Gymnasium Athenaeum

6 Bilder

Blick durchs Universum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.07.2015

Stade: Athenaeum | Astronomie-Abend im Gymnasium Athenaeum tp. Stade. Das Licht kann seit dem Urknall vor 13,7 Milliarden Jahren maximal 13,7 Milliarden Lichtjahre zurückgelegt haben. Eine unvorstellbar große Strecke? Mag sein, aber die Schüler der Astronomie-AG des Gymnasiums Athenaeum in Stade wollten sie wenigstens punktuell veranschaulichen. Sie haben die unterschiedlichsten astronomischen Objekte durch ein Teleskop angeschaut und...

Stader Gymnasiast ist landesbester Redner

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.03.2015

tp. Stade. Im Plenarsaal des Landtags traten kürzlich Niedersachsens beste junge Redner im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend debattiert" an. In dem Landesfinale entschied Moritz Jost (17) vom Gymnasium Athenaeum in Stade bei der Frage „Sollen in Niedersachsen die Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen der 1. und 2. Bundesliga von den Vereinen getragen werden?“ den Landeswettbewerb der Altersgruppe II für sich. Er trat...

1 Bild

Hund drückt ab nächstem Jahr die Schulbank

Aenne Templin
Aenne Templin | am 13.08.2014

at. Landkreis. Im Gymnasium Athenaeum in Stade startet nach den Sommerferien eine für den Landkreis beispiellose Aktion: Die Schüler einer 5. Klasse bekommen einen Schulhund. Lehrerin Beatrix Elss nimmt ihren belgischen Schäferhund Joschi mit in den Unterricht. Angedacht sind zunächst zwei Tage in der Woche, mehr nicht ausgeschlossen. Die Schüler erlernen so emotionale und kognitive Fähigkeiten, hofft die Deutsch- und...

2 Bilder

Warum Alkohol und Zigaretten uncool sind / Präventionsprojekt am Stader Athenaeum

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.02.2014

lt. Stade. "Ich komme mir irgendwie dämlich vor", sagt Achtklässlerin Jamila, während sie unbeholfen einen Fuß vor den anderen setzt und nur mit Mühe und Not geradeaus gehen kann. Die Schülerin des Stader Gymnasiums Athenaeum fühlt sich, als wäre sie betrunken, sie sieht doppelt, ihr ist schwindelig und sie hat Kopfschmerzen. Schuld daran ist eine spezielle Brille, die einen Alkoholrausch simuliert. Das kleine Experiment...

2 Bilder

Zur Veranschaulichung des Weltalls: Stader Schüler erfinden weltweit einmaligen Spektralprojektor

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.01.2014

Grünendeich: Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe | lt. Stade/Grünendeich. Diese Erfindung ist weltweit einmalig! Schüler des Stader Gymnasiums Athenaeum haben einen Spektralprojektor entwickelt, mit dessen Hilfe Besucher eines Planetariums in die vierte Dimension eintauchen und so die Tiefe des Raums erkennen können. "Diese Erfindung war längst überfällig", sagt Dr. Hans-Otto Carmesin, Leiter der Astronomie-AG. Der Spektralprojektor ermögliche es den Nutzern, mit eigenen...

1 Bild

Stader Gymnasium Athenaeum gewinnt "Jugend forscht"-Schulpreis 2013

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.06.2013

lt. Stade. Das Stader Gymnasium Athenaeum ist eine von bundesweit 80 Schulen und die einzige in ganz Niedersachsen, die für ihr besonderes Engagement mit dem "Jugend forscht"-Schulpreis 2013 ausgezeichnet wurden. Mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro würdigt die Stiftung "Jugend forscht" mit der Auszeichnung Schulen, die ihre Schüler im naturwissenschaftlich-technischen Bereich fördern und den so genannten MINT-Fächern...