Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Service
Landrat Rainer Rempe ist bei der Senioren Union in Rosengarten zu Gast

Landrat Rainer Rempe bei der Senioren-Union Rosengarten

Die Senioren-Union Rosengarten beginnt wieder mit monatlichen Veranstaltungen. Am Donnerstag, 19. Mai, findet um 15 Uhr im Restaurant "Zum Lindenhof" in Nenndorf, Bremer Straße 55, das nächste Treffen statt. Entsprechend dem Veranstaltungskalender referiert als Gast Landrat Rainer Rempe zu aktuellen Themen und der Arbeit aus der Kreisverwaltung mit anschließender Diskussion. Gäste sind herzlich willkommen. Das Mitführen einer Mund-Nasenbedeckung ist zu empfehlen. (lm). 

  • Rosengarten
  • 17.05.22
  • 9× gelesen
Service

Kehdinger Heimat
Vortrag: DRK Drochtersen stellt Seniorenresidenz vor

Ig. Drochtersen. Der DRK-Ortsverein Drochtersen lädt am Montag, 9. Mai, zu einem Vortrag über die im Bau befindliche Seniorenresidenz im Baugebiet „Kehdinger Heimat“ ein. Beginn im Bürgerhaus: 15 Uhr. Der Geschäftsführer der Firma WH Care Holdung Kehdinger GmbH, Marcus Mollik, wird über das neue Projekt berichten. Hintergrund: Bis Herbst 2022 ist auf dem rund 4.300 Quadratmeter großen Grundstück Triftweg/Grefenstraße in Drochtersen der Bau eines modernen Lebens- und Gesundheitszentrums „Mea...

  • Drochtersen
  • 03.05.22
  • 20× gelesen
Service

Vortrag und Ausflug zum Kreisseniorentag
Neue Senioren-Veranstaltungen bei Salzhäuser "Interessengemeinschaft"

ce. Salzhausen. Das nächste Treffen im Rahmen der Senioren-Veranstaltungsreihe "Willkommen im Klub" des Salzhäuser Vereins "Interessengemeinschaft" ("InGe") findet am Freitag, 13. Mai, von 14.30  bis 16.30 Uhr im Haus des Gastes (Schützenstraße 4) statt. Referent ist Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, der einen Überblick über die in diesem Jahr in der Kommune bevorstehenden Entwicklungen gibt. Alle Interessierten sind willkommen. "Wir freuen uns, unsere Gäste nach der Corona-Pause...

  • Salzhausen
  • 30.04.22
  • 11× gelesen
Service

Hilfsorganisation Open Doors
Stade: Vortrag über Verfolgung der Christen

tö. Stade. Die Hilfsorganisation Open Doors lädt am Dienstag, 3.Mai, um 19 Uhr in die Räume der EFG Stade zu einer Präsentation über die Aufklärung von verfolgte Christen ein. Das Motto " Im Dienst der verfolgten Christen weltweit" zeichnet Open Doors aus. Die Organisation hilft bedrängten Christen und ermutigen, trotz Verfolgung ihr Christsein zu leben. Sie haben verschiede Projekte, die sich unter anderem mit der Selbsthilfe und Trauma-Arbeit befassen. Teilnehmer können sich beim Pastor...

  • Stade
  • 28.04.22
  • 10× gelesen
Panorama
Susanne Meyer-Laborius (re.) übergab als Dank einen Blumenstrauß an Referentin Elizabeth Matthis

Frühstück mit Kultur bei den Landfrauen in Stelle

thl. Stelle. In der Reihe Frauenfrühstück mit Kultur des Steller LandFrauenvereins erhielten ca. 80 Frauen jetzt im Hofcafé Löscher ein interkulturelles Training zum Thema "Deutsch-amerikanische Unterschiede oder wie ticken unsere amerikanischen Nachbarn". Auf sehr amüsante Weise schilderte Referentin Elizabeth Matthis, warum Amerikaner nie zur Toilette gehen, sondern sich immer die Nase pudern, die linke Hand während des Essens unbedingt unter dem Tisch bleibt statt wie in Deutschland links...

  • Stelle
  • 21.04.22
  • 24× gelesen
Service

Kulturforum Buxtehude
Aktionsbündnis RotlichtAus?!: Vortrag zu Prostitution

sv/nw. Buxtehude. Zu einem kostenlosen Vortrag mit anschließender Diskussion über die gesetzlichen Regelungen von Prostitution lädt das Aktionsbündnis "RotlichtAus?!" am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr ins Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, nach Buxtehude ein. Der Vortrag beschäftigt sich mit Fragen wie: Ist das Nordische Modell wirklich die beste gesetzliche Regelung? Wie ist es in Frankreich geregelt? Welche gesetzliche Regelung haben die Niederländer? Wie sieht es in Dänemark, Italien und...

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 15× gelesen
Service

Vortrag bei Salzhäuser Johannitern
Einblicke in die Tagespflege

ce. Salzhausen. Zu einem Vortrag über ihre Tagespflege laden die Salzhäuser Johanniter alle Interessierten am Mittwoch, 20. April, von 18.30 bis 20 Uhr im Gesundheitszentrum (Bahnhofstraße 5) ein. Pflegefachkraft Katja Wittmershaus gibt einen Einblick in den Tagesablauf und darüber, welche vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten den Tagesgästen geboten werden. Anmeldungen zu dem kostenlosen Vortrag werden unter Tel. 04172 - 9660 oder per E-Mail an harburg@johanniter.de entgegengenommen. Die...

  • Salzhausen
  • 15.04.22
  • 8× gelesen
Service

Buxtehude
Jahreshauptversammlung des Deutschen Mieterbunds

sv. Buxtehude. Der Deutsche Mieterbund Buxtehude lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 27. April, um 18 Uhr in die Malerschule "Deck 1" (Hochparterre), Hafenbrücke 1, Buxtehude ein. Als Gastredner wird Randolph Fried, vom Landesverband Hannover, zum Thema "Wechsel der Wohnung - Ein Risiko auf dem heutigen Wohnungsmarkt? Voraussetzungen und Fallstricke" referieren.

  • Buxtehude
  • 12.04.22
  • 11× gelesen
Service
Der aus dem TV bekannte Meteorologe und Moderator Frank Böttcher

Hittfelder Landfrauen laden zum Vortrag ein
TV-Meteorologe Frank Böttcher gibt Einblicke über Extremwetter und Klimawandel

ce. Meckelfeld. "Reise durch Extremwetter und Klimawandel der Erde - Stadt, Land, Fluss im Wandel?" lautet der Titel eines Vortrages, zu dem der Landfrauenverein Hittfeld und Umgegend am Mittwoch, 6. April, um 18 Uhr im Meckelfelder Helbach-Haus (Bürgermeister-Heitmann-Straße 34c) einlädt. Es referiert der bekannte Meteorologe und NDR-Wettermoderator Frank Böttcher. Er erörtert kompetent und unterhaltsam, wie sich der Klimawandel nicht nur weltweit, sondern auch in der Region auswirkt. Böttcher...

  • Seevetal
  • 31.03.22
  • 14× gelesen
Service

Vortrag über Plattdeutsch im Marstall-Museum in Winsen

thl. Winsen. Das Plattdeutsche steht am Sonntag, 10. April, von 14.30 bis 16 Uhr im Museum im Marstall im Vordergrund. "Plattdeutsch und die Europäische Sprachencharta“ ist das Thema eines Vortrages von Inga Seba-Eichert. Die Europäische Charta der Regional- und Minderheitensprachen wurde am 5. November 1992 im Europarat beschlossen. Die Bundesrepublik hat sich 1999 als unterzeichnender Staat dazu verpflichtet, die geschichtlich gewachsenen Regional- und Minderheitensprachen zu fördern und zu...

  • Winsen
  • 30.03.22
  • 28× gelesen
Service

Landfrauen sind wieder aktiv
Frühstück, Vortrag und Bildershow beim Landfrauenverein Egestorf-Salzhausen

ce. Eyendorf/Toppenstedt. Zum Landfrauenfrühstück lädt der Landfrauenverein Egestorf-Salzhausen nach Corona-bedingter Pause am Samstag, 2. April, um 9 Uhr im Eyendorfer Haus Sander (Dorfstraße 26) ein. Dort hören die Teilnehmerinnen auch einen Vortrag zum Thema "Lieben, Leben, Lachen mit den (Schwieger-)Müttern". "Wolkenweltreise" heißt eine Bildershow über Wolken und Himmelsphänomene, die bei den Landfrauen am Freitag, 21. April, um 14.30 Uhr in "Bleecken's Gasthaus" in Toppenstedt...

  • Salzhausen
  • 27.03.22
  • 26× gelesen
Service
Antje Prütz

Reisevortrag in der Gemeindebücherei Stelle

thl. Stelle. "Vom einfach loslaufen und bei sich ankommen" berichtet Antje Prütz am Dienstag, 12. April, um 19.30 Uhr in der Gemeindebücherei Stelle. Antje Prütz hält es für essentiell, zu verstehen, wer wir selbst sind. Gleichzeitig empfindet sie es als eine der größten Herausforderungen des Lebens dies zu lernen. Draußen zu sein und der Rhythmus des Gehens geben ihr die Möglichkeit, ihre Rolle auf dieser Welt besser zu verstehen. Sie wird von fünf Tagen entlang der Ostseeküste auf dem E9...

  • Stelle
  • 23.03.22
  • 12× gelesen
Service
Das Grabungsteam bei der Arbeit (Vermessung, Fotografieren, Zeichnen von archäologischen Baubefunden)

Vortrag in Winsen
Was sich in der Erde verbirgt - Ausgrabungen auf dem Josthof-Gelände in Salzhausen

thl. Winsen. Im Museum im Marstall können sich Besucher am Samstag, 2. April, von 16.30 bis 18 Uhr auf eine Zeitreise begeben. Unter dem Titel "Wie Phönix aus der Asche - Archäologische Ausgrabungen auf dem Gelände des abgebrannten Josthofes in Salzhausen“ berichtet Archäologe Dr. Jochen Brandt über die Grabungen. Der Josthof lag im Herzen des Ortes Salzhausen. Das beliebte Hotel und Restaurant brannte 2017 nahezu komplett nieder. Dadurch ergab sich für das Archäologische Museum die...

  • Winsen
  • 23.03.22
  • 119× gelesen
Panorama
Im Fösterhuus wurde es in der vergangenen Woche am Kaminfeuer sehr modern und digital
2 Bilder

Klecken
Beim Postkutschenverein Lüneburger Heide wurde über Kryptowährung informiert

Die Klönabende des Postkutschenvereins im Fösterhuus im Klecker Wald sind rustikal geprägt. Am offenen Feuer wird gemeinsam geschnackt und Karten gespielt und manchmal halten Gastredner Vorträge zu interessanten Themen. Am vergangenen Mittwoch war das Thema "Kryptowährungen". Malte Keßler aus Winsen informierte die Interessierten Zuhörer über die Grundlagen der digitalen Zahlungsmittel. Im Publikum saßen sowohl Laien als auch erfahrene Krypto-Trader, die sich neue Tipps erhofften. Referent...

  • Rosengarten
  • 08.03.22
  • 22× gelesen
Service

Vortragsreihe im Jobcenter Stade
Arbeitsrecht - was für Frauen wichtig ist

sv. Stade. Die Veranstaltung "Arbeitsrecht - was für Frauen wichtig ist" aus der gemeinsamen Vortragsreihe für Frauen der Agentur für Arbeit Stade und der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade widmet sich dem Thema „Schutzgesetze speziell für Frauen“. Am Dienstag, 22. März, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, wird die Referentin Andrea Kohnke de Flores, Rechtsanwältin und Mediatorin, Themen des Arbeitsrechts ansprechen. Die Veranstaltung findet im Jobcenter Stade, Wiesenstr. 10, Raum 200,...

  • Stade
  • 08.03.22
  • 15× gelesen
Service

Vortrag bei den Landfrauen in Stelle

thl. Stelle. Der Steller Landfrauenverein hat seine für kommenden Samstag, 12. März, geplante Veranstaltung „Tanzen zu Rumba-/Salsa-Rythmen mit Svea Clausen“ auf den 28. Mai um 18 Uhr im Steller Schützenhaus am Penellweg verschoben. Zudem laden die Landfrauen am Freitag, 18. März, um 14 Uhr zu einem spannenden Vortrag über "Das vergessene Königreich Galizien" - heute Ukraine - in das Hofcafé Löscher in Hoopte ein. Anmeldung bei Hilde Homann, Tel. 04171 - 3805. Weitere Infos auch...

  • Stelle
  • 06.03.22
  • 30× gelesen
Panorama
Der belarussische Autor Sasha Filipenko (Mitte) berichtete den Schülern der IGS Buchholz aus dem Leben in einer Diktatur. Yaraslava Ananka von der Humboldt-Universität in Berlin und Heinrich Kirschbaum von der Uni Freiburg übersetzten

Aus dem Leben in einer Diktatur
Der belarussische Autor Sasha Filipenko war zu Gast an der IGS Buchholz

lm. Buchholz. Mit der Frage ob und inwieweit Literatur politisch ist, haben sich vor Kurzem die Schüler des 8. und 11. Jahrgangs der IGS Buchholz auseinandergesetzt. Zu Gast war der belarussische Autor Sasha Filipenko. Bereits im Dezember hatte die Schule mit der Journalistin Ljubov Kaspjarowitsch Besuch aus Belarus, die über die Zustände in ihrer Heimat berichtete. Im vergangenen Jahr erschien Filipenkos Debütroman "Der ehemalige Sohn" aus dem Jahr 2014 in deutscher Sprache. In dem Werk geht...

  • Buchholz
  • 03.03.22
  • 37× gelesen
Service
Matthias Schuh (Gärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf) referierte über alte Gemüsesorten beim Landfrauen Vierdörfer

Vorträge, Ausfahrten und Aktionen
Der Landfrauen Vierdörfer startet in das Programm 2022

tw. Buchholz. Mit einem Vortrag über "Alte Gemüsesorten" begann kürzlich der Landfrauen Vierdörfer sein Programm 2022. Rund 30 Besucherinnen folgten dem fachlichen und informativen Vortrag von Matthias Schuh, Gärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, gespannt. Es wurde Wissenswertes über schwedische Kartoffeln, den Braunkohl, der in Wilhelmsburg zum Grünkohl gezüchtet wurde, bis hin zu getürkten Bohnen vermittelt. Im Anschluss gab es eine fachliche Austauschrunde mit dem...

  • Buchholz
  • 28.02.22
  • 13× gelesen
Service

Klönabend des Postkutschenvereins
Vortrag über Kryptowährungen im Fösterhuus

lm. Klecken. Der Postkutschenverein Lüneburger Heide lädt am Mittwoch, 3. März, um 19.30 Uhr zu einem Klönabend ins Fösterhuus im Klecker Wald (Forsthaus 1). Thema des Abends: Kryptowährungen. Der gebürtige Winsener Malte Keßler wird eine Einführung in die Welt der Kryptowährungen geben und im Anschluss für offene Fragen zur Verfügung stehen.   Keßler studierte in München Jura , lebte aber während der Corona-Zeit in Wien und nun in Buchholz. Seit 2017 beschäftigt er sich mit Kryptowährungen....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 13× gelesen
Service

Geschichts- und Heimatverein lädt ein
Vortrag zum Thema 120 Jahre Postkarte

jd. Stade. Der Stader Geschichts- und Heimatverein setzt die Reihe seiner Stammtischvorträge fort: Am Donnerstag, 3. März, 17.00 Uhr spricht Jörg Petersen über das Thema „120 Jahre Postkarte – am Beispiel von Freiburg/Elbe“. Dabei präsentiert er auch Dias mit verschiedenen Postkartenmotiven. Die Vortragsveranstaltung findet im Inselrestaurant Stade statt. Der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen. Anmeldung bis Dienstag, 1. März, unter Tel. 04141 - 41 050 oder per E-Mail:...

  • Stade
  • 21.02.22
  • 28× gelesen
Blaulicht

Vorträge bei der Polizei Lüneburg "Gegen Gewalt an Frauen"

thl. Lüneburg. Aufgrund der Resonanz zur Vortragsreihe bietet das Präventionsteam der Polizei aktuell für den Monat März weitere Termine für den Vortrag "Wie schützen sich Frauen?" an. Die Vorträge mit der Referentin Kathrin Richter, Polizeihauptkommissarin, finden alle im Behördenzentrum, Auf der Hude 2, in Lüneburg statt. Viele Frauen denken, dass sie in Gewaltsituationen, z.B. bei - verbalen und körperlichen Übergriffen - anzüglichen Bemerkungen - Herabwürdigungen und ähnlichen Situationen...

  • Winsen
  • 11.02.22
  • 33× gelesen
Service
Die aufwendig produzierten Film- und Bildreportagen von Peter Fabel, Fotojournalist und Buchautor aus der Lüneburger Heide, begeistern im kleinen Rahmen, aber auch bei Internationalen Fotofestivals

Fotojournalist Peter Fabel berichtet
Multimediareportage über Islands Vulkane im Amtshaus Moisburg

nw/tw. Moisburg. Seit über 30 Jahren bereist Peter Fabel, Fotojournalist und Buchautor aus der Lüneburger Heide, die arktischen Regionen. Er berichtet im deutschsprachigen Raum über seine Reisen und Expeditionen in Island, Grönland, Lappland, Sibirien und der Mongolei. Nun lässt er mit "Islands Vulkane - Leben zwischen Feuer und Eis" seine Erlebnisse in Bildern und im Film lebendig werden. Der Verein KulturPunkt Moisburg präsentiert seine Multimediareportage am Sonntag, 6. Februar, um 17 Uhr im...

  • Hollenstedt
  • 03.02.22
  • 26× gelesen
Service
Sandra Eisenberg

Vortragsreihe des Kirchenkreises Hittfeld
"Wer bist Du?": Leben mit Demenz / Online-Veranstaltung für Angehörige und Erkrankte

(nw/tw). Die „Initiative menschlich - Unterstützung für pflegende Angehörige und Erkrankte“ lädt zu einem weiteren Vortrag der Reihe "Demenz" ein. Die Veranstaltung findet aufgrund der Infektionslage am Montag, 14. Februar, von 17 bis 18.30 Uhr online als ZOOM-Meeting statt. Die „Initiative menschlich“ ist ein Projekt der Ev.- luth. Landeskirche Hannovers im Kirchenkreis Hittfeld. Fachkräftemangel gibt es auch in Gotteshäusern Zum Thema „Wer bist Du? - Veränderungen in vertrauten Beziehungen“...

  • Seevetal
  • 03.02.22
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.