Backtag

Backtag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.09.2014

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) ein. Am Samstag, 20. September, ab 15 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Zudem gibt es ein Schauschmieden und die Imker stellen sich vor. Erstmals präsentiert Schuhmachermeister Fritz Dehrmann sein Handwerk.

Frisches Brot aus dem Backofen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 05.08.2014

Agathenburg: Backhaus | at. Aganthenburg. Die „Gothenbörger Backobenfrünn“ laden für Samstag, 9. August, zum Backtag rund um den Backofen und das Backhaus (an der Mehrzweckhalle). Beginn ist um 14 Uhr. Um 15 Uhr trägt ein „Verteller“ eine heitere plattdeutsche Geschichte vor. Es gibt Brot und Kuchen aus dem Holzbackofen. Auch zum Mitnehmen, solange der Vorrat reicht. Das Ende ist um 17 Uhr.

Backtag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.07.2014

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) ein. Am Samstag, 19. Juli, ab 15 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Zudem gibt es ein Schauschmieden und die Imker stellen sich vor.

Backtag und plattdeutscher Klönsnack in Hagen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2014

Stade: Heimathaus Hagen | bo. Stade-Hagen. Die Dorfgemeinschaft Hagen heizt am Samstag, 14. Juni, den Steinbackofen am Heimathaus an der Eichenstraße an. Interessierte können selbst angerührte Brot- und Butterkuchenteige zum Abbacken bringen. Um 16 Uhr treffen sich Freunde der plattdeutschen Sprache zum "Klönsnack" bei Kaffee und Kuchen im Heimathaus. • Anmeldung zum Backen unter Tel. 04141 - 510005

Backtag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.05.2014

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) ein. Am Samstag, 17. Mai, ab 15 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Zudem gibt es ein Schauschmieden und die Imker stellen sich vor.

Backtag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2014

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) ein. Am Samstag, 19. April, ab 15 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Zudem gibt es ein Schauschmieden und die Imker stellen sich vor.

Backtag und plattdeutscher "Klönsnack" in Hagen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.10.2013

Stade: Heimathaus Hagen | bo. Stade-Hagen. Zum Backtag und "Klönsnack op Platt" lädt die Dorfgemeinschaft am Samstag, 9. November, in Hagen ein. Backfans können selbst angerührten Brot- und Butterkuchenteig im Steinbackofen abbacken lassen. Um 16 Uhr treffen sich Freunde der plattdeutschen Sprache zum Klönen im Heimathaus an der Eichenstraße. • Anmeldung zum Backen unter Tel. 04141 - 510005.

Backtag und plattdeutscher "Klönsnack" in Hagen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.10.2013

Stade: Heimathaus Hagen | bo. Stade-Hagen. Die Dorfgemeinschaft Hagen lädt am Samstag, 12. Oktober, um 16 Uhr zum "Klönsnack op Platt" in das Heimathaus an der Eichenstraße ein. Außerdem wird an diesem Tag der Steinbackofen angeheizt. Backfans können selbst angerührten Brot- und Butterkuchenteig abbacken lassen. Anmeldung dazu bei Klaus Tietje, Tel. 04141 - 510005.

Backtag und Erntedankgottesdienst am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.09.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zu seinem letzten Backtag in diesem Jahr lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) ein. Am Samstag, 21. September, vob 15 bis 17 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Ab 17 Uhr beginnt ein Familiengottesdienst zum Erntedank.

Backen und Klönen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.09.2013

Stade: Heimathaus | sb. Stade-Hagen. Der nächste Backtag und Klönschnack op Platt der Dorfgemeinschaft Hagen ist am Samstag, 14. September. Es werden selbstgemachte Teige abgebacken, eine Anmeldung bei Klaus Tietje unter Tel. 04141 - 51 00 05 ist erforderlich. Ein Verkauf findet nicht statt. Um 16 Uhr beginnt das Klönen im Heimathaus, Eichenstraße.

Backtag beim Sniers Hus und Herdfeuernachmittag

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.08.2013

Buchholz: Sniers Hus | tw. Buchholz. Der Geschichts- und Museumsverein Buchholz lädt zum Backtag am Samstag, 17. August, am Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) in Seppensen. Zwischen 15 und 17 Uhr wird im Backhaus nach alten Rezepten hergestellter, ofenfrischer Butterkuchen und Holzofenbrot angeboten. .

1 Bild

Pizza aus dem Steinbackofen: Italienischer Abend an der Wassermühle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2013

Buxtehude: Wassermühle Ovelgönne | Pizza wird am Samstag, 3. August, im historischen Steinbackofen an der Wassermühle in Ovelgönne gebacken. Ab 17 Uhr wird die italienische Spezialität in verschiedenen Variationen angeboten. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Dazu können Gäste aus einer Vielfalt an Getränken wählen. Das Mühlengebäude von 1674 und der Mühlenteich bilden die idyllische Kulisse für den kulinarischen Abend. Das romantische Flair begeistert...

Backtag und "Klönsnack" im Hagener Heimathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.06.2013

Stade: Heimathaus Hagen | Die Dorfgemeinschaft Stade-Hagen heizt am Samstag, 8. Juni, den Steinbackofen am Heimathaus (Eichenweg) an. Wer selbst angerührten Brot- und Butterkuchenteig kostenlos abbacken möchte, meldet sich bei Klaus Tietje, Tel. 04141 - 510005 an. Um 16 Uhr treffen sich Freunde der plattdeutschen Sprache zum "Klönsnack" im Heimathaus. • www.dg-hagen.de

Backtag und Herdfeuernachmittag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.05.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag im Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ein. Am Samstag, 18. Mai, von 15 bis 17 Uhr können die Gäste ofenfrischen Zuckerkuchen und Holzofenbrote genießen. Parallel findet ein Herdfeuernachmittag statt. Vereins-Vorsitzender Dr. Erhard Deisting erläutert am Beispiel des Sniers Hus das Leben der Heidjer in alten Bauernhäusern.

Backtag und Klönschnack

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.05.2013

Stade: Heimathus | sb. Stade-Hagen. Ihren Steinbackofen heizt die Dorfgemeinschaft Hagen wieder am Samstag, 11. Mai, an. Interessierte können dann kostenlos Brot- und Kuchenteige abbacken. Eine Anmeldung bei Klaus Tietje unter Tel. 04141 - 51 00 05 ist erforderlich. Ein Verkauf findet nicht statt. Ab 16 Uhr lädt die Dorfgemeinschaft dann zum Klönschnack auf Plattdeutsch bei Kaffee und Kuchen ins Heimathus ein.

Backtag und Herdfeuernachmittag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.04.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum ersten Backtag im Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) in diesem Jahr lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ein. Am Samstag, 20. April, von 15 bis 17 Uhr können die Gäste ofenfrischen Zuckerkuchen und Holzofenbrote genießen. Parallel findet ein Herdfeuernachmittag statt. Vereins-Vorsitzender Dr. Erhard Deisting erläutert am Beispiel des Sniers Hus das Leben der Heidjer in alten...