Freiwillige Feuerwehr Dibbersen

1 Bild

Einstimmiges Votum für Feuerwehr-Führungskräfte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.04.2016

os. Buchholz. Auf die Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz ist stets Verlass. Auch ihre Personalangelegenheiten bereiten sie so gut vor, dass der Buchholzer Stadtrat lediglich noch seine Zustimmung zur Bestellung ins Ehrenbeamtenverhältnis geben muss. Das geschah jüngst für Ralf Behrens-Grünhage, Florian Marks und Christian Westermann einstimmig. Behrens-Grünhage wurde für sechs weitere Jahre zum Ortsbrandmeister der...

1 Bild

29 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.02.2016

os. Dibbersen. Christian Westermann soll für weitere sechs Jahre stellvertretender Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Dibbersen bleiben. Das empfahlen die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung der Wehr. Das letzte Wort hat der Buchholzer Stadtrat. Im vergangenen Jahr leistete die Dibberser Feuerwehr sieben Brand- und 22 Hilfeleistungseinsätze, berichtete Ortsbrandmeister Volker Kleeblatt. Der spektakulärste...

1 Bild

Deutlich mehr Einsätze absolviert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.02.2016

Letzte Jahresbilanz von Stadtbrandmeister Karsten Cohrs / Freiwillige Feuerwehren Buchholz waren 377 Mal gefordert os. Buchholz. Die fünf Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Einsätze absolviert als im Vorjahr. Das berichtete der scheidende Stadtbrandmeister Karsten Cohrs jüngst bei der Jahreshauptversammlung. Demnach wurden die Feuerwehren im Jahr 2015 insgesamt 460 Mal alarmiert,...

1 Bild

Neuer Stadtbrandmeister in den Startlöchern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.12.2015

In Buchholz soll André Emme auf Karsten Cohrs folgen os. Buchholz. Die Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz haben gute Vorarbeit geleistet, in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr muss der Stadtrat über die Personalie entscheiden: André Emme von der Freiwilligen Feuerwehr Holm soll zum 3. März 2016 neuer Stadtbrandmeister in Buchholz werden. Emme soll auf Karsten Cohrs folgen, dessen Stellvertreter er derzeit bereits ist....

1 Bild

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.10.2015

os. Dibbersen. Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Dibbersen: Ortsbrandmeister Volker Kleeblatt übernahm jüngst aus den Händen von Buchholz' Erstem Stadtrat Dirk Hirsch und Stadtbrandmeister Karsten Cohrs symbolisch den Schlüssel für das neue Tanklöschfahrzeug TLF 16-25. Das Spezialauto ersetzt den rund 25 Jahre alten Vorgänger. Das Neufahrzeug hat einige technische Finessen an Bord, die besonders für den Ersteinsatz auf...

1 Bild

75 Jahre in der Feuerwehr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.04.2015

Ehrung für Günther Stöver in Dibbersen os. Dibbersen. Doppelte Ehrung für Günther Stöver bei der Freiwilligen Feuerwehr Dibbersen. Der frühere Fahrer eines Tanklöschfahrzeugs wurde jetzt von Ortsbrandmeister Volker Kleeblatt für seine 75-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet und gleichzeitig zum Ehrenmitglied der Wehr ernannt. Schon vor der Aufnahme in die Wehr hatte Stöver wertvolle Tipps im Umgang mit der damaligen...

1 Bild

Volles Vertrauen in Volker Kleeblatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.03.2015

Freiwillige Feuerwehr Dibbersen: Ortsbrandmeister soll weitere Amtszeit bleiben / Vorfreude auf neues Tanklöschfahrzeugs os. Dibbersen. Volker Kleeblatt soll Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Dibbersen bleiben. Das empfahlen die Mitglieder jüngst bei der Jahreshauptversammlung. Die Entscheidung über eine weitere Amtszeit von Kleeblatt fällt der Buchholzer Stadtrat. Bei seinem Jahresbericht blickte der...

1 Bild

33 Einsätze absolviert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.02.2014

Feuerwehr Dibbersen hatte 2013 mehr zu tun als im Vorjahr os. Dibbersen. Die Freiwillige Feuerwehr Dibbersen hatte 2013 mehr zu tun als im Vorjahr: Die Feuerwehr sei zu 33 Einsätzen gerufen worden, zehn mehr als 2012, berichtete Ortsbrandmeister Volker Kleeblatt jüngst bei der Jahreshauptversammlung. Drei Einsätze hob Kleeblatt hervor, den die Feuerwehr Dibbersen gemeinsam mit anderen Wehren abarbeitete: ein großer...