Alles zum Thema Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Service
Experte in Sachen Hautkrebs: Dr. Peter Mohr Foto: Elbe Kliniken

Chefarzt informiert über Krebszentrum in Stade
Dr. Peter Mohr ist Focus-Top-Mediziner

jab. Buxtehude. Schon zum sechsten Mal in Folge wurde der Chefarzt der Dermatologie im Elbe Klinikum Buxtehude, Dr. Peter Mohr, vom Focus zum "Top-Mediziner 2019" im Bereich Hautkrebs gewählt. Auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zählt Mohr zu den Top-Medizinern Deutschlands, so die Redaktion von Focus Gesundheit. Am Mittwoch, 3. Juli, stellt Mohr als Chefarzt der Dermatologie und Leiter des Hautkrebszentrums auf der öffentlichen Veranstaltung "Komplementär-Medizin bei Krebspatienten"...

  • Buxtehude
  • 21.06.19
Service

Vortrag im Elbe Klinikum Stade
Neue Behandlung von Schlaganfällen

bo. Stade. Über neue Entwicklungen in Therapie und Diagnostik von Schlaganfällen informiert Prof. Dr. Holger Schmidt in seinem Vortrag am Montag, 24. Juni, um 19 Uhr im Elbe Klinikum Stade, Bremervörder Str. 111. Der Chefarzt der Neurologischen Klinik erklärt Ursachen, Untersuchungsverfahren und Behandlungsformen in einer modernen "Stroke-Unit" und stellt Angebote zur Früh-Rehabilitation in Stade vor. Der Schlaganfall zählt zu den häufigsten lebensbedrohlichen Erkrankungen. Bei der...

  • Stade
  • 21.06.19
Wirtschaft
Auf der Versammlung (v. li.): Wirtschaftsberater Thomas Horlacher, Referent Matthias Schulze Steinmann, Vorsitzender Michael Albers und Wirtschaftsberater Hartmut Peters

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und das Beste aus beidem miteinander verbinden“, so Schulze...

  • Winsen
  • 09.02.19
Wirtschaft
Jens Thiemann (li.), Kathrin Wiellowicz und Tim Mittelstaedt mit VR-Brillen Foto: wd

Unmögliches wird möglich: Kunden mit Augmented und Virtual Reality begeistern - eine informativer Vortrag bei der IHK Stade

Stellen Sie sich vor, Sie halten Ihr Smartphone über eine Visiten- oder Weihnachtsgrußkarte und sehen im Display, wie ein Einhorn und der Weihnachtsmann aus dem Papier springen und Ihnen zuwinken. Oder Sie halten das Handy über ein Foto und die dargestellte Szene läuft wie ein Kurzfilm auf dem Display ab. Was heute digital möglich ist und wie vor allem die Wirtschaft und der Einzelhandel diese Möglichkeiten nutzen können, das erklärten die beiden Profis Jens Thiemann, Geschäftsführer von VRTX...

  • Buxtehude
  • 23.11.18
Panorama
Dr. Dr. Steffen Hohl war Referent in Las Vegas

Das ist die Zukunft der Zahnmedizin: Dr. Dr. Steffen Hohl berichtet von Symposium in Las Vegas

Hochkarätige Referenten, rund 1.500 Teilnehmer aus 50 Ländern: Die Buxtehuder Zahnärzte Dr. Dr. Steffen Hohl und seine Frau Anne-Sofie Hohl waren kürzlich nicht nur als Teilnehmer zum World-Symposium eines Implantatherstellers in Las Vegas (USA) eingeladen, sondern Dr. Dr. Steffen Hohl stellte dort auch seine spezielle Kombination von Implantat-, Kieferchirurgie sowie Plastischer Chirurgie (Smile hanger Concept) vor. Denn dass ein Mediziner sowohl in Kiefer- als auch in plastischer Chirurgie...

  • Buxtehude
  • 26.10.18
Service
Die Besucher nahmen gern an den Vorträgen teil
2 Bilder

Demenz-Aktionstag: Mit Blick in die Zukunft handeln

ah. Buchholz. Das Alter und die damit verbundenen Alltagsprobleme machen vor keinem Menschen halt. Es ist immer gut, wenn man kompetente Ansprechpartner hat, die Fragen beantworten und Tipps geben können. Weitreichende Hilfestellung gibt der Aktionstag „Alter, Pflege und Demenz“, der am Samstag, 20. Oktober, im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ stattfindet. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr informieren dort 20 Institutionen über ihre Serviceleistungen und Firmen stellen ihre Produkte rund...

  • Buchholz
  • 16.10.18
Service
Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger Foto: DIG Winsen

Weltreligionen im Vergleich: Deutsch-Indische Gesellschaft Winsen lädt zum Vortrag mit Wissenschaftlerin ein

ce. Winsen. "Judentum, Christentum und Islam: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in gelebter Ethik" ist das Thema eines Vortrages, den die Deutsch-Indische Gesellschaft (DIG) Winsen am Dienstag, 11. September, um 19.30 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11) veranstaltet. Es referiert die Islam- und Religionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger. Die drei monotheistischen Weltreligionen weisen einige theologische Gemeinsamkeiten auf, wie beispielsweise die Verehrung von Propheten und den Glauben an nur...

  • Winsen
  • 06.09.18
Service
In der Löns Apotheke finden interessante Vorträge statt

Löns Apotheke in Buchholz: Vortrag über Demenz

Mit bundesweit fast 1,5 Millionen Erkrankten ist Demenz mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Sie ist nicht heilbar und ein Patentrezept zur Vorbeugung gibt es nicht. Vielen macht die Krankheit Angst – auch wegen der Pflegebedürftigkeit, die diese in den meisten Fällen mit sich bringt. Zahlreiche Betroffene wünschen sich, so lange wie möglich zu Hause in der gewohnten Umgebung bleiben zu können. Derzeit leben in Deutschland etwa zwei von drei Demenzkranken in den eigenen vier Wänden....

  • Buchholz
  • 07.08.18
Service
Vor dem Empore-Teich ließen die Besucher 150 Luftballons aufsteigen

Gedenkveranstaltung für Chester Bennington: ein Abend voller Emotionen

Rund 150 Besucher kamen am vergangenen Samstag zur Gedenkveranstaltung für Chester Bennington, den verstorbenen Sänger der Band "Linkin Park" in die Buchholzer Empore. Der Sänger hatte sich im vergangenen Jahr das Leben genommen, er litt unter Depressionen. Die Räume der Empore waren mit Andenken an die Band "Link Park" und ihren Sänger geschmückt. Zudem gab es die Möglichkeit, sich mit einer Zeile oder Zeichnung auf einem Transparent zu verewigen. Die Teilnehmer ließen am Empore-Teich...

  • Buchholz
  • 24.07.18
Panorama
Beim Tauchgang im Meer: Robert Marc Lehmann mit maritimer Forschungsausrüstung
3 Bilder

"Tut etwas für unsere Erde!": Meeresbiologe Robert Marc Lehmann begeistert Winsener Schüler

ce. Roydorf. Bereits zum sechsten Mal besuchte der bekannte Forschungstaucher und Meeresbiologe Robert Marc Lehmann jetzt die IGS Winsen-Roydorf. Die Siebtklässler hatten den Umweltschützer erneut eingeladen, da sich die Schüler in die kommenden Monaten einer ganz besonderen Herausforderung stellen werden. 193 Staaten hatten sich im Jahr 2015 dazu entschieden, mit den "Global Goals“ (https://www.one.org/de/globalgoals/) bis 2030 extreme Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen und...

  • Winsen
  • 17.04.18
Politik
Eltern und Kinder beim Stockbrot-Backen

Erstes Kennenlern-Treffen

Freie Schule Himmelpforten: Vortrag von Andreas Reinke tp. Himmelpforten. Der Verein Lernräume veranstaltete jüngst sein erstes Kennenlerntreffen für Eltern und Kinder, die voraussichtlich die zukünftige Freie Schule Himmelpforten (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) besuchen werden. Gemeinsam mit den Lehrerinnen bot sich bei Spielen, beim Stockbrot-Backen und bei einem Büfett die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. Am Freitag, 27.April um 19.30 Uhr wird zum zweiten Mal der Seminarleiter...

  • Stade
  • 17.04.18
Service

Fernfahrerstammtisch mit Vortrag über Güterverkehrs-Amt

(ce). Aufgaben und Organisation des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) sind das Thema eines Vortrags beim Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg, der für alle Interessierten am Mittwoch, 4. April, ab 18.30 Uhr in den Räumen der Rastanlage Ostetal an der A1 (Fahrtrichtung Hamburg) stattfindet. Es referiert BAG-Oberkontrolleur Hartmut Bierhenke.

  • Winsen
  • 29.03.18
Wirtschaft
Das Sparkassen-Forum liefert alle Infos für Frauen

Frauen und Finanzen: Das ist wichtig

Vortragsreihe bei der Sparkasse Stade-Altes Land bc. Stade. Die Sparkasse Stade-Altes Land lädt am Dienstag, 20. März, um 19 Uhr zu einem für Frauen wichtigen Thema ins Sparkassen-Forum am Pferdemarkt (Eingang Inselstraße) ein. Yvonne Hilberink, Betriebswirtin IHK und Referentin des Sparkassen-Beratungsdienstes „Geld und Haushalt“, hält einen Vortrag zum Thema „Wie sich Frauen erfolgreich für ihre Finanzen engagieren“. Finanziell abgesichert zu sein, ist für alle wichtig. Dabei erfordern...

  • Harsefeld
  • 16.03.18
Politik
Hat familiäre Wurzeln in der Elbmarsch: Referentin Kathrin Wagner-Bockey

Kathrin Wagner-Bockey referierte bei Elbmarscher SPD-Neujahrsempfang

ce. Marschacht. Einen prominenten Gast mit familiären "Wurzeln" in der Region begrüßte der SPD-Ortsverein Elbmarsch kürzlich bei seinem Neujahrsempfang im "Marschachter Hof": die gebürtige Elbmarscherin Kathrin Wagner-Bockey, die heute in Schleswig-Holstein lebt und bei der jüngsten Landtagswahl ein Direktmandat für die SPD geholt hatte. Rund100 Gäste waren der Einladung zu dem Empfang gefolgt. Kathrin Wagner-Bockeys Vater ist der Elbmarscher Kommunalpolitiker Fritz Bockey, der kürzlich für...

  • Elbmarsch
  • 13.02.18
Wirtschaft
Uwe Fricke, WVB-Vorsitzender, bedankt sich bei der Wirtschaftsförderin Kerstin Maack für ihren Vortrag

"Liken und verlinken Sie uns": Wirtschaftsförderin der Hansestadt Buxtehude stellte beim Unternehmerfrühstück neue Kommunikationslinie vor

Display oder Papier - eine Stadt, die für Innovation und Technik steht, muss auch so kommunizieren. Das ist das Motto beim Standortmarketing der Hansestadt Buxtehude. Wirtschaftsförderin Kerstin Maack stellte jetzt beim Unternehmerfrühstück des Wirtschaftsvereins (WVB) im NSBhotel Navigare die neue Kommunikationslinie der Hansestadt vor. In den Bereich Papier gehören u.a. die neue Imagebroschüre "Made in Buxtehude", eine Mappe mit den Fakten über Buxtehude, einer Kurzkarte und Flyer (das...

  • Buxtehude
  • 26.12.17
Wirtschaft
Werner Steffen von der Firma Intekos hielt den ersten Impulsvortrag zu einem Medienthema
2 Bilder

"Googeln Sie sich selbst": WVB-Arbeitskreis Medien startet neue Aktion "Unternehmerschnack mit Werbepause"

Volles Haus beim Unternehmerfrühstück: Der Impulsvortrag von Werner Steffen vom Arbeitskreis Medien im Wirtschaftsverein Buxtehude (WFB) stieß auf großes Interesse. "Googeln Sie sich doch einmal selbst", schlug der Internetexperte und Inhaber der Firma Intekos vor und zeigte am Beispiel des NSBhotels Navigare, Ort des Unternehmerfrühstücks, wie Unternehmen z.B bei Google bewertet werden und welche große Auswirkung Bewertungen auf das Kaufverhalten haben. Zudem erklärte er, wie man auf negative...

  • Buxtehude
  • 20.10.17
Panorama
Ein Frachtschiff passiert den Suezkanal. Henning Koehlert war mit an Bord
2 Bilder

Mit dem Frachter um die halbe Welt: Vortrag in Stade

Autor Henning Koehlert aus Horneburg berichtet auf der "Greundiek" über spannende Seereise tp. Stade. Das ist nicht nur etwas für Seefahrt-Enthusiasten: Einen spannenden Erlebnisbericht über eine Reise auf einem Containerschiff hören Interessierte am Donnerstag 7. September, um 19.30 Uhr auf dem Museumsschiff Greundiek am Stadthafen in Stade. Autor Henning Koehlert (69) präsentiert seinen Fotobericht „Mit dem Frachtschiff um die halbe Welt – Hamburg – Schanghai – Hamburg“. Koehlert,...

  • Nordkehdingen
  • 29.08.17
Service

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht: Vortrag in der Buchholzer Löns Apotheke

Die Buchholzer Löns Apotheke (Neue Straße 9, 21244 Buchholz, www.loens.de) startet im April ihre neue Vortragsreihe "Löns Blickpunkt". Jeden ersten Donnerstag im Monat wird es ab sofort Vorträge zu interessanten, gesellschaftlich relevanten Gesundheitsthemen geben, wie beispielsweise Demenz oder Homöopathie für Kinder. Den Auftakt macht am 6. April um 18 Uhr der Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – Was bedeutet das und worauf kommt es an?“. Referentin ist Rechtsanwältin und...

  • Buchholz
  • 02.04.17
Service
Diplom-Sozialwirt Axel von Peter gibt einen Workshop zum Thema Zeitmanagement in Hanstedt

Vergeht Zeit wirklich so schnell?

Coach Axel von Peter bietet Workshop in der FeG Hanstedt an. mum. Hanstedt. Die ersten zwei Monate des Jahres 2017 sind bereits vorbei. Die Werbung drängt, den Sommerurlaub zu buchen und im Supermarkt gibt es schon die ersten Oster-Süßigkeiten. Rast die Zeit wirklich immer schneller? Dieser Frage geht Diplom-Sozialwirt Axel von Peter (seit mehr als 20 Jahren als freier Trainer, Coach und Mediator tätig) am Donnerstag, 16. und 30. März, jeweils von 18 bis 21.30 Uhr im Gemeindezentrum der...

  • Hanstedt
  • 10.03.17
Politik
Ulrike Hauffe

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen. Junge Frauen und Feminismus“ von Ulrike Hauffe,...

  • Stade
  • 08.03.17
Service
Tierstimmen-Imitator Dr. Uwe Westphal ist in Bendestorf zu Gast

Die Stimmen der Natur im Wandel der Jahreszeiten

mum. Bendestorf. Vogelgesänge und Froschquaken im Frühjahr, das Heuschreckenkonzert im Sommer, herbstliche Hirschbrunft oder balzende Eulen und heulende Wölfe im Winter - jede Jahreszeit hat ihre charakterischen Naturlaute. Der Diplombiologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal ist einem großen Publikum als Tierstimmen-Imitator bekannt. In zahlreichen Fernsehsendungen verblüffte er die Zuschauer mit seiner einzigartigen Kunst. Auf Einladung des Bürger- und Kulturforums Bendestorf ist er am Freitag,...

  • Jesteburg
  • 03.03.17
Wirtschaft
Jan-Peter Frenzel (li.) und Uwe Fricke (re.) vom Wirtschaftsförderungsverein waren vom Vortrag des Referenten Hartmut Thede beeindruckt

Ein überzeugendes Wohnkonzept: Experte für geförderten Wohnungsbau stellt beim Unternehmerfrühstück in Buxtehude erfolgreiches Projekt vor

In vielen Orten des Landkreises mangelt es an bezahlbaren Mietwohnungen. Ein erfolgreiches Konzept stellte Hartmut Thede, Projektleiter bei der Firma Semmelhaack aus Elmshorn, im Rahmen des Unternehmerfrühstücks vom Wirtschaftsförderungsverein in Buxtehude vor. Das Unternehmen Semmelhaack verfügt über 35 Jahre Erfahrung im geförderten Wohnungsbau und hat im vergangenen Jahr in Elmshorn innerhalb eines Jahres ein Generationenquartier mit 250 Wohnungen geschaffen, das nicht nur zu 100 Prozent...

  • Buxtehude
  • 17.02.17
Panorama
Dr. Gundula Krüger (2.v.re.) wird begrüßt vom Landfrauen-Vorstand (v.li.): Birgit Dammann-Tamke, Andrea Beckdorf und Andrea Brand

Rolle der Frau im Islam: Expertin zu Gast bei den Landfrauen

jd. Apensen. Mit der Rolle der Frau im Islam befasste sich kürzlich ein Vortrag, der gemeinsam von den Landfrauen-Vereinen in Apensen und Harsefeld ausgerichtet wurde. Vor rund 200 Gästen referierte die renommierte Islam- und Relgionswissenschaftlerin Dr. Gundula Krüger über Themen wie Verschleierung, Eheschließung und Scheidung. Außerdem beleuchtete sie die Bildungschancen für Muslima. Die Expertin nahm in ihren Ausführungen Bezug auf die religiösen Grundlagen - nach dem Motto: Was sagt der...

  • Harsefeld
  • 15.02.17
Service
Heilpraktikerin Susann Cohrs lädt zum Infoabend ein

Ruhe finden und Kraft schöpfen: Infoabend in Buxtehude

Die Gedanken zur Ruhe kommen lassen, mit dem Grübeln aufhören, Entspannung finden und neue Energie schöpfen - zu einem Informations- und Impulsabend rund um die Themen Wohlfühlen, die Wahrnehmung schulen und achtsam werden lädt die Moisburger Heilpraktikerin Susann Cohrs am Mittwoch, 4. Januar, 19 Uhr, ins Symbalon in Buxtehude, Ostfleth 14, ein. Dabei stellt sie ihre zehnwöchigen Übungskurse mit verschiedenen, aufeinander aufbauenden Inhalten vor. Zusätzlich bietet Susann Cohrs...

  • Buxtehude
  • 27.12.16