Ortsbrandmeister

Beiträge zum Thema Ortsbrandmeister

Blaulicht
Sie nahmen an der Jahreshauptversammlung teil (v.l.) Sven Plate, Thomas Diekert, Jan-Nikas Buss, Lars Schulenburg, Maik Pohlmann, Stephan Boenert, Jonny Anders
3 Bilder

Feuerwehr Salzhausen zieht Resümee
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Samtgemeinde Salzhausen

pm. Salzhausen. Kürzlich lud Ortsbrandmeister Sven Plate zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Salzhausen. Erstmalig nach zwei Jahren Corona-Pause kamen die Kameraden im neuen Feuerwehrhaus der Gemeinde zusammen und blickten auf die vergangenen beiden Jahre zurück. Der Ortsbrandmeister Sven Plate hob die stabilen Personalzahlen hervor, die bei gleichzeitig rückläufigen Einsatzzahlen der Pandemiejahre 2020 und 2021, besonders positiv auffielen. Der Trend zeige für das laufende Jahr 2022 aber...

  • Salzhausen
  • 03.06.22
  • 37× gelesen
Blaulicht
Markus Hinz (re.) und Dirk Mühlmann sind das neue Führungsduo der Feuerwehr Ashausen

Gemeinde Stelle
Markus Hinz ist neuer Ortsbrandmeister in Ashausen

thl. Ashausen. Markus Hinz ist neuer Ortsbrandmeister der Feuerwehr Ashausen. Er beerbt Stefan Köhlmoos, der den Posten auf eigenem Wunsch vor Ende der eigentlichen Amtszeit abgegeben hat. Hinz fungierte bislang als Vize-Ortsbrandmeister. In dieses Amt wurde Dirk Mühlmann gewählt. Die Berufung in die Ämter durch den Gemeinderat steht noch aus, gilt jedoch als reine Formsache. Die Feuerwehr Ashausen besteht derzeit aus 67 aktiven Kameraden (zwölf Frauen, 55 Männer). Die Kinderfeuerwehr zählt...

  • Stelle
  • 22.05.22
  • 75× gelesen
Blaulicht
Gratulation zur Wiederwahl (v. li.): Samtgemeinde-Brandmeister Jörn Petersen, Eyendorfs Ortsbrandmeister Andreas Rosenberger, Salzhausens neuer Ordnungsamtsleiter Kai Wenck und sein Vorgänger Hermann Pott
2 Bilder

Versammlung bestätigte ihn einstimmig
Andreas Rosenberger bleibt weitere sechs Jahre Eyendorfs Ortsbrandmeister

ce. Eyendorf. Andreas Rosenberger bleibt für weitere sechs Jahre Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Eyendorf. Von den 28 anwesenden aktiven Kameraden wurde er auf der Jahreshauptversammlung einstimmig im Amt bestätigt, das er seit 2010 bekleidet. Samtgemeinde-Brandmeister Jörn Petersen, der die Wahl leitete, lobte Rosenbergers Engagement für das Ehrenamt. Unter seiner Regie wurde ein neues Fahrzeug für die Feuerwehr beschafft, die Mitgliederzahlen haben sich nach einigen schlechteren...

  • Salzhausen
  • 30.04.22
  • 29× gelesen
Blaulicht
Torsten Lorenzen (stellv. Kreisbrandmeister, v. li.), Sebastian Jacobsen, Jens Schierstedt, Philipp Schult, Sven Meyer, Hinnerk Witt, Stephan Kröhnke, Lars Otten (stellv. Gemeindebrandmeister), Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe, stellv. Ortsbrandmeister Torsten Lange

Zum ersten Mal im neuen Feuerwehrhaus
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tötensen

Die Freiwillige Feuerwehr Tötensen lud am vergangenen Freitag zur ersten Jahreshauptversammlung nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie. Zahlreiche Gäste waren der Einladung von Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe in das neue Feuerwehrhaus am Hagemannsweg gefolgt. Kröhnke-von der Weihe gab einen kurzen Rückblick über die vergangenen zwei Jahre. Der Übungsdienst in Präsenz war aufgrund der Pandemie zwar stark eingeschränkt, trotzdem habe man den Ausbildungsstand unter...

  • Rosengarten
  • 26.04.22
  • 87× gelesen
Blaulicht
Beförderte, Gewählte und Ehrengäste (v. li.): stv. Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen, Gemeindebrandmeister Sven Bauer, der neue Ortsbrandmeister Björn Ehmcke, Mirja Sievers, Mario Alpers, Rolf Aldag, Maximilian Eggers und Michael Burmester

Dohren
Björn Ehmcke ist neuer Ortsbrandmeister

bim. Dohren. Die Freiwillige Feuerwehr Dohren hat einen neuen Ortsbrandmeister: Björn Ehmcke löst Rolf Aldag ab, der dieses Amt 18 Jahre lang ausübte. Ein wenig wehmütig blickte Aldag auf seine lange Amtszeit zurück. Damals sei er ins kalte Wasser geworfen worfen. Seinen jetzigen Rücktritt aus beruflichen Gründen habe er hingegen lange vorbereitet. In Zusammenarbeit mit dem Kommando und der gesamten Mannschaft bereitete er Björn Ehmcke auf die Amtsübernahme vor. Die von Gemeindebrandmeister...

  • Tostedt
  • 05.04.22
  • 85× gelesen
Blaulicht
Johann Mehrkens
2 Bilder

Feuerwehr in der Samtgemeinde Apensen
Drei Feuerwehrmänner im Amt bestätigt

wd. Apensen. Nach zwölf Jahren als Ortsbrandmeister von Sauensiek wurde Mark Dallmann kürzlich im Rahmen einer Sitzung des Samtgemeinderates Apensen für weitere sechs Jahre in seinem Ehrenamt bestätigt. Auch sein Stellvertreter, Jens Ockelmann, ebenso lange im Amt, steht ihm weiterhin zur Seite. Johann Mehrkens, seit sechs Jahren stellvertretender Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Apensen, wurde ebenfalls einstimmig im Amt bestätigt.

  • Buxtehude
  • 04.04.22
  • 64× gelesen
Blaulicht
Ralf Behrens-Grünhage: "50 aktive Jahre in der Feuerwehr schaffe ich noch"

Buchholzer Ortsbrandmeister verabschiedet
Ralf Behrens-Grünhage ist Feuerwehrmann durch und durch

os. Buchholz. Ralf Behrens-Grünhage (61) ist ehrenamtlicher Feuerwehrmann durch und durch. Jetzt tritt er einen Schritt zurück und reiht sich in den normalen Feuerwehrdienst ein: Nach zwölf Jahren als Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz endete jetzt seine Dienstzeit im Ehrenbeamtenverhältnis. Der Buchholzer Stadtrat wählte am Montagabend einstimmig Florian Marks zum Nachfolger für die kommenden sechs Jahre. "Ich bleibe der Feuerwehr natürlich erhalten, aber in neuer Funktion....

  • Buchholz
  • 29.03.22
  • 559× gelesen
Blaulicht
Florian Rosenow wurde in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wistedt zum neuen Ortsbrandmeister gewählt

Freiwillige Feuerwehr Wistedt
Florian Rosenow ist neuer Ortsbrandmeister

bim. Wistedt. Die Freiwillige Feuerwehr Wistedt hat einen neuen Ortsbrandmeister: In das Amt wurde der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister Florian Rosenow als Nachfolger von Frank Stockhausen in der Jahreshauptversammlung gewählt. Gemeindebrandmeister Sven Bauer hatte ein "Heimspiel". Er bedankte sich bei der Wehr für die geleistete Arbeit und ihre Einsatzbereitschaft. Florian Rosenow berichtete von 50 Einsätzen im vergangenen Jahr, darunter 13 Brandeinsätze, 17 technische...

  • Tostedt
  • 25.01.22
  • 146× gelesen
  • 1
Blaulicht
Bürgermeister Tobias Handtke (re.) ernennt die neuen 
Ortsbrandmeister: Jan-Peter Prien (v.li.), Martin Busch, Nikolaj Stender und Thorsten von Elling

Ortsfeuerwehren Neu Wulmstorf
Vier neue Ortsbrandmeister ernannt

sv. Neu Wulmstorf. Für die Ortsfeuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf sind in der Ratssitzung folgende Feuerwehrkameraden als stellvertretende Ortsbrandmeister ernannt worden: Jan-Peter Prien wurde in das Ehrenbeamtenverhältnis auf Zeit mit Wirkung vom 1. Mai 2022 für die Dauer von sechs Jahren zum stellvertretenden Ortsbrandmeister für die Ortsfeuerwehr Elstorf ernannt. Auch Martin Busch wurde in das Ehrenbeamtenverhältnis auf Zeit mit Wirkung zum 1. Januar 2022 zum Ortsbrandmeister der...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.12.21
  • 105× gelesen
Blaulicht
Der Star des Abends: Das neue Feuerwehr-Fahrzeug wurde auf den Namen Uwe Becker getauft Fotos: Tim Ladwig/Feuerwehr Jork
2 Bilder

125 Jahre Ortsfeuerwehr Jork
Ein Fahrzeug namens Uwe Becker

sla. Jork. Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung zum 125-jährigen Bestehen der Ortsfeuerwehr Jork wurde das neue Tanklöschfahrzeug TLF 4000, das bereits Anfang des Jahres in den Dienst gestellt wurde, offiziell übergeben. Zur Begrüßung der Kameradinnen und Kameraden stellte Ortsbrandmeister Stefan Six ein lebendes Beispiel eines Feuerwehrmannes zur Gründerzeit vor. Dazu hatte sich der stellvertretende Ortsbrandmeister Jürgen Froböse eine entsprechende Uniform und den damaligen Feuerwehrhelm...

  • Jork
  • 26.11.21
  • 129× gelesen
  • 1
Blaulicht
Zum Ortsbrandmeister gewählt: Markus Miesner (re.) und sein Stellvertreter Michael Kröger
3 Bilder

Markus Miesner zum Ortsbrandmeister gewählt
Neue Führung bei der Feuerwehr Ollsen

sv/nw. Ollsen. Die Feuerwehr Ollsen hat ein neues Ortsbrandmeister-Duo: Der 27-jährige Markus Miesner ist Notfallsanitäter beim DRK und wurde nun zum neuen Ortsbrandmeister gewählt. Sein Stellvertreter wurde der 42-jährige Garten- und Landschaftsbauer Michael Kröger. Die beiden folgen auf Ortsbrandmeister Jörg Homann und seinen Stellvertreter Volker Petersen, die nach 18 gemeinsamen Jahren an der Spitze der Wehr nicht für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung standen. In den vergangenen...

  • Hanstedt
  • 09.11.21
  • 131× gelesen
  • 1
Blaulicht
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (li.) bei der Verleihung der Ehrenurkunde an den scheidenden Ortsbrandmeister Wilfried Kröger
2 Bilder

Feuerwehr Heidenau
Wilfried Kröger ist Ehrenortsbrandmeister

bim. Tostedt. Heidenaus langjähriger Ortsbrandmeister Wilfried Kröger wurde kürzlich zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Den Beschluss hatte der Tostedter Samtgemeinderat per Umlauf-Beschluss bereits vor Monaten gefasst. Die Urkunden-Verleihung hatte sich wegen der Pandemie lange verzögert. Wilfried Kröger hatte im März vergangenen Jahres sein Amt nach 18 Jahren an seinen Sohn Ole Kröger, den zuvor stellvertretenden Ortsbrandmeister, übergeben. Wilfried Kröger trat 1974 in die Feuerwehr Heidenau...

  • Tostedt
  • 02.11.21
  • 110× gelesen
Politik
Mit der Urkunde für langjährige Ratsarbeit: (v. li.) Gabriele Wenker, Wolfgang Niesler, Heike Meyer und Arno Reglitzky
2 Bilder

Buchholz: Verdiente Mitglieder für 115 Jahre Ratsarbeit geehrt

os. Buchholz. Bei der letzten Ratssitzung in der ablaufenden Ratsperiode wurden in der vergangenen Woche im Veranstaltungszentrum Empore gleich 22 Mitglieder aus dem Buchholzer Lokalparlament verabschiedet. Darunter waren vier Politiker, die die Entwicklung der Stadt Buchholz entscheidend mitgeprägt haben: Für ihr langjähriges ehrenamtliches Wirken wurden Gabriele Wenker (Grüne), Heike Meyer (CDU), Wolfgang Niesler (SPD, jeweils 25 Jahre) sowie FDP-Urgestein Arno Reglitzky (40 Jahre) mit einer...

  • Buchholz
  • 19.10.21
  • 47× gelesen
Politik

Am Dienstag in der Empore
Letzte Ratssitzung in Buchholz

os. Buchholz. Zur letzten Sitzung in der ablaufenden Wahlperiode kommt der Buchholzer Stadtrat am kommenden Dienstag, 12. Oktober, ab 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) zusammen. Auf dem Programm stehen u.a. die Ernennungen von drei Ortsbrandmeistern, der Jahresabschluss des Baubetriebshofs die Richtlinie für laufenden und investive Zuschüsse. Der neue Stadtrat mit 22 neuen Mitgliedern kommt am Dienstag, 16. November, zur konstituierenden Sitzung zusammen.

  • Buchholz
  • 09.10.21
  • 49× gelesen
Blaulicht
Matthias Strasdas (Mitte) zwischen Ortsbrandmeister Olaf Jonas (li.) und seinem Stellvertreter Jörn Wandke

Matthias Strasdas als Nachfolger von Harsefelder Ortsbrandmeister Olaf Jonas gewählt
Neuer Ortsbrandmeister

sc. Harsefeld. Matthias Strasdas wählten die Harsefelder Feuerwehr-Kameradinnen und -Kameraden bei der außerordentlichen Generalversammlung zu ihrem neuen Ortsbrandmeister. In der Harsefelder Eissporthalle stimmte die Ortswehr mit großer Mehrheit für den Nachfolger von Olaf Jonas. Der Rat der Samtgemeinde Harsefeld muss dem Wahlvorschlag auf seiner kommenden Sitzung noch zustimmen. Die Neuwahlen kamen überraschend: Nach 15 Jahren Amtszeit hört der bisherige Harsefelder Ortsbrandmeister Olaf...

  • Harsefeld
  • 21.09.21
  • 218× gelesen
Blaulicht

Für weitere sechs Jahre Ehrenamt
Ortsbrandmeister der Gemeinde Rosengarten im Amt bestätigt

(lm). Neue Ortsbrandmeister in der Gemeinde Rosengarten: Auf der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche wurden in vier Ortschaften neue Brandmeister ernannt oder wiedergewählt. In Emsen wird Christian Janssen auch für die kommenden sechs Jahre das Amt an der Spitze der Ortsfeuerwehr bekleiden, auch Carsten Heitmann wurde in Ehestorf von seinen Kameraden wiedergewählt. Bei der Ortsfeuerwehr Iddensen gibt es mit Dennis Rosien einen neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister. Philipp Instinske...

  • Rosengarten
  • 27.07.21
  • 74× gelesen
Blaulicht
Nach dem Rücktritt von Thomas Meschkat (re.) führt sein Stellvertreter Bastian Schramm kommissarisch die Feuerwehr in Sprötze
2 Bilder

Ortsbrandmeister in Sprötze schmeißt hin
Zoff in der Feuerwehr: Selbst eine Mediation bringt keinen Frieden

os. Buchholz. Dass ein Ortsbrandmeister aus freien Stücken aus seinem Ehrenbeamtenverhältnis ausscheidet, ist schon außergewöhnlich, stehen doch die Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren weithin für Kontinuität und Verlässlichkeit. Dass er nach vielen Jahrzehnten die Feuerwehr gleich ganz verlässt, wirft Fragen auf. Thomas Meschkat (59), Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr im Buchholzer Stadtteil Sprötze, hat jüngst nach mehr als vier Jahren im Amt hingeschmissen und die Feuerwehr...

  • Buchholz
  • 23.07.21
  • 5.136× gelesen
Panorama
Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage weist ausdrücklich darauf hin: Die Zufahrt vom unbefestigten Itzenbüttler Weg zur Feuerwache ist Einsatzfahrzeugen vorbehalten Fotos: os
2 Bilder

Vollsperrung an der Canteleubrücke in Buchholz
Appell: Einsatzfahrzeugen nicht in den Weg stellen

os. Buchholz. Wenn am morgigen Donnerstag, 22. Juli, unter Vollsperrung die Bauarbeiten an der Bahnbrücke in Buchholz - im Volksmund Canteleubrücke genannt - beginnen (das WOCHENBLATT berichtete), stehen die Rettungskräfte vor spannenden sieben Wochen. Grund: Die Ausweichstrecke, die von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften bei Einsätzen im Süden von Buchholz genutzt werden muss, führt über die unbefestigten Straßen Am Langen Sal und Itzenbüttler Weg. Das lief in der Vergangenheit oft nicht...

  • Buchholz
  • 20.07.21
  • 6.264× gelesen
  • 2
Blaulicht
Malte Todzy, stellvertretender Ortsbrandmeister auf Probe, mit dem symbolischen Schlüssel für das neue Feuerwehrgebäude in Rübke Fotos: sla
5 Bilder

Schlüsselübergabe bei der Feuerwehr Rübke
"Wir haben fertig!"

sla. Rübke. "Wir haben fertig!", sagte Gemeindebrandmeister Sven Schrader und nahm von Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig den symbolischen Schlüssel für das neue Feuerwehrhaus in Rübke entgegen. Ob Feuerwehrgerätehaus, Feuerwache oder Spritzenhaus, Bezeichnungen gibt es viele, doch letztlich sei der Neubau für die Feuerwehr Rübke in erster Linie ihr neues Zuhause, betonte Rosenzweig bei der Übergabe. Jetzt sei eine buchstäblich saubere Trennung möglich, für die dreckige...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.06.21
  • 171× gelesen
  • 1
Blaulicht
Im vergangenen Jahr hat Dennis Rathjen (li.) das Amt des Ortsbrandmeisters von Rolf-Heinrich Heckert übernommen
Video 2 Bilder

85 Jahre Freiwillige Feuerwehr Dammhausen
Ein Generationswechsel bei der Feuerwehr

wd. Dammhausen. Wie alle größeren Veranstaltungen in diesem Jahr fällt wegen der Corona-Pandemie auch die Feier zum 85-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Dammhausen aus. "Wir sind froh, dass wir in einem eingeschränkten Rahmen wenigstens wieder Übungsdienste machen können", sagt Ortsbrandmeister Dennis Rathjen. Erst vor einem Jahr hat er - mitten in der Pandemie - nach 13 Jahren aktiver Mitgliedschaft die leitende Funktion übernommen. Sein Vorgänger, Rolf-Heinrich Heckert, wollte nach...

  • Buxtehude
  • 22.06.21
  • 200× gelesen
  • 1
Blaulicht
Ortsbrandmeister Jörg Düerkop nahm die erste Spende freudig von Mandy Best, erste Vorsitzende des Fördervereins, entgegen

Feuerwehr Schierhorn
Der Förderverein überreichte die erste Spende

sv. Schierhorn. Die erste größere Anschaffung überreichte der erst im Februar vergangenen Jahres gegründete Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn kürzlich dem Ortsbrandmeister Jörg Düerkop. „Wir freuen uns, dass wir dank tatkräftiger Unterstützung den ersten Wunsch unserer Freiwilligen Feuerwehr erfüllen konnten", sagt die Vorstandsvorsitzende des Fördervereins Mandy Best. Schon über 70 Mitglieder habe der Förderverein binnen eines Jahres vereinen können, sodass eine Menge Spenden...

  • Hanstedt
  • 09.06.21
  • 49× gelesen
Panorama
Peter Lühwink

Wie ein kleines Erdbeben
Drochtersen: Gemeindebrandmeister und Ortsbrandmeister treten zurück

ig. Drochtersen. Das ist schon ein kleines Erdbeben in Sachen „Personal“. Peter Lühwink, Gemeindbrandmeister in Drochtersen, und Ortsbrandmeister Michael Funk geben ihre Ehrenämter auf. Hintergrund der Entscheidung sind wohl die Querelen um die Einrichtung einer AED-Gruppe in der Asseler Feuerwehr (das WOCHENBLATT berichtete). Bekannt ist: Lühwink und Funk waren von der Idee nicht gerade begeistert. Trotzdem sind die Rücktritte überraschend: Denn der Streit um die Notfallgruppe wurde beigelegt....

  • Drochtersen
  • 09.06.21
  • 732× gelesen
  • 1
Blaulicht
Gemeindebrandmeister Jens Kuck (v.li.), Kinderfeuerwehrwartin Neuenkirchen Antje Freudenberg Bätjer, VGH-Regionaldirektor Andreas Heinl, Ortsbrandmeister Guderhandviertel Holger Kuck, VGH-Vertreter Patrick Zeitz, Ortsbrandmeister Hollern-Twielenfleth Thomas Franz, Ortsbrandmeister Mittelnkirchen Ulrich von Stemmen

Spenden für Feuerwehren der Samtgemeinde Lühe
Etliche Jubiläen der Lüher Feuerwehren

sla. Lühe. Bei den Feuerwehren der Samtgemeinde Lühe standen einige Jubiläen an. Für die Ortsfeuerwehr Mittelnkirchen nahm Ortsbrandmeister Ulrich von Stemmen die Spende für 110 Jahre entgegen. Die Feuerwehr Neuenkirchen feiert in diesem Jahr ebenfalls ihr 110-jähriges Jubiläum, da beide Feuerwehren als gemeinsame Feuerwehr gegründet worden waren. Kinderfeuerwehrwartin Antje Freudenberg-Bätjer konnte sich über Die Spende soll der Kinderfeuerwehr Neuenkirchen zugutekommen, die seit fünf Jahren...

  • Lühe
  • 01.06.21
  • 75× gelesen
Blaulicht
Jörg Düerkop wird neuer Ortsbrandmeister und Benjamin Blecken sein Stellvertreter

Benjamin Blecken wird sein Stellvertreter
Jörg Düerkop wird neuer Ortsbrandmeister von Schierhorn

sv. Schierhorn. Zur Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters trafen sich jüngst die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn im Schützenhaus. Neben insgesamt 25 aktiven Mitgliedern der Wehr begrüßte der stellvertretende Ortsbrandmeister Jörg Düerkop den Gemeindebrandmeister Arne Behrens sowie dessen Stellvertreter Sebastian Seier. Der erst im vergangenen Jahr wiedergewählte Matthias Becker hatte aus persönlichen Gründen sein seit 2013 geführtes Amt als Ortsbrandmeister abgegeben....

  • Hanstedt
  • 05.05.21
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.