Heiko Knüppel

1 Bild

Heiko Knüppel als Kakenstorfs Bürgermeister wiedergewählt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Kakenstorf. Heiko Knüppel (CDU) wurde in der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates erneut zum Bürgermeister gewählt. Mit sieben zu vier Stimmen setzte er sich gegen Mitbewerber Carsten Kröger (Wählergemeinschaft Kakenstorf, WGK) durch. Nach seiner Wahl dankte Heiko Knüppel den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern Klaus Göttsche, Kai-Uwe Inselmann, Uwe Lange und Christian Marquardt für ihre wertvolle Mitarbeit. Neue...

1 Bild

Gefährliche Kreuzung in Kakenstorf: Wohl vorerst keine Aussicht auf Kreisel oder Abbiegespur

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.10.2016

bim. Kakenstorf. Seit Jahren beklagen Eltern und Leitung der Rudolf-Steiner-Schule Nordheide in Kakenstorf die unhaltbare Verkehrssituation im Kreuzungsbereich Lange Straße (K45)/B75, hinter der unmittelbar die Zufahrt zur Schule liegt. Bei hohem Verkehrsaufkommen spielen sich dort täglich haarsträubende Situationen ab. Und obwohl viele Eltern um das Wohl ihrer Kinder fürchten und es dort regelmäßig zu Unfällen kommt, tut...

1 Bild

Kreuzung in Kakenstorf ohne Abbiegespur / Spur auf der B75 als Verkehrsversuch mit Schwellen abgesperrt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 05.04.2016

bim. Kakenstorf. Wer von der B75 in Kakenstorf aus Richtung Tostedt nach rechts in die Lange Straße (K45) abbiegen will, muss seit vergangenem Freitag „Verkehrsbehinderung“ spielen. Denn die Abbiegespur, auf der man auf 50 km/h herunterbremsen konnte, ohne den nachfließenden Verkehr zu behindern, ist jetzt mit Schwellen abgesperrt. Das ist eine von drei Maßnahmen im „Verkehrsversuch“, mit der der gefährliche Knotenpunkt...

2 Bilder

Lehrreicher Neujahrsspaziergang durchs Estetal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 05.01.2016

bim. Bötersheim. Über 100 Wanderer beteiligten sich am Neujahrsmorgen am Neujahrsspaziergang durchs Estetal, zu dem der CDU-Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke zum neunten Mal eingeladen hatte. Darunter auch der erste Kreisrat des Landkreises Harburg, Kai Uffelmann, und die stellvertretende Landrätin Anette Randt. Viele Bürgermeister und Ratsherren aus Jesteburg, Buchholz, Tostedt, Hollenstedt und Neu Wulmstorf waren der...

5 Bilder

Kakenstorfer wollen bei Gewerbegebietserweiterung mitreden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.12.2015

bim. Kakenstorf. Bei der Diskussion um die Erweiterung des bestehenden Gewerbegebietes in Kakenstorf hatte die Verwaltung die Rechnung ohne die Bürger gemacht: Ohne vorherige Information in einer Einwohnerversammlung sollte der Rat über die Aufstellung des entsprechenden Bebauungsplanes beschließen. Doch viele der rund 80 Bürger bei der Versammlung im Gasthaus „Zum Estetal“ sprachen sich in einer Sitzungsunterbrechung...

2 Bilder

Dorfladen in Kakenstorf soll wieder öffnen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.05.2015

bim. Kakenstorf. Viele Bewohner, insbesondere die Älteren, die Schulkinder und nicht zuletzt die Handwerker, die sich morgens ihre Zeitung und belegte Brötchen dort holen, haben den Dorfladen in Kakenstorf bereits sehr vermisst. Nachdem das kleine Geschäft zum Jahresbeginn geschlossen wurde, sind nun neue Betreiber gefunden. „Wir freuen uns, dass Familie Mert den Dorfladen zum 1. Juni wieder öffnet“, sagt Bürgermeister Heiko...

1 Bild

Mit Pfeil und Bogen zur DM-Bronzemedaille

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.03.2015

BOGENSPORT: Heiko Knüppel auf Rang drei mit 564 Ringen (cc). Bei den Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen, die in Biberach an der Riß ausgetragen wurden, sicherte sich der Kakenstorfer Heiko Knüppel (1. BSC Nordheide) mit 564 Ringen Platz drei und damit die Bronzemedaille in der Altersklasse. Obwohl der Kakenstorfer nach 30 Pfeilen nur auf dem achten Platz lag. Anschließend lief es aber für ihn wie am Schnürchen. Bei...

2 Bilder

Auch die Mitgliedsgemeinden sind bei der Unterbringung von Asylbewerbern gefordert

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.12.2014

bim. Tostedt. Sollten dem Landkreis Harburg nicht genügend Grundstücke oder Gebäude für die Unterbringung von Asylbewerbern genannt werden, kann es auch hier sein, dass der Landkreis die Zuständigkeit auf die Samtgemeinden überträgt, wie es in anderen Landkreisen bereits üblich ist. Das machte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam bei einem Treffen der Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden im Rathaus deutlich....

1 Bild

Kreistitel mit Pfeil und Bogen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.12.2014

BOGENSPORT: In Buchholz wurden die Meister ermittelt (cc). Es ist schon Tradition, dass sich die Bogenschützen alljährlich am dritten Advent treffen, um ihre Kreismeister zu ermitteln. Die Kreistitelkämpfe, die in der Buchholzer Sporthalle Am Kattenberge ausgetragen wurden, sind zugleich die Qualifikation zur Teilnahme an den Landesmeisterschaften. Die erfolgreichsten Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften über 60 Pfeile...

2 Bilder

Eine Baustelle ohne Beschwerden

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 28.10.2014

Anwohner der erneuerten Dorfstraße werden ihre Bauarbeiter vermissen gb. Bötersheim. „Bei diesem Straßenbauprojekt gab es ausnahmsweise keine einzige Beschwerde, hier werden die Anwohner ihre Bauarbeiter sogar vermissen.“ Das sagte Ortsbürgermeister Heiko Knüppel anlässlich der Einweihung des 300 Meter langen Teilstücks der Dorfstraße in Bötersheim. Die gute Stimmung der Anrainer hatte Bauleiter Kees Bouma vom...

1 Bild

Fritz Tödter aus Kakenstorf ist verstorben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.06.2014

bim. Kakenstorf. Ein engagierter Feuerwehrmann und Lokalpolitiker aus Kakenstorf ist im Alter von 86 Jahren verstorben: Fritz Tödter. Der Ehrengemeinebrandmeister und Träger des Deutschen Feuerwehrkreuzes in Gold gehörte der Kakenstorfer Feuerwehr seit 1945 an und engagierte sich 28 Jahre lang als Gemeinderatsmitglied. „Er war sehr engagiert, was gemeinnützige Aktivitäten anging. Ich habe ihn als offenen, freundlichen und...

8 Bilder

Bogenschützen aus ganz Deutschland zu Gast beim 1. BSC Nordheide

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 20.06.2014

bim/nw. Kakenstorf. Rund 120 Bogenschützen aus zehn Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet begrüßte der 1. BSC Nordheide kürzlich auf dem Sportplatz in Kakenstorf. Der BSC richtete dort die beiden letzten Turniertage der "Bundesliga im Bogenschießen 2014“ aus, unterstützt von sechs Schülern der Berufsbildenden Schulen Buchholz im Rahmen des Schulprojektes "Nachhaltigkeit im Sport". Die Mannschaften kamen aus Berlin, Jena,...

3 Bilder

Tausende Pfeile zischen durch die WinArena

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.03.2014

BOGENSPORT: 600 Schützen wetteiferten in Winsen um nationale Titel – der HSV Stöckte war ein guter Gastgeber (cc). Konzentration pur – kein Mucks ist zu hören. Nur die Pfeile zischen durch die Sporthalle in Winsen. Rund 600 Bogensportler aus allen Bundesländern waren bei den deutschen Hallenmeisterschaften in der WinArena am Start, die der HSV Stöckte unter Leitung des Abteilungsleiters Holger Schräer mit einem 40-köpfigen...

7 Bilder

Im Wald waren die Bären und Bisons los

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.02.2014

Der 1. BSC Nordheide veranstaltete sein 3D-Spaßturnier / Rund 100 Teilnehmer aus Norddeutschland gingen auf die Pirsch bim. Kakenstorf. Mit Pfeil und Bogen auf Bison, Luchs, Puma oder Wildschwein anlegen - das konnten kürzlich rund 100 Bogenschützen aus Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein beim 3D-Spaßturnier des 1. BSC Nordheide in Kakenstorf. Im Wald hinter dem Vereinsgelände waren buchstäblich die Bären los,...

3 Bilder

Erfolgreiche Bogensportler des BSC Nordheide

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.12.2013

bim. Kakenstorf. Auf ein erfolgreiches Jahr blicken erneut die Bogensportler des 1. BSC Nordheide im Sportverein Trelde-Kakenstorf zurück. Christoph Witt (u 20) holte bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften mit dem Recurvebogen die Goldmedaille und in der Freisaison der Deutschen Meisterschaften eine Bronzemedaille, Ehrenvorsitzender Heiko Knüppel (ü 45) freute sich dabei über eine Silbermedaille. Eine Bronzemedaille errang...

1 Bild

Treffsicher auf den Silberrang

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.09.2013

BOGENSPORT: Heiko Knüppel wurde bei DM Zweiter (cc). Bei den Deutschen Meisterschaften der Bogenschützen im bayerischen Olching holte Heiko Knüppel vom 1.BSC Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf als Zweiter seiner Altersklasse die Silbermedaille. Obwohl er auf insgesamt 621 Ringe kam, musste er den DM-Titel seinem Konkurrenten aus Hessen, Adolf Mohr vom SV Kirberg (630 Ringe) überlassen. Geschossen wurden insgesamt 72 Pfeile...

1 Bild

Goldige Titelkämpfe für Bogenschützen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.07.2013

(cc). Sechs Einzel- und drei Mannschafts-Goldmedaillen gingen bei den Landestitelkämpfen in Kakenstorf an die Bogenschützen des gastgebenden 1. BSC Nordheide. Insgesamt waren 120 Aktive aus 20 Vereinen am Start. Einzeltitel holten: Jana Sauermann, Schülerklasse B, 374 Ringe, Vivien Gawlick, Jugendklasse (531), Arne Schwinning, Juniorenklasse (571), Heiko Knüppel, Altersklasse (608), Markus Sigl, Schützenklasse Compoundbogen...

1 Bild

Jugendtreff in Kakenstorf eingeweiht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.04.2013

bim. Kakenstorf. "Ihr habt die Ärmel hochgekrempelt und den Gemeinderat mit Eurer Tatkraft überrascht. Das ist der Unternehmungsgeist, den wir uns wünschen", lobte Kakenstorfs Bürgermeister Heiko Knüppel das Engagement der örtlichen Dorfjugend. Sie haben das ehemalige Feuerwehrhaus komplett in Eigenleistung unter Anleitung einiger Ratsmitglieder in einen Jugendtreff umgestaltet. Die Gemeinde stellte nur das Material und eine...