Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Politik

Zwei neue Gesichter im Rosengartener Gemeinderat

Gemeindebürgermeister Dirk Seidler hat in der Sitzung des gestrigen Gemeinderats gleich zwei Mitglieder neu über ihre Pflichten belehren müssen. Jürgen Schütte (CDU) aus Tötensen rückt für Julian Leroux in den Rat, der sein Mandat aufgrund eines Wohnortwechsels niederlegen muss. Leroux war bei der vergangenen Kommunalwahl mit 19 Jahren als jüngstes Ratsmitglied der Gemeindegeschichte in den Rat eingezogen. Auch Thies Ockelmann (Grüne), der im Jahr 2014 noch für das Amt des Bürgermeisters...

  • Rosengarten
  • 17.05.22
  • 28× gelesen
Politik

Jesteburger Gemeinderat am 25. Mai
Wird das Kunsthaus bald verkauft?

as. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg soll prüfen, ob das Kunsthaus an den Kunstverein verkauft werden kann. Das hat jetzt SPD-Ratsherr Hans-Jürgen Börner beantragt. Am Mittwoch, 25. März, berät der Rat der Gemeinde Jesteburg um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) den Antrag. Hans-Jürgen Börner hatte das Thema Kunsthaus bereits im vergangenen Jahr im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur auf die Tagesordnung gesetzt. Damals machte der Großteil der Ausschussmitglieder deutlich,...

  • Jesteburg
  • 16.05.22
  • 34× gelesen
Politik

Neu Wulmstorf
Ehrungen für 40 Jahre als Ortsvorsteher und 20 Jahre im Rat

sv/nw. Neu Wulmstorf. Für seine 20-jährige Mitgliedschaft im Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf wurde Jan Hauschildt (CDU) vom niedersächsischen Städte- und Gemeindebund (NSGB) mit einer Urkunde ausgezeichnet. Von 1987 bis 2001, 2011 bis 2016 sowie 2019 bis 2021 brachte Hauschildt sich leidenschaftlich im Rat und in der CDU-Fraktion ein. Unter anderem war Hauschildt stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, öffentliche Ordnung sowie Feuerschutz und als Mitglied im Schulausschuss,...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 99× gelesen
Politik
Die Sitzung findet auf dem Beekhoff statt

Ratssitzung in Beckdorf
Von Hundesteuer bis Haushalt - Themen des Gemeinderats in Beckdorf

Zur Ratssitzung lädt die Gemeinde Beckdorf am Dienstag, 17. Mai 2022, um 19.30 Uhr auf den Beekhoff, Goldbecker Straße 28, ein. Nach der Einwohnerfragestunde thematisieren die Ratsmitglieder die neue Geschäftsordnung des Rates der Gemeinde Beckdorf, sprechen über die Änderung der Hundesteuersatzung und die Anschaffung von Hundekotsammelbehälten, die Öffnung der Zufahrtsstraßen im Neubaugebiet "An der Blide",  eine Torwand für den Spielplatz Goldbeck und einen  Kaugummiautomat für den Spielplatz...

  • Buxtehude
  • 10.05.22
  • 80× gelesen
Politik

Jugendausschuss tagt am 28. April
Neue Kita für Jesteburg

as. Jesteburg. Über den Standort einer neuen Kita in Jesteburg berät der Jugend-, Senioren-, Sport- und Sozialausschuss Jesteburg am Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr in Schützenhaus (Am Alten Moor 10). Weiterhin berichten Jugend aktiv und der Seniorenbeirat von ihrer Arbeit. Kita Seeveufer soll um Neubau erweitert werden

  • Jesteburg
  • 26.04.22
  • 20× gelesen
Politik

Jesteburger Gemeinderat tagt am 20. April
Kriegsflüchtlinge sollen im Stubbenhof untergebracht werden

as. Jesteburg. Statt Senioren werden zunächst Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in das ehemalige Seniorenheim Stubbenhof einziehen. Der Jesteburger Verwaltungsausschuss hat jüngst beschlossen, die Veränderungssperre zu diesem Zweck für ein Jahr auszusetzen. Die Sperre war im vergangenen Jahr vom Gemeinderat beschlossen worden, um sicherzustellen, dass nach der Insolvenz der Stubbenhof Betriebs GmbH auf dem Grundstück des ehemaligen Seniorenheims auch weiterhin nur ein Alten- oder Seniorenheim...

  • Jesteburg
  • 11.04.22
  • 150× gelesen
Politik
Ulrike Mohr ist die neue Vize-Bürgermeisterin in Grünendeich

Verärgerung bei Vize-Bürgermeister-Wahl
Erneute Differenzen im Grünendeicher Rat

sla. Grünendeich. Nach dem kurzen Intermezzo des bisherigen Vize-Bürgermeisters Helge Flöge (Grüne, das WOCHENBLATT berichtete), stand bei der Gemeinderatssitzung in der Schönen Fernsicht in Grünendeich vergangenen Donnerstag die Wahl eines Nachfolgers bzw. einer Nachfolgerin an. Kai Klegräfe (CDU) gab zuvor eine Erklärung zum Ausschluss von Helge Flöge ab. Dessen "unverhältnismäßiges und beleidigendes Benehmen gegenüber dem Rat" und Vergleiche mit dem Nationalsozialismus seien nicht länger...

  • Lühe
  • 29.03.22
  • 39× gelesen
Politik
Seevetals Kämmerer Josef Brand

Millioneninvestitionen
Rat Seevetal verabschiedet Haushaltsplan 2022

ts. Seevetal. Der Rat der Gemeinde Seevetal hat am vergangenen Donnerstagabend mit großer Mehrheit den Haushaltsplan 2022 verabschiedet und den Weg für Investitionen frei gemacht – in den kommenden Monaten sollen allein zehn Millionen Euro in Schulen, Kindertagesstätten, die Freiwilligen Feuerwehren, zusätzliche Wohnungen für Geflüchtete und in Sporthallen investiert werden. Insgesamt sieht der 82-Millionen-Euro-Haushalt 25,1 Millionen Euro Investitionen vor. Die Kehrseite der Medaille: Zur...

  • Seevetal
  • 25.03.22
  • 80× gelesen
Politik
Die Gebäuderuinen des ehemaligen Kieswerkes am Sandbarg in Dollern wurden für das geplante Wohngebiet bereits abgerissen

Rat beschließt kleinere Fläche
Kiesgrube wird Wohngebiet

sla. Dollern. Die Baumrodung in der Kiesgrube in Dollern sorgte bereits kürzlich für Verärgerung bei Bürgerinnen und Bürgern. In der Gemeinderatssitzung wurden nun die Pläne für das Neubaugebiet "Sandbarg" vorgestellt. Trotz kontroverser Meinungen wurde letztlich mehrheitlich bei drei Gegenstimmen beschlossen, an der Wohnbebauung festzuhalten, die Fläche jedoch zur ursprünglichen Planung erheblich zu verkleinern. Ziel und Zweck: die Ausweisung von Wohnbauflächen unter Berücksichtigung der...

  • Horneburg
  • 22.03.22
  • 78× gelesen
Politik

Donnerstag, 24. März
Rat der Gemeinde Seevetal berät den Haushaltsplanentwurf 2022

ts. Hittfeld. Im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des Rates der Gemeinde Seevetal am Donnerstag, 24. März, ab 18.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Burg Seevetal in Hittfeld steht die Beratung des Haushaltsplanentwurfs für das Jahr 2022. In der Vorlage der Verwaltung an den Gemeinderat beschreibt Kämmerer Josef Brand die Finanzlage der Gemeinde Seevetal als stabil. Der Haushaltsplanentwurf sieht in diesem Jahr 25,1 Millionen Euro Investitionen vor. Der Gemeinderat wird voraussichtlich den Bau...

  • Seevetal
  • 21.03.22
  • 17× gelesen
Politik
Die Kita Seeveufer ist zu klein geworden
2 Bilder

Gemeinderat Jesteburg
Kita Seeveufer soll um Neubau erweitert werden

Wo kann schnell eine neue Kita gebaut werden? Darüber hat jetzt der Jesteburger Gemeinderat diskutiert. Während die CDU-Fraktion sich für die schnelle Umsetzung eines Neubaus am Zirkusplatz aussprach, favorisierte die SPD eine Kita-Erweiterung am Seeveufer. Mit elf Fürstimmen, acht Gegenstimmen und zwei Enthaltungen hat der Gemeinderat schließlich dafür gestimmt, die neue Kita am Seeveufer zu bauen. 335 Kitaplätze gibt es derzeit in Jesteburg. Die 74 Krippen- und 261 Elementarplätze sind...

  • Jesteburg
  • 15.03.22
  • 91× gelesen
Politik

Haushalt auf der Tagesordnung
Rat der Gemeinde Asendorf tagt im Dorfgemeinschaftshaus

lm. Asendorf. Der Rat der Gemeinde Asendorf tagt am Donnerstag, 24. März, um 20 Uhr in der Halle des Dorfgemeinschaftshauses (Schützenstraße 11). Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Haushaltsplan für die Jahre 2022 und 2023 sowie die Planung des Ortskerns. Auch über Straßenbau- und Erschließungsmaßnahmen in Asendorf soll auf der Sitzung diskutiert werden.

  • Hanstedt
  • 15.03.22
  • 10× gelesen
Politik

Haushalt 2022 wird beschlossen

as. Jesteburg. Es geht um die Finanzen: Bei der Sitzung des Jesteburger Gemeinderates am Mittwoch, 16. März, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) steht der Haushaltsplan 2022 auf der Tagesordnung. Ebenfalls besprochen wird der Stellenplan. Es gilt 3G und Maskenpflicht.

  • Jesteburg
  • 08.03.22
  • 18× gelesen
Politik

Gemeinsam für Jesteburg
UWG Jes!, FDP und WIN bilden eine Gruppe

as. Jesteburg. Die Gründung der Gruppe UWG Jes!/FDP/WIN hat die Mehrheitsverhältnisse im Jesteburger Gemeinderat tüchtig durcheinandergewirbelt (das WOCHENBLATT berichtete). Die neue Gruppe hat die SPD-Fraktion als stärkste Kraft abgelöst.  „Ich freue mich sehr, dass es uns nach intensiven Gesprächen gelungen ist, die Gruppe UWG/FDP/WIN ins Leben zu rufen. Wir möchten mit dieser Konstellation Jesteburg voranbringen. Den anderen im Rat vertretenen Parteien bieten wir eine konstruktive...

  • Jesteburg
  • 02.03.22
  • 67× gelesen
Politik
Cornelia Ziegert (SPD, li.) und Birgit Heilmann (Grüne) hatten sich für den Bau der Querungshilfe zwischen Penny-Markt und Sparkasse eingesetzt - vergeblich Foto: as

Querungshilfe wird nicht gebaut
Jesteburger Gemeinderat will Baumaßnahme schieben

as. Jesteburg. Alle Appelle haben nichts genutzt: Die an der Hauptstraße geplante Querungshilfe zwischen Penny und Sparkasse wird vorerst nicht gebaut. Das hat der Jesteburger Gemeinderat mit zwölf zu zehn Stimmen am Mittwoch beschlossen. Sowohl der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Ernst Gedak, als auch Anett Vandersee, Vertreterin der Schulelternräte, appellierten an die Politik, die bereits beschlossene Maßnahme endlich umzusetzen. Die bereits vorhandenen Zebrastreifen würden nicht...

  • Jesteburg
  • 28.02.22
  • 47× gelesen
Politik
Der Protest der Bürger vor der Jesteburger Gemeinderatssitzung hat nichts genutzt - am Sonntag wurde die "Bade-Eiche" gefällt Foto: as
2 Bilder

"Bade-Eiche" wurde gefällt
Jesteburger Gemeinderat stellt rund zwei Millionen Euro für Kreiselbau bereit

as. Jesteburg. 40 Punkte auf der Tagesordnung: Auch eine weniger diskussionsfreudige Runde als den Jesteburger Gemeinderat hätte die ehrgeizige Agenda ins Schwitzen gebracht. Immerhin haben die Ratsleute es geschafft, sich in vier Stunden und einigen erhitzten Diskussionen bis zu Tagesordnungspunkt 18 vorzuarbeiten, bevor die Sitzung um 23 Uhr für beendet erklärt wurde. Mit dem geplanten Kreisverkehr Lüllauer Straße / Hauptstraße / Brückenstraße wurde ein wichtiges Thema für die zukünftige...

  • Jesteburg
  • 28.02.22
  • 103× gelesen
Politik
Ein Teil der Anwohner, die den Rückbau des Sperrpfostens am Wiegersweg fordern

Gemeinderat-Sitzung am Dienstag, 1.März
Fällung einer Kastanie und Errichtung eines Sperrpfosten sind Themen im Beckdorfer Rat

wd. Beckdorf. Mit der Fällung der mehr als 100 Jahre alten Kastanie an der Goldbecker Straße und dem Aufstellen eines Sperrpfostens am Wiegersweg stehen auf der Tagesordnung des Beckdorfer Gemeinderates zwei Themen, die in der jüngeren Vergangenheit für Aufregung sorgten (das WOCHENBLATT berichtete). Die Sitzung findet am Dienstag, 1. März, 19.30 Uhr, auf dem Beekhoff, Goldbecker Straße 28, statt. Weitere Themen neben der Einwohnerfragestunde sind der Umbau der Bushaltestellen in barrierefreie...

  • Buxtehude
  • 22.02.22
  • 69× gelesen
Politik

Neu Wulmstorf: CDU/FDP stellen Antrag
Ehrenmal wird schlecht gepflegt

sv/nw. Neu Wulmstorf. Die Gruppe CDU/FDP im Gemeinderat Neu Wulmstorf beantragt eine Grundsatzberatung über die Zukunft des Ehrenmals Grenzweg/Schifferstraße im zuständigen Ratsausschuss. Als Begründung führt die Gruppe an, dass die Unterhaltung der gemeindlichen Ehrenmale aufwändig und kostenintensiv sei und der Pflegezustand der Gedenkstätten dennoch häufig nicht den Ansprüchen der Bevölkerung entspreche. Das Ehrenmal am Grenzweg sei in einem schlechten Zustand, die Zaunanlage sei bereits...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.02.22
  • 35× gelesen
Politik
Stimmt der Gemeinderat zu, könnte Albert Homann zum Ehrenbürgermeister Undelohs gewählt werden

Undeloher Gemeinderat tagt
Haushalt 2022, Glasfaser und Ehrenbürgermeister

as. Undeloh. Über den Doppehaushalt 2022/2023 diskutiert der Rat der Gemeinde Undeloh am Freitag, 25. Februar, um 20 Uhr im Hotel Heiderose (Wilseder Str. 13) in Undeloh. Die Ratsmitglieder beraten u.a. über die Reparatur eines Kutschweges und die Straßenreinigung. Vor allem die Säuberung der Rinnsteine ist zum Problem geworden. Auch der Glasfaserausbau in Undeloh und Wesel steht auf der Tagesordnung. Während die Versorgung der bisher schlecht angeschlossenen Außenbereiche mit schnellem...

  • Hanstedt
  • 18.02.22
  • 52× gelesen
Politik

Gemeinderat Jesteburg
Brettbeekskoppeln, Bossard und Bushaltestellen

as. Jesteburg. Eine prall gefüllte Tagesordnung erwartet die Teilnehmer des Jesteburger Gemeinderates am Mittwoch, 23. Februar, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Es gilt die 3G-Regel und FFP2-Maskenpflicht. Ob die diskussionsfreudigen Ratsmitglieder die 40 öffentlichen Tagesordnungspunkte bis 23 Uhr durchkriegen? Auf der Agenda stehen u.a. die aktuelle Entwicklung an der Kunststätte Bossard, die Einbringung des Grundstücks an den Brettbeekskoppeln in die KWG, der...

  • Jesteburg
  • 14.02.22
  • 68× gelesen
Politik

Gemeinde Stelle unterstützt Vereine weiter

thl. Stelle. Auch wenn der Haushalt der Gemeinde Stelle zu Beginn der diesjährigen Beratungen ein Loch in Höhe von rund 2,9 Millionen Euro auswies, wollen die Politiker "nicht am falschen Ende sparen". Aus diesem Grund hat der Ausschuss für Jugend, Kultur, Soziales und Sport auch einstimmig die von den Vereinen und Organisationen gestellten Zuschussanträge dem Gemeinderat zur Entscheidung empfohlen. Dort gilt die endgültige Entscheidung lediglich als Formsache. Jährlich gehen bei der Gemeinde...

  • Stelle
  • 14.02.22
  • 18× gelesen
Politik
In Hanstedt sollen am Waldbad Stellplätze für Wohnmobile entstehen

Gemeinderat Hanstedt
Zuschüsse, Haushalt 2022 und Tourismus

as. Hanstedt. Der Wohnmobilstellplatz wird rund 45.000 Euro teurer als erwartet - damit steigen die Kosten auf etwa 120.000 Euro. Über die Mehrkosten berät der Hanstedter Gemeinderat am Dienstag, 22. Februar, um 19 Uhr im Schützenhaus (Winsener Straße 60) in Hanstedt. Weitere Themen: Der Haushalt 2022, Jugend Aktiv, Zuschüsse für Vereine und Tourismus als Wirtschaftsfaktor.  Laut Vorlage hat sich die Errichtung des Wohnmobilstellplatzes aufgrund der Auflage Ausgleichsflächen zu erwerben...

  • Hanstedt
  • 14.02.22
  • 14× gelesen
Politik
Diese Eiche müsste dem Kreisverkehr weichen. Das wollen einige Jesteburger jetzt verhindern

Bürger wollen alte Eiche retten
Jesteburg: "Budni-Ampel" statt Kreisverkehr?

as. Jesteburg. Wird der Kreiselbau noch in letzter Sekunde gestoppt? Das wollen zumindest einige Jesteburger um Holger Daedler (Bürger Allianz). Sie setzen sich jetzt dafür ein, dass statt des Kreisverkehrs an der Kreuzung Hauptstraße / Lüllauer Straße / Brückenstraße eine Ampel in der Brückenstraße, auf Höhe der Budni-Drogerie, den Verkehr regelt. Der Grund: Für die Entwässerung des Kreisverkehrs muss die rund 250 Jahre alte Eiche auf dem Meyerschen Grundstück gefällt werden. Das soll...

  • Jesteburg
  • 11.02.22
  • 239× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.