv. Hanstedt. Das Waldbad der Samtgemeinde Hanstedt öffnet am Samstag, 5. Juni, wieder seine Tore für Schwimmer und Badegäste. Drei wesentliche Punkte gibt es für Badegäste zu beachten: Die Gesamtbesucherzahl im Bad wird auf 350 Gäste und die Anzahl der Gäste im Schwimmbecken wird auf 70 Personen beschränkt. Alle Besucher müssen sich zur Kontaktverfolgung mittels der Luca-App einloggen oder eine handschriftliche Registrierung vornehmen. Um möglichst vielen Gästen die Nutzung des Bades zu...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 108× gelesen
  • 1
Panorama
Angelika Benecke vom LandFrauenverein Auetal (v.li.) überreichte den Spendenscheck an Geschäftsführer Norbert Böttcher, Pflegedienstleitern Heike Landig und ihre Stellvertreterin Nadine Hausfeld

LandFrauen Auetal spenden den Krankenhäusern Buchholz und Winsen
500 Euro für die Mitarbeiter auf den Intensivstationen

(sv). Kürzlich spendete der LandFrauenverein Auetal insgesamt 500 Euro an die Mitarbeiter der Intensiv-Stationen der Krankenhäuser in Buchholz und Winsen. „Die Arbeit, die dieser Personenkreis in dem vergangenen Jahr der Pandemie geleistet hat, verdient eine besondere Anerkennung“, erklärt Ilse Beecken, erste Vorsitzende des LandFrauenvereins. Schon seit Jahren spendet der LandFrauenverein Auetal für soziale Zwecke. In diesem Jahr überreichten die LandFrauen einen Spendenscheck von je 250 Euro...

  • Buchholz
  • 01.06.21
  • 15× gelesen
Panorama
5 Bilder

+++ update +++ 30. Mai: Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
Ein neuer Fall - Inzidenzwert sinkt trotzdem auf 7,07

(os). Nahezu unverändert sind die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg am heutigen Sonntag, 30. Mai, im Vergleich zum Vortag. Der Landkreis meldete einen neuen Corona-Fall, der Sieben-Tage-Inzidenzwert sank gleichwohl von 7,9 am Samstag auf jetzt 7,07. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 6.535 Corona-Fälle (+1). Davon sind bislang 6.364 Personen wieder genesen (+/- null). Die Zahl der an oder mit dem Coronavirus Verstorbenen bleibt bei 112. Derzeit gibt es im...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 30.05.21
  • 15.932× gelesen
  • 2
Sport
Gerhard Hahn, stellvertretender Vorsitzender der 
ADFC Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen, und Idgie Sophie Werk 
von der Samtgemeinde Hanstedt freuen sich über 
die Teilnahme am Stadtradeln

21 Tage lang möglichst viele Wege mit dem Rad zurücklegen
"Stadtradeln": Hanstedt radelt für ein gutes Klima

sv. Hanstedt. Das Klimabündnis Stadtradeln gibt es seit 2008, in diesem Jahr ist auch die Samtgemeinde Hanstedt erstmalig dabei. Jeder kann seinen Beitrag für ein gutes Klima leisten! Vom 14. Juni bis 4. Juli kann jeder, der in der Samtgemeinde Hanstedt lebt, arbeitet, einem Verein angehört oder eine Schule besucht, beim Stadtradeln mitmachen. Die Samtgemeinde Hanstedt und die ADFC Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen freuen sich über jeden, der am Stadtradeln teilnimmt. 21 Tage lang sollen möglichst...

  • Hanstedt
  • 26.05.21
  • 22× gelesen
Service

Oberschule Hanstedt
Anmeldungen der fünften Klassen

sv. Hanstedt. Die Anmeldungen für die zukünftigen fünften Klassen der Oberschule Hanstedt (OBS) finden am Montag, 31. Mai, und am Mittwoch, 2. Juni, statt. Auf der Homepage der Schule (www.hrs-hanstedt.de) sind bereits jetzt alle Formulare zur Online-Anmeldung eingestellt. „Auch in diesem Schuljahr wird voraussichtlich kein persönliches Gespräch in der Schule geführt werden können“, sagt die Schulleiterin Anke Drewes. Bei guter Wetterlage sind vielleicht auch Kennenlerngespräche auf dem...

  • Hanstedt
  • 25.05.21
  • 15× gelesen
Politik

Digitales Bürgergespräch der SPD zur IGS

sv. Hanstedt. Die SPD Hanstedt setzt am Freitag, 28. Mai, von 19 bis 20 Uhr, ihr digitales Bürgergespräch fort. Im Mittelpunkt steht an diesem Abend das Thema „Eine Schule für alle – IGS für Hanstedt“. Die Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der Oberschule Hanstedt (OBS) in eine Integrierte Gesamtschule (IGS) seien laut SPD-Vorsitzendem Manfred Lohr optimal, weil jedes Jahr Kinder aus Hanstedt an der IGS Buchholz abgelehnt würden, da diese Schule nicht alle Schüler aufnehmen kann. Im...

  • Hanstedt
  • 25.05.21
  • 14× gelesen
Panorama
3 Bilder

24. Mai: Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
Der Inzidenzwert sinkt leicht auf 29,08

(sv). Nur noch 101 aktive Fälle meldet der Landkreis Harburg am heutigen Montag, 24. Mai. Das sind neun weniger als gestern. Zudem verzeichnete der Landkreis Harburg 74 Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen. Der Inzidenzwert ist heute wieder leicht gesunken, von 29,48 am Sonntag auf 29,08 am Montag. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 6.518 Corona-Fälle (+1). Davon sind bislang 6.305 Personen wieder genesen (+10). Die Zahl der an oder mit dem Coronavirus...

  • Winsen
  • 24.05.21
  • 25.163× gelesen
Blaulicht

Brackel
Zigarettendiebe scheitern

sv. Brackel. Am frühen Samstagmorgen gegen 2.45 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei der zwei Personen dabei beobachtete, wie sie sich an einem Zigarettenautomaten in der Dorfstraße in Brackel zu schaffen machten. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten an dem Automaten Aufbruchspuren fest, es blieb aber offensichtlich beim Versuch. In der Nähe des Tatortes konnten dank eines guten Zeugenhinweises zwei verdächtige Personen in einem Pkw festgestellt werden. Die Durchsuchung des Pkw...

  • Hanstedt
  • 23.05.21
  • 54× gelesen
Panorama
Hermann Buter

In ganz Hanstedt bekannt
Hermann Buter - Gründer der Bürgerstiftung wird 90

sv. Hanstedt. Ideengeber, Kümmerer und Initiator. Diese drei Stichworte kennzeichnen den Mann, der sich mit gutem Recht längst hätte zur Ruhe setzen können und der am Sonntag, 23. Mai, seinen 90. Geburtstag feiert: Hermann Buter (Foto). 1931 in einer Zeit politischen Umbruchs geboren, lebt Hermann Buter nun schon seit vielen Jahren in Hanstedt und ist durch sein vielfältiges soziales Engagement kein Unbekannter in der Gemeinde. So kam es durch ihn im April 2008 zur Gründung der Bürgerstiftung...

  • Hanstedt
  • 23.05.21
  • 64× gelesen
WirtschaftAnzeige
Auf 3.500 Quadratmetern steht der VOLLMERT-Neubau im Egestorfer Gewerbegebiet - weitere 2.500 Quadratmeter werden für eine Erweiterung der Halle bereitgehalten
6 Bilder

Transport- und Montagetechnikunternehmen bezieht Neubau im Egestorfer Gewerbegebiet
VOLLMERT hat ein neues Zuhause gefunden

sv. Egestorf. Von der Projektierung zur Demontage über den Transport bis hin zur Reinstallation - das Unternehmen VOLLMERT Transport- und Montagetechnik ist bei jedem Projekt von Anfang bis Ende mit dabei und bewegt dafür regelmäßig tonnenschwere Lasten über Ländergrenzen und Ozeane. Nach mehr als 13 Jahren am Standort Seevetal hat das ursprünglich 1986 von Hans-Jürgen Vollmert gegründete Familienunternehmen nun kürzlich sein neues Zuhause bezogen: in der Lindenhöhe 5, im Gewerbegebiet...

  • Hanstedt
  • 22.05.21
  • 264× gelesen
Panorama
Versorgen Kunden mit frischem Gemüse vom Hof Wörme: Jeannette Köhnke (v.li.), Solveig Remmers, Danièl Kimaz und Peggy Baltes
6 Bilder

Hier überzeugen Regionalität, Frische und Qualität
Ein Rundgang über den Hanstedter Wochenmarkt

 sv. Hanstedt. Schon seit über 24 Jahren können Kunden auf dem Wochenmarkt in Hanstedt frische Lebensmittel aus der Region und viele Waren sogar direkt beim Erzeuger kaufen. Zur praktischen Nachmittagszeit von 13 bis 18 Uhr lädt der Wochenmarkt auf dem Platz am Alten Geidenhof zu einem entspannten Einkauf nach der Arbeit ein. Und wer vor Ort vom kleinen Hunger gepackt wird, der wird beim Asia-Imbiss oder beim Currywurststand schnell fündig. Das WOCHENBLATT stellt die Hanstedter Marktbeschicker...

  • Hanstedt
  • 18.05.21
  • 64× gelesen
Panorama
Schüler und Lehrer der Grundschule Egestorf übermalten "Corona"

Kunst lässt Corona verschwinden

sv. Egestorf. Schule ist in Zeiten der Pandemie für Eltern, Lehrer und Schüler eine stressige Angelegenheit. Der Lernstoff muss abgearbeitet werden und so bleibt aufgrund der Abstands- und Kohortenregel wenig Raum für gemeinsame Schulaktionen. Um diesen Alltag zu durchbrechen, startete die Grundschule Egestorf kürzlich klassenintern eine Aktion, bei der alle Schüler und Lehrer ein DIN-A4-Blatt gestalten sollten. Das Blatt ist in sechs Felder aufgeteilt, die jeweils einen der sechs Buchstaben...

  • Hanstedt
  • 18.05.21
  • 20× gelesen
Panorama

"Sommersturm" von Hubertus Godeysen spielt in der Nordheide
Von Syrien bis nach Hanstedt

sv. Hanstedt. Im Roman „Sommersturm“ beschreibt der Journalist und Autor Hubertus Godeysen spannend die entscheidenden 25 Tage im Spätsommer 2015, als sich Deutschland und Europa für immer veränderten. Das Buch begleitet syrische Flüchtlinge auf der Balkanroute bis Deutschland, berichtet aus einer kleinen Gemeinde der Nordheide, die plötzlich Asylbewerber aufnehmen soll, und sieht den Mächtigen in Berlin, Brüssel, Wien und Budapest über die Schultern. Bei seinen umfangreichen Recherchen...

  • Hanstedt
  • 18.05.21
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.