Alles zum Thema Naturwissenschaften

Beiträge zum Thema Naturwissenschaften

Panorama

Pauker drücken die Schulbank

as. Nenndorf. Gerade erst wurde in der Zukunftswerkstatt Buchholz der Heiner-Schönecke-Preis für die beste MINT-Idee verliehen, jetzt diskutierten Lehrer aus ganz Niedersachsen an der Oberschule Rosengarten in Nenndorf darüber, wie man Schüler für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern kann. Beim Frühjahrstreffen des Exzellenz-Netzwerks „MINT-Schule Niedersachsen“ lernten die Lehrer in drei Workshops verschiedene Lernmethoden für den Chemie-,...

  • Rosengarten
  • 31.03.19
Panorama
Elena Moritz (v.l.). Felix Pannier, Konstantin Zörner und Nevio Wendt sind die Sieger aus dem Landkreis 
Harburg

Kluge Rechner aus der Region geehrt

Schüler aus Buchholz und Hittfeld gewinnen bei Mathematik-Olympiade (ts). Ein Sieger, ein zweiter Preis und zwei dritte Preise - das ist das erfreuliche Ergebnis für die Teilnehmer aus dem Landkreis Harburg bei der niedersächsischen Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Göttingen. Nevio Wendt (1. Preis) und Konstantin Zörner (2. Preis) vom Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz, sowie Elena Moritz und Felix Pannier (jeweils dritte Preise) vom Gymnasium Hittfeld haben in zwei jeweils vier...

  • Seevetal
  • 02.03.18
Panorama
Das Gymnasium Athenaeum, hier der Erweiterungsbau, wurde mit dem "Jugend forscht"-Schulpreis 2013 ausgezeichnet

Stader Gymnasium Athenaeum gewinnt "Jugend forscht"-Schulpreis 2013

lt. Stade. Das Stader Gymnasium Athenaeum ist eine von bundesweit 80 Schulen und die einzige in ganz Niedersachsen, die für ihr besonderes Engagement mit dem "Jugend forscht"-Schulpreis 2013 ausgezeichnet wurden. Mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro würdigt die Stiftung "Jugend forscht" mit der Auszeichnung Schulen, die ihre Schüler im naturwissenschaftlich-technischen Bereich fördern und den so genannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) einen hohen...

  • Stade
  • 17.06.13